Ähnliche Artikel

Die erste Frage, die angehende Unternehmer stellen, lautet: "Wie wählt man eine Nische oder wie findet man eine Geschäftsidee?" Es gibt viele Wege. Einige von ihnen wurden von Galiya Berdnikova, der Autorin unserer Neuheit "Business Way", geteilt. <

Karte für Suchvorgänge

In jedem Markt gibt es viele kleine Segmente. Sie werden Nischen genannt. Wenn Sie sich für eine Nische entscheiden, finden Sie einen engen Bereich, in dem Sie der Beste werden und der Konkurrenz standhalten können. Es zeichnet sich durch eine enge Zielgruppe und eine darauf ausgerichtete Produktlinie aus. <

In welcher Reihenfolge sollten Sie suchen? Jemand kommt zuerst auf eine Idee und entscheidet erst dann, in welcher Nische sie umgesetzt werden kann. Jemand hat ein klares Verständnis dafür, in welcher Nische er arbeiten möchte, und eine Geschäftsidee und ein Geschäftsmodell werden bereits dafür erstellt. Sie können eine Nische nach mehreren Kriterien auswählen: <

  • Stärken. Was hast du gut gemacht? Was machst du am besten?
  • Vergnügen. Was magst du am liebsten? Was bewirkt, dass das „Feuer“ in der Brust brennt?
  • Kompetenzen. Wo bist du ein Experte? Was hast du vorher gemacht?
  • Schmerz / Problem. Welchen „Schmerz“ oder welches Problem hat ein großes oder genau definiertes Publikum? Könnten Sie es lösen?
  • Trend. Was wird jetzt immer beliebter und was können Sie schnell eingeben? Welche Produkte verkaufen sich gut?
  • Geld. Wo geben Verbraucher bereits ihr Geld aus? Welche Projekte haben einen hohen Nettogewinn?
  • Ein Beispiel für einen ausländischen Markt. Was machen sie im Ausland, aber noch nicht hier?
  • <

    Stärken

    Ihre Stärkenliste besteht aus Ihren Persönlichkeitsmerkmalen und Ihrer Fähigkeit, Dinge besser zu machen als andere. Ihre Aufgabe ist es zu bestimmen, welche Geschäftsbereiche oder Möglichkeiten für Ihre Vorteile geeignet sind und welche der ausgewählten Geschäftsideen Sie am meisten anspricht. <

    Schritt 1. Machen Sie eine Liste Ihrer Stärken und Kompetenzen und geben Sie neben jedem Artikel eine Idee oder einen Geschäftsbereich an, in dem Sie Ihre Stärken zu 100% verwirklichen können. Zum Beispiel können Sie andere gut überzeugen. Geschäftsideen, die möglicherweise folgen: eine Verkaufsskriptfirma für ein Telefongespräch, eine Firma, die Remote-Callcenter-Dienste anbietet, eine Investitionsattraktionsfirma für kleine und mittlere Unternehmen. <

    Schritt 2. Bewerten Sie die Attraktivität der Idee für Sie. Stellen Sie im Gegensatz zu den Geschäftsideen oder Bereichen aus dem vorherigen Absatz Werte auf einer Skala von 1 bis 10 auf, wobei 1 - überhaupt nicht anziehend, 10 - inspiriert, entzündet. Ich möchte sofort mit der Umsetzung dieser Idee beginnen. <

    Verbraucherschmerzen

    Dies ist eine der wichtigsten und korrektesten Methoden, um ein Unternehmen zu gründen. Sie müssen mit dem Problem beginnen und nicht darüber nachdenken, welche "Schmerzen" Ihr Unternehmen löst, nachdem es ein ganzes Jahr lang gearbeitet hat. <

    Sowohl Anfänger als auch erfahrene Unternehmer müssen sich eine Nische für das Geschäft aussuchen. Die Tatsache, dass Sie sich bereits einmal eine Nische ausgesucht haben, garantiert nicht, dass Sie sich nicht erneut entscheiden müssen, da sich Nischen mit den sich ändernden Anforderungen der Gesellschaft tendenziell ändern. Die Fähigkeit, bewusst und nicht nur auf Intuition zu setzen, um die richtige Richtung für die Geschäftsentwicklung zu bestimmen, ist für jeden Unternehmer nützlich. <

    Warum ist es wichtig, die richtige Nische für Ihr Unternehmen auszuwählen

    Die richtige Nische für ein Unternehmen bestimmt maßgeblich den potenziellen Erfolg. Die falsche Wahl einer Nische führt dazu, dass die in das Geschäft investierten Anstrengungen nicht zum gewünschten Ergebnis führen und sich die Kosten nicht auszahlen. Es ist schwierig, mit großen Verkäufen von Winterkleidung in warmen Ländern und mit Supereinnahmen aus dem Unterrichten von Suaheli in einer Provinzstadt zu rechnen. Infolgedessen wird sich der Geschäftsmann als unglücklich, dumm und unfähig betrachten, Geschäfte zu machen. In diesem Fall liegt das Problem nur in der Tatsache, dass eine Person versucht, Stoppsignale an Hasen zu verkaufen. <

    Nischenauswahlstrategien

    Es gibt verschiedene Strategien, um die beste Nische für Ihr Unternehmen zu finden. Viele folgen dem Weg des geringsten Widerstands und nutzen ihre eigene Berufserfahrung. Nachdem eine Person einige Zeit in einem angestellten Job gearbeitet hat, kann sie sich ein Bild vom Markt und den Bedürfnissen der Verbraucher machen, bewährte Auftragnehmer gewinnen, einen kleinen Kundenstamm gewinnen und dann mit diesem Gepäck ein neues Unternehmen organisieren. <

    Eine weitere beliebte Option ist es, aus Ihrem eigenen Hobby einen Beruf zu machen. Besonders häufig sind Frauen im Mutterschaftsurlaub damit beschäftigt, ihre Hobbys zu monetarisieren. Sie nähen, stricken, backen maßgeschneiderte Kuchen, schneiden Hunde, malen ihre Nägel und so weiter. <

    Ein Bekannter von mir, ein pensionierter Physikprofessor, begann mit seinem ungewöhnlichen Hobby Geld zu verdienen. Lange Zeit sammelte er Spielzeugmodelle von Dampflokomotiven, reparierte sie manchmal oder stellte selbst Ersatzteile für sie her. Jetzt füttert ihn diese Lokomotivwerkstatt in Miniatur, und Bestellungen für ihn kommen von Lokomotivfans aus der ganzen Welt. <

    Für diejenigen, die nicht zu den genannten Optionen passen, gibt es Marktanalyseschemata, mit denen Sie Nischen mit potenziellem Wachstumspotenzial identifizieren können. Mit diesem Ansatz können Sie alle Möglichkeiten methodisch bewerten und den besten Weg wählen. Sehr oft nehmen Geschäftsleute eine bestehende Idee in die Arbeit auf und verfeinern sie auf ein neues Niveau, um beispielsweise ein Produkt oder eine Dienstleistung zu verbessern. Menschen mit unternehmerischem Talent finden Ideen in ihren eigenen Bedürfnissen und machen dann Geschäfte mit ihrer Zufriedenheit. <

    Ein Freund von mir wollte ein Lederarmband als Geschenk für seine Frau kaufen, konnte aber auf dem russischen Markt nichts Passendes finden. Heute besitzen er und seine Frau einen Online-Shop für solche Gurte. <

    Sehr oft finden sich Geschäftsideen an der Schnittstelle von Branchen. Zum Beispiel kann ein mit Marketing vertrauter Buchhalter eine Schule eröffnen, um andere Buchhalter in Selbstdarstellungsfähigkeiten für einen Kunden auszubilden, und ein mit Eventmanagement vertrauter erwachsener Zeichenlehrer kann Kunstpartys veranstalten. <

    Vor einem Jahr las ich das Buch von Rohit Bhargava „Nicht offensichtlich. Wie man Trends früher als andere erkennt “und beschloss, seine Methode im Laufe des Jahres zu befolgen. Hier ist mein öffentliches Versprechen auf Facebook im Februar 2021. <

