Escort ist ein Job oder ein Lebensstil

Escortservices sind gefragt, zum Beispiel in Fällen wie dem feierlichen Abschluss eines Partnerschaftsvertrags, der Verleihung eines prestigeträchtigen Preises, der Teilnahme an einem großen Forum oder dem Besuch eines weltlichen Treffens - all dies ist eine Gelegenheit für jeden Unternehmer, darüber nachzudenken, wie und mit wem er ausgehen soll. Dies ist der Grund für die wachsende Beliebtheit von Business Support Services <

Die Essenz des Geschäfts im Bereich Escortservices ist seit langem bekannt. Dies bedeutet, dass Sie nicht in stolzer byronischer Einsamkeit zu der Veranstaltung kommen, sondern von einem charmanten Begleiter begleitet werden, der die Rolle eines Accessoires spielt. <

- Angenommen, Ihr Partner ist für ein Geschäftsereignis in der Gesellschaft eines solchen Mädchens, - sagt Denis Matyskin, Direktor eines Tomsker Unternehmens, das Business-Escortservices anbietet. - Erster Gedanke: "Oh, mein Partner ist attraktiv für so schöne Frauen!" Und wenn eine Frau zusätzlich zu externen Daten die Gnade von Gedanken und Urteilen präsentiert, dann ... <

Escortservices sind nicht auf die Anwesenheit bei Geschäftsveranstaltungen beschränkt. Zum Beispiel flog ein Geschäftsmann zu Verhandlungen in eine andere Stadt. Alles ist neu und unbekannt. Es ist nicht einmal bekannt, wo man anständig essen oder gerne spazieren gehen kann. Nicht um das Hotel herum! Warum also nicht eine angenehme Stadtrundfahrt für den Gast arrangieren, begleitet von einer Person, die in jeder Hinsicht wunderbar ist und in der Lage ist, ein Gespräch zu jedem Thema zu führen - von der lokalen Geschichte über den Sport bis hin zu einer Fremdsprache? <

Dieser im Wesentlichen Unternehmensdienst verdankt seine Beliebtheit jedoch Attributen, die in der Geschäftswelt eine wichtige Rolle spielen. <

Ein solides Auto, ein teurer Anzug, eine elegante Uhr und ein großartiger Begleiter - eine Reihe, in der es keine Verletzung der Logik gibt. Vor allem aber handelt es sich bei Business Escort Services nach Ansicht von Tomsker Unternehmern um einen Universaldienst, der sich sowohl an Geschäftsleute als auch an angestellte Manager richtet: „Wenn beispielsweise ein Karrieremanager versucht, sich ein Bild von einer erfolgreichen, erfolgreichen Person zu machen “, Erklärt Vadim Lobatenko, Denis 'Partner Matyskin. Wenn er dann mit einer spektakulären Dame am Arm auf einer Firmenfeier auftritt, wird er sofort Aufmerksamkeit erregen. Und dort, wer weiß, ist es nicht weit von Werbung. " <

Welches Unternehmen ist es wert, in einer Krise zu beginnen? <

Mindestinvestition. Schnelle Amortisation. Hohe Nachfrage. Benötigt keine Räumlichkeiten und Personal. 2 Tage bis zum Start. Auswahl eines OpenBusiness-Portals. u. <

In einer solchen logischen Kette ist ein direkter Kausalzusammenhang, um ehrlich zu sein, bereits schwer zu erkennen, aber der Lieferant soll seine Produkte und Dienstleistungen nur ein wenig verschönern. <

Die Hauptsache in diesem Geschäft ist eine vollständige Garantie der Vertraulichkeit von Informationen. Ein Mädchen, das zu einem Geschäftstreffen eingeladen wurde, hört alles perfekt. Aus diesem Grