So eröffnen Sie eine Reinigungsfirma

Vielleicht hatten alle Unternehmer das Problem, Büros und andere Räumlichkeiten zu reinigen. Zu einer Zeit wurden diese Probleme auf die drei häufigsten Arten angegangen. Einige stellten eine Putzmutter in einem dunkelblauen Gewand ein, die murrte, einen Mopp auf die Monitore stieß und alles hintereinander mit Waschpulver oder sogar übelriechenden Chemikalien wusch. Andere stellten eine Besuchstante mit ihren eigenen Regeln ein. Sie konnte jeden Moment ins Büro stürmen und in einem strengen Ton verlangen, ihn zur Reinigung freizulassen. Manchmal kam es zu dem Punkt, dass die Mitarbeiter des Unternehmens gezwungen waren, die Böden zu waschen. <

Selbst in großen Einkaufszentren war die Reinigung der Räumlichkeiten immer mühsam und undankbar. Eine große Fluktuation unter den Putzfrauen, der Verlust und die Beschädigung kleiner Markenbestände, der Ärger mit Schmutz und Ablagerungen - all dies machte die Aufrechterhaltung der Sauberkeit zu einer Halsentzündung für jeden Chef. Aber jetzt können Sie ruhig atmen und sagen: "Auf Wiedersehen, Putzfrau, es lebe die Putz!" <

Was ist Reinigung?

Unter Reinigung versteht man normalerweise eine Reihe hochwertiger Reinigungsdienste, die bei einer speziellen Firma, der sogenannten Reinigungsfirma, bestellt werden können. Die westliche Reinigungsgeschichte ist mehr als hundert Jahre alt, und in Russland wurden die ersten derartigen Unternehmen erst 1994 gegründet. Experten zufolge beträgt die Kapazität des russischen Reinigungsmarktes 6 Milliarden Rubel, was einer jährlichen Wachstumsrate von 30 Prozent entspricht. <

Dieses phänomenale Wachstum ist hauptsächlich auf die Besonderheiten moderner Veredelungsmaterialien zurückzuführen, die in Büro- und Einkaufszentren weit verbreitet sind. Es stellt sich heraus, dass viele von ihnen ihre eigene Reinigungstechnologie benötigen. Es stellt sich heraus, dass die Reinigung eines Raums aus dem Rang einer Arbeit, die ohne Fähigkeiten und Kenntnisse ausgeführt werden kann, auf die Stufe eines intellektuellen Unternehmens mit eigenen Besonderheiten, Management, Maschinen, Spezialchemie usw. übergegangen ist.

Mit anderen Worten, die Dynamik der Bildung des Reinigungsgeschäfts in Russland hängt von der Notwendigkeit ab - der Nachfrage, für die natürlich das Angebot erscheinen wird. Infolgedessen ist das Internet voller Fragen: „Ich möchte eine Reinigungsfirma eröffnen. Wo soll ich anfangen und was soll ich tun? "Und es sieht so aus, als würde dieser Strom erst in naher Zukunft wachsen.

Suchen Sie ernsthafte Kunden? Vergessen Sie die Reinigung von PI

Bei der Beantwortung der Frage, wie eine Reinigungsfirma eröffnet werden soll, sollten Sie zunächst über die Eigentumsform nachdenken. Erfahrene Personen empfehlen, eine LLC entweder mit einer einzigen kalkulatorischen Einkommensteuer (UTII) oder mit einem vereinfachten Steuersystem (STS) als Steuerbemessungsgrundlage zu eröffnen. Es lohnt sich jedoch nicht, einen einzelnen Unternehmer für die Arbeit auf dem Reinigungsmarkt zu registrieren. Es ist einfach so passiert, dass ein seriöser Kunde kategorisch nicht gerne privaten Eigentümern vertraut, um ihr Büro zu reinigen. <

Es kann aber auch vorkommen, dass eine Reinigungsfirma auf das klassische Steuersystem umsteigen muss. Zum Beispiel, wenn Sie auf einen sehr großen Kunden stoßen, für den die Mehrwertsteuerabrechnung von grundlegender Bedeutung ist. Nun, um eine Million von ihm für die Reinigung zu bekommen, müssen Sie zustimmen, es lohnt sich, das Steuersystem zu ändern. <

Im Reinigungsgeschäft reichen jedoch Wunsch und Gesellschaft allein nicht aus. Spezialkenntnisse sind hier sehr wichtig. Wenn Sie sie nicht erhalten möchten, ist es besser, sich nicht in dieses Geschäft einzumischen. <

Lernen, lernen, lernen

Nachdem die Reinigungsbranche in den 90er Jahren des letzten Jahrhunderts in Russland aufgetreten ist, hat sie sich zu einer der profitabelsten und profitabelsten entwickelt, und jetzt sind die Gewinne der Reinigungsunternehmen in unserem Land 2-3 Mal höher als die im Ausland. Immer mehr Kunden nutzen die Dienste von Reinigungsfachleuten. Wenn es sich zunächst um Geschäftszentren und Banken handelte, schlossen sich nach und nach Einkaufs- und Unterhaltungszentren, Industrieunternehmen, Bahnhöfe, Flughäfen und Hotels an. <

Die meisten Reinigungsunternehmen befinden sich in Ballungsräumen. Viele von ihnen haben ein großes Personal und einen guten Kundenstamm. Dies ist in Kleinstädten nicht der Fall. Die dortigen Reinigungsunternehmen erobern gerade erst den Markt und beweisen ihren Vorteil gegenüber dem noch vorhandenen Reinigungspersonal. Aber auch in den Regionen beginnt die Reinigung von Fachleuten dank einer breiten Palette von Dienstleistungen, angemessenen Preisen und modernen Technologien auf den Markt zu kommen. <

So starten Sie ein Reinigungsunternehmen

Bevor Sie in den Markt für Reinigungsdienste eintreten, sollten Sie überlegen, einen Kundenstamm auszuwählen, mit dem Sie zusammenarbeiten: mit Einzelpersonen oder juristischen Personen <

Reinigungsdienste können bereitgestellt werden: <

Es ist zu beachten, dass der größte Teil des Einkommens aus Einkaufs- und Einkaufszentren sowie Unterhaltungszentren stammt, auf die bis zu 50% der Reinigungskosten des Landes entfallen. An zweiter Stelle stehen Krankenhäuser und Kliniken - 18%, an dritter Stelle - Geschäftszentren - 17%. Der Rest des Sektors - nur 15% der Kosten, was bedeutet, dass das Einkommen gering sein wird. Daraus folgt, dass Sie sich in erster Linie auf Einkaufszentren und öffentliche Einrichtungen konzentrieren müssen. <

Laden Sie für einen schnellen Start einen vorgefertigten Geschäftsplan eines Reinigungsunternehmens mit einem garantierten Ergebnis herunter. <

Welche Dienstleistungen können erbracht werden?

Da der Markt für Reinigungsdienstleistungen in Russland vor relativ kurzer Zeit entstanden ist, haben wir weniger Nachfrage nach Reinigung. Daher können Sie neben dem Reinigen, Reinigen von Teppichen und Polstermöbeln, Waschen von Fenstern auch Dienstleistungen wie Reparatur- und Baudienstleistungen, Sicherheit von Gegenständen, Catering, Beratungsdienste usw. anbieten. Mehr Leistungsspektrum - mehr Gewinn. Aber auch die Kosten für die Gründung eines Unternehmens sind beträchtlich. Daher werden wir versuchen, ein Projekt in Betracht zu ziehen, das keine großen Investitionen erfordert und das sich schnell amortisiert. <

Gewerbeanmeldung: Welche Unterlagen werden benötigt?