    Oksana sagte - Oksana tat es. Nachdem ich mir angesehen hatte, was ich am Ende hatte, beschrieb ich die Trends nicht so wie Rohit, sondern basierend auf den Nachrichten, die ich im Telegrammkanal gesammelt und analysiert hatte, und meiner eigenen Praxis fand ich drei vielversprechende Nischen für Mikro und kleine Unternehmen im Jahr 2021. Ich glaube, dass diese Informationen für meine Leser interessanter sind als abstrakte Markttrends. Ich gehe bewusst nicht auf neue Technologien wie künstliche Intelligenz, Big Data und Blockchain ein, weil der Aufbau eines Unternehmens darauf spezifisches Wissen erfordert, aber ich möchte Nischen aufzeigen, deren Entwicklung für jeden Unternehmer mehr oder weniger zugänglich ist. <

    Also, Tara-Ra-Ram, Trommelwirbel ... <

    Öko-Projekte, soziale Projekte und b-corp (ein Geschäftsmodell mit dreifacher Wirkung, das wirtschaftliche Nachhaltigkeit, soziale Verantwortung und Nachhaltigkeit kombiniert)

    Wenn die Mission Ihres Projekts neben den kommerziellen Zielen darin besteht, die Umweltsituation zu verbessern oder Jobs an diejenigen zu vergeben, die nicht für "normale" Jobs eingestellt sind, und Sie denken, "wer all dies braucht." aber ich "denke - tue. <

    Im Jahr 2021 ist das Marktumfeld für Öko-Projekte günstiger als je zuvor. Dank an Greta Thunberg, die vom Time Magazine (1) zur Person des Jahres gekürt wurde. Die Medienwelle um den 16-jährigen Schweden ist zu einem Katalysator für die Nachfrage nach Öko-Produkten bei den bewusstesten Teilen der Weltbevölkerung geworden, unabhängig vom Wohnsitzland. Und ja, Grün ist das neue Schwarz. Günstige Marktbedingungen bedeuten nicht, dass es einfach sein wird, ein Öko-Geschäft aufzubauen. Bis Öko-Produkte zum neuen "gesunden Menschenverstand" und Mainstream der Theorie der technologischen Revolutionen wurden, über die ich im Webinar "Big Market Cycles" sprach. Dies ist offensichtlich, wenn Sie zum nächsten Supermarkt gehen. Die Regale sind immer noch voll mit Plastik und giftigen raffinierten Produkten. Der Widerstand der Mehrheit, die die in den letzten Jahrhunderten der Zivilisationsentwicklung erzielten Annehmlichkeiten nicht beeinträchtigen will, ist immer noch groß, aber die Veränderungen gehen bereits schneller voran, auch auf Kosten nonkonformistischer Millennials, die wählerisch in Bezug auf die Entwicklung sind Auswahl der Produkte als ihre Eltern (2). Wenn sie etwas nicht finden, das ihren Anforderungen entspricht, sind sie mit einer unternehmerischen Ausrichtung bereit, es selbst zu erstellen. In einer Studie von 2021 nannte Nielsen Millennials die „grüne“ Generation (3). <

    Im Dezember begann ich mit der ukrainischen Marke Bilka zu arbeiten, unter der wiederverwendbare Stofftaschen für den Kauf von Gemüse und Obst in Supermärkten anstelle von Plastiktüten und wiederverwendbare Überschuhe für Schulen und Krankenhäuser anstelle von Einwegbeuteln hergestellt werden . Darüber hinaus führt die Gründerin der Marke, Irina Bilyk, Meisterkurse für die Müllsortierung durch. <

    Das Projekt wurde im Mai 2021 erstellt und hat sich bis Dezember 2021 zu Folgendem entwickelt: <

    • 2-3 Unternehmensschulungen pro Monat;
    • ein Online-Shop mit Produkten der Marke Bilka;
    • Präsenz in 55 Apotheken in der Ukraine (im Dezember wurde eine Vereinbarung über die Lieferung an 11 weitere Apotheken in Schytomyr unterzeichnet);
    • 2-3 Firmenbestellungen für wiederverwendbare Überschuhe pro Monat,
    • Verkauf von wiederverwendbaren Taschen in 8 Einzelhandelsgeschäften.
    • <