Der moderne Fortschritt steht nicht still, Stereotypen, Einstellungen, Meinungen ändern sich, und immer häufiger ersetzen Reinigungsunternehmen mit ihren Reinigungsspezialisten die üblichen und gewöhnlichen Reinigungsmittel. Dafür gibt es viele Gründe und vor allem die Qualität der Dienstleistungen für den Kunden, denn ein Mitarbeiter eines Reinigungsunternehmens wäscht, reinigt und reinigt dank der Verfügbarkeit spezieller Geräte und seiner reichen Erfahrung viel besser, schneller und mehr effizienter als ein gewöhnlicher gemieteter Reiniger. Dies kann durch das Vorhandensein spezieller Geräte erklärt werden, über die heute jedes Unternehmen verfügt, das sich selbst und seine Kunden respektiert. Wie eröffne ich eine eigene Reinigungsfirma? <

Gefällt mir und abonniere den Do Business-Kanal. Dadurch können wir interessantere Artikel veröffentlichen. <

Wie eröffne ich eine Reinigungsfirma?

Die Zeiten von Haushaltsstaubsaugern, Besen, Bodentüchern und Mopps gehen langsam aber sicher in die Geschichte ein, da die meisten Büro- und Einzelhandelsflächen mit Marmor, Granit oder Keramik dekoriert sind. Sehr oft sind die Böden in Büros mit Parkettplatten bedeckt und nur ein Spezialist mit modernen Waschgeräten kann qualitativ hochwertige Reinigungs- und Wascharbeiten durchführen. <

Darüber hinaus greifen gewöhnliche Menschen häufig auf die Dienste solcher Firmen zurück, beispielsweise wenn sie eine allgemeine Reinigung durchführen, an einen neuen Wohnort ziehen und einfach Ordnung und Sauberkeit in einer Wohnung oder einem Haus aufrechterhalten . Zweifellos besteht bei den russischen Verbrauchern eine gewisse Nachfrage nach dieser Art von Dienstleistung, was bedeutet, dass ein Reinigungsunternehmen mit ordnungsgemäßem Geschäftsverhalten in der Lage sein wird, seinem Eigentümer einen anständigen und stabilen Gewinn zu bringen. <

Natürlich muss man zugeben, dass es im Reinigungsgeschäft wie in jedem anderen auch jetzt noch ein hohes Maß an Wettbewerb gibt und es eine der schwierigsten und wichtigsten ist, einen eigenen ständigen Kundenstamm zu bekommen Momente. Selbst in kleinen Städten Russlands arbeiten notwendigerweise drei oder vier solcher Unternehmen, die den Markt für Reinigungsdienstleistungen seit langem gespalten haben. <

Marktanalyse

Die Eröffnung eines Reinigungsunternehmens muss mit einer Analyse des Marktes für Dienstleistungen und der Präsenz von Wettbewerbern an dem Ort beginnen, an dem das Unternehmen tätig sein wird. Gleichzeitig ist es notwendig herauszufinden, wie viele Reinigungsunternehmen auf dem Markt tätig sind, und zu verstehen, wie sie mit ihrem Kundenstamm umgehen und wie hoch das durchschnittliche monatliche Arbeitsvolumen ist. <

Nach einer Marktanalyse müssen Sie nüchtern beurteilen, ob das von Ihnen gegründete Unternehmen einen Platz „unter der Sonne“ finden kann. Für den Fall, dass der Markt für Reinigungsdienstleistungen übersättigt ist, wird es sehr schwierig sein, eine ständige Kundschaft zu finden, was ein hohes stabiles Einkommen bedeutet. Darüber hinaus müssen Sie eine Liste von Wettbewerbsvorteilen identifizieren und definieren, dank derer Unternehmen und Personen, die Reinigungsdienste benötigen, Ihr Unternehmen kontaktieren. <

Solche Gründe können die für Kunden akzeptable Preispolitik des Unternehmens, die hohe Qualität der erbrachten Dienstleistungen, ein System von Rabatten und Anreizen für Stammkunden usw. sein. Es sollte beachtet werden, dass ein Reinigungsgeschäft mit einem Standardsatz eröffnet wird von Dienstleistungen ist angesichts des harten Wettbewerbs sinnlos und zum Scheitern verurteilt. <