      Das hat mir Irina selbst geschrieben, bevor sie mit der Arbeit begonnen hat. <

      „Alles begann im Mai 2021 nach einem Treffen mit der Gründerin der Zero Waste-Bewegung, Bea Johnson. Sie drängte mich, etwas um sich herum zu ändern und nicht auf jemand anderen zu warten. Zuerst schrieb ich in einer Facebook-Gruppe über meine Erfahrungen beim Sortieren, Einkaufen und Verwenden von wiederverwendbaren Taschen. Dann fragte eine Freundin, ob ich auch wiederverwendbare Taschen für sie herstellen könne. Ich antwortete mit "Ja" und in 4 Tagen war die Bestellung fertig. <

      So begannen zwei parallele Entwicklungspfade: Bildung und Industrie. Im Dezember 2021 kam die Idee auf, Neujahrstaschen zu kreieren. Sie wurde von vielen Menschen unterstützt und 4 Wochen lang packte ich Tag und Nacht Bestellungen und schickte sie in alle Ecken der Ukraine. Dann wurde beschlossen, eine Person, die für Bestellungen zuständig ist, und einen separaten SMM-Manager für die Führung eines Instagram-Kontos in das Team aufzunehmen. <

      Im Januar 2021 wurde die Idee geboren, wiederverwendbare Überschuhe herzustellen. Sie sorgte auch für Aufsehen und fand schnell ihre Käufer. Im März 2021 haben wir bereits eine LLC registriert und begonnen, Qualitätszertifikate für wiederverwendbare Taschen und Überschuhe zu erstellen. Im April 2021 traten wir in das erste Einzelhandelsnetz ein und begannen, Taschen nicht nur in sozialen Netzwerken, sondern auch in Einzelhandelsketten (8 Geschäfte) zu verkaufen. "<

      Die Auswahl einer Nische für ein Unternehmen ist eine unerwartete Herausforderung sowohl für einen angehenden Unternehmer als auch für Menschen, die bereits Geschäfte tätigen. Die Wahl einer Nische für ein Unternehmen wirkt sich direkt auf den Erfolg aus. Wenn Sie den falschen Weg eingeschlagen haben (bereits gehen), machen Sie sich bereit, ständig Schwierigkeiten zu überwinden, die auf dem Weg immer wieder auftreten werden. <

      Wählen Sie daher bewusst eine Nische: Analysieren, vergleichen und verstehen Sie die Rentabilität. Es ist besser, als den Kopf gegen eine Wand zu schlagen und zu versuchen, ein Produkt zu verkaufen, das niemand will. <

      Auswahl einer Nische für Unternehmen - Missverständnisse und Mythen

      Menschen bauen sich im Geschäft Barrieren. Sie kommen mit neuen Produkten, wollen einzigartig sein und versuchen, das System zu betrügen. <

      Einige Leute haben Erfolg. 99% der Unternehmer mit einem „innovativen“ Produkt kündigten jedoch schnell. <

      Weniger Wettbewerb bedeutet mehr Geld!

      Ein häufiges Missverständnis ist, dass Sie eine Nische mit weniger Wettbewerb wählen sollten. Dies ist grundsätzlich der falsche Ansatz. Nur eine hohe Wettbewerbsrate besagt, dass sich das Geld in diese Richtung dreht. <

      Schließen Sie logisches Denken ein. Würden Hunderte von Menschen an Unternehmen basteln, die kein Geld verdienen? Offensichtlich nicht. <

      Dies führt zu folgendem Missverständnis: Kunden wurden bereits aussortiert. Es ist nicht wahr. Es gibt immer Kunden. Identifizieren Sie Ihre Zielgruppe aus Milliarden von Menschen und arbeiten Sie dafür. Das Problem liegt nicht in der Anzahl der Kunden, sondern im richtigen Angebot und einem gut entwickelten Produkt. <

      Die Geschäftsidee muss eindeutig sein

      Die Wahl einer Nische für ein Unternehmen hängt von der Einzigartigkeit der Idee ab - es ist absurd! Servicequalität, ein gefragtes Produkt, schnelle Reaktion auf Marktveränderungen, gut ausgebautes Marketing - das sind die Grundlagen, die Ihnen helfen, Ihr Geschäft zu entwickeln und Geld zu verdienen. <

      Wenn Sie über eine erfolgreiche Person sprechen, fällt Ihnen als Erstes ein Geschäftsmann in einem teuren Anzug ein. Obwohl die Weltwirtschaft heute im Niedergang begriffen ist, streben viele Menschen danach, Unternehmer zu werden. Der Erfolg eines Unternehmens hängt von der Fähigkeit ab, Werbung zu verkaufen, mit Kunden zu kommunizieren und die richtige Wahl eines für die Entwicklung geeigneten Bereichs zu treffen. Sie können eine Analogie mit Zahlungsmitteln ziehen. Wenn Sie eine aufblasbare Matratze haben, ist es gefährlich, in den Ozean zu hebeln, aber mit einem Flugzeugträger macht es keinen Sinn, die örtlichen Seen zu pflügen. <

      Was ist eine Nische im Geschäft ?

      Eine Nische im Geschäft ist ein enger Fokus eines Unternehmens. Verwechseln Sie Nische und Segment nicht, denn der zweite Begriff hat eine globale Bedeutung. Eine Nische in der Wirtschaft hat eine deutlich geringere Verbraucherabdeckung, aber der richtige Ansatz für ihre Definition ermöglicht es Ihnen, erhebliche Gewinne zu erzielen. Es ist dringend erforderlich, ausreichend Zeit für die Analyse der gesamten Marktsituation aufzuwenden. Denken Sie nicht, dass die Auswahl einer Nische für ein Unternehmen von Grund auf ein schneller Prozess ist. Manchmal dauert es mehrere Monate. <

      Um einen geeigneten Bereich für Ihr eigenes Unternehmen auszuwählen, müssen Sie ein Maximum an analytischen Fähigkeiten einbeziehen. Wir müssen den Markt von innen und außen durchsehen, um zu verstehen, was im Moment rentabel ist. Zurück zur Metapher: Nehmen wir an, ein großes Schiff ist nicht immer die beste Wahl, da manchmal mehrere kleine Boote effektiver sind. Berücksichtigen Sie den aktuellen Stand des Marktes, auf dem Sie arbeiten werden. Somit kann das Konzept einer Nische mit den Problemen zukünftiger Verbraucher verglichen werden und sie müssen gelöst werden. <

      Aspekte der Auswahl einer Nische

      Zunächst sind drei Schlüsselfaktoren zu berücksichtigen: <

      • Verbrauchernachfrage;
      • Bestehende Rivalen;
      • Unternehmensführung.
      • <

        Wenn Verbraucher das Produkt, das Sie anbieten möchten, nicht benötigen, wird es keinen Gewinn bringen. Zu jeder Zeit gilt das Grundgesetz der Wirtschaft: "Nachfrage schafft Angebot." Saisonalität muss berücksichtigt werden. Wenn der Wunsch der Käufer, Waren oder Dienstleistungen zu nutzen, zu einem bestimmten Zeitpunkt entsteht, schwankt der Gewinn stark aus diesen Schwankungen. In der "Nebensaison" hören Unternehmen oft auf zu existieren oder ändern ihr Profil. <

        Es gibt immer Rivalen, jetzt gibt es in Russland einfach keine absolut freie Nische im Geschäft. Selbst in Kleinstädten gibt es mindestens 2-3 Konkurrenten. Sie müssen verstehen, wie sich das Angebot der Wettbewerber von Ihrem unterscheidet und ob Sie Kunden anlocken können. Hauptkonkurrenten auf dem gewählten Gebiet werden das Gewinnwachstum verlangsamen und versuchen, die Entwicklungschancen zu minimieren. Aus diesem Grund ist es wichtig, Nischen zu finden, die für Unternehmen frei sind. <

        Das Wichtigste bei der Auswahl einer Nische für ein Unternehmen sind natürlich die Führungsqualitäten. Die Art und Weise, wie Managementaktivitäten durchgeführt werden, wirkt sich auf die Rentabilität und die Geschwindigkeit der Entwicklung aus. Die richtige Herangehensweise eines Managers an das Thema Management ermöglicht es ihm, sich weiterzuentwickeln, auch wenn die Nische bereits besetzt ist. Gleichzeitig kann ein schlechter Anführer die vielversprechendsten Ideen ruinieren. <

        Die Wichtigkeit der Auswahl der richtigen Nische

Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
COOKIES ZULASSEN.