Reinigungsunternehmen sind vor nicht allzu langer Zeit in den GUS-Ländern aufgetaucht. Diese Art von Ertrag erfordert keine großen Investitionen. Eine Reinigungsfirma ist eine interessante Option für eine Frau, die sich entscheidet, ein eigenes Unternehmen zu gründen. Wir werden analysieren, wie man ein Reinigungsunternehmen von Grund auf eröffnet, wo man anfängt und wie man in diesem Geschäft erfolgreich ist. <

Analyse des Marktes für Reinigungsdienstleistungen

Zunächst müssen Sie Ihre Zielgruppe definieren. Kleine Unternehmen zögern in der Regel, mit Reinigungsunternehmen zusammenzuarbeiten. Sie sind sehr zufrieden mit zwei oder sogar einer Putzfrau, mit der ein Arbeitsvertrag geschlossen wird. <

Einzelpersonen bestellen nach der Renovierung oder vor jeder wichtigen Feier einen allgemeinen Reinigungsservice. Dies sind einmalige Bestellungen mit einem hohen Scheck, aber sie sind nicht stabil. Eine lösungsmittelreichere Bevölkerung kann sich eine Putzfrau leisten, die 1-2 Mal pro Woche routinemäßig putzt. Dieser Service ist jedoch vor allem in Großstädten gefragt. <

Einige Unternehmer eröffnen Reinigungsunternehmen, die nicht nur die Räumlichkeiten im Inneren reinigen, sondern auch die Fassaden von Gebäuden waschen. Es zahlt sich gut aus, aber zertifizierte Spezialisten für industrielles Bergsteigen werden benötigt. <

Im Jahr 2021 veröffentlichte NeoAnalytics eine Studie zum Markt für Reinigungsdienstleistungen in der Russischen Föderation. Nach ihren Angaben erreichte das Volumen dieses Marktes im Jahr 2021 83 Milliarden Rubel. Es gibt ungefähr 1000 Reinigungsunternehmen auf dem Markt, bis zu 30% des Umsatzes entfallen auf große Unternehmen. Der Markt entwickelte sich bis 2021 aktiv, danach verlangsamte sich die Wachstumsrate. <

Markttrend - Erweiterung des Leistungsspektrums und Konsolidierung von Reinigungsunternehmen. <

Es gibt 3 Arten der Reinigung: <

  • Tägliche komplexe Reinigung (Waschen von Böden, Abstauben, Reinigen von Spiegeln).
  • Reinigung der Umgebung (Müllabfuhr, Waschen von Fassaden und Fenstern, Reinigen von Schnee und Blättern).
  • Reinigung nach der Renovierung (allgemeine Reinigung mit Entfernen von hartnäckigem Staub, Entfernen von Bauschutt, Entfernen von schwerem Schmutz, Reinigen von Möbeln)
  • <

    Grundlegende Dienste: <

    • tägliche Reinigung,
    • allgemeine Reinigung,
    • Reinigung nach der Renovierung,
    • Fensterreinigung,
    • Teppichreinigung,
    • Mikrowellen- und Herdreinigung
    • <

      In unserem Land gewinnt diese Richtung nur an Dynamik. Etwa 20% der juristischen Personen greifen auf professionelle Reinigungsdienste zurück. Wohnungseigentümer wenden sich zunehmend an Spezialisten für Reinigungsarbeiten. Im Gegensatz zu juristischen Personen sind für Einzelpersonen die erschwinglichen Kosten für Dienstleistungen das Hauptkriterium für die Auswahl. <

      • 1 Geschäftsvor- und -nachteile
      • 2 Schritt-für-Schritt-Geschäftsplan zur Eröffnung eines Reinigungsunternehmens
      • 3 Bestimmen Sie das Format <
      • 4 Wir entscheiden über das Leistungsspektrum
      • 5 Wir erstellen eine technologische Karte für die Erbringung von Dienstleistungen
      • 6 Papierkram
      • 7 Die Wahl der Räumlichkeiten für ein Lager und ob ein Büro benötigt wird
      • 8 Auswahl der Reinigungsgeräte
      • 9 Auswahl der Lieferanten chemischer Produkte
      • 10 Auswahl von Personal
      • 11 Werbung und Marketing
      • 12 Wie viel kostet es offen
      • 13 Wie viel können Sie mit der Reinigung verdienen
      • 14 Möglich Probleme und Risiken des Geschäfts
      • 15 Schlussfolgerung
      • <

        Geschäftsvorteile und -nachteile

        Im Reinigungsgeschäft gibt es eine Reihe von Vor- und Nachteilen. Zu den Hauptvorteilen zählen die folgenden Punkte: <

        Zu den Nachteilen des Geschäfts gehören: <

        Schrittweiser Geschäftsplan zur Eröffnung eines Reinigungsunternehmens

        Der Algorithmus zur Gründung eines Reinigungsunternehmens von Grund auf besteht aus folgenden Punkten: <

        • Marktkapazitätsforschung. In dieser Phase ist es notwendig, die bestehenden Wettbewerber zu analysieren. Die Liste der erbrachten Dienstleistungen und Preise, der USP des Unternehmens, die Stärken und Schwächen werden einer gründlichen Analyse unterzogen.
        • Identifizierung potenzieller Kunden. Erstellen Sie ein Porträt der Zielgruppe und analysieren Sie die potenzielle Anzahl der Verbraucher. Es ist erforderlich, die Anzahl der juristischen Personen zu verstehen, die sich im Abdeckungsbereich Ihres Unternehmens befinden. Ermittlung der potenziellen Anzahl von Verbrauchern. Dieser Indikator kann vorläufig unter Berücksichtigung der Anzahl der Häuser und der Anzahl der Wohnungen in jedem Haus unter Berücksichtigung des Umrechnungskurses berechnet werden.
        • Bestimmen Sie das Format Ihres Unternehmens, erstellen Sie eine Liste der erbrachten Dienstleistungen und führen Sie die Preisgestaltung durch. Bildung eines einzigartigen Angebots, das Sie von der Konkurrenz abhebt. Zum Beispiel können Sie sich durch die hohe Qualität der Dienstleistungen, Arbeiter slawischer Herkunft oder die Möglichkeit der nächtlichen Reinigung auszeichnen.
        • Auswahl der Räumlichkeiten, Untersuchung eines Mietvertrags für ein Büro.
        • Registrierung einer juristischen Person.
        • Kauf von Spezialgeräten, Reinigungsmitteln, Chemikalien und Verbrauchsmaterialien.
        • Suche nach Mitarbeitern und deren Beschäftigung.
        • Definieren Sie einen Marketingplan und schätzen Sie die Werbekosten. Vorbereitung von Druckprodukten: Broschüren, Flyer, Geschäfts- und Rabattkarten für Stammkunden. Start von Werbung auf Internetplattformen und sozialen Netzwerken.
        • <

          Bestimmen des Formats

          Der Hauptfaktor, der das Format Ihres Unternehmens bestimmt, ist die Arbeit mit juristischen Personen. In diesem Fall wäre die Organisations- und Rechtsform „Gesellschaft mit beschränkter Haftung“ eine geeignetere Option. Für ein Unternehmen, das mit Einzelpersonen zusammenarbeitet, ist das Format "Einzelunternehmer" geeignet. Es lohnt sich, ein vereinfachtes Steuersystem mit einer Steuer von 6% des Einkommens oder 15% der Differenz zwischen "Einkommen" - "Aufwand" zu wählen. <

          Der Registrierungsprozess dauert ungefähr einen Monat. Für Reinigungsdienste ist keine Lizenz erforderlich. Bei der Registrierung einer juristischen Person müssen die OKVED-Codes eingegeben werden. Sie können die folgenden Codes verwenden, um sich zu registrieren: <

          Festlegen des Leistungsumfangs

Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
COOKIES ZULASSEN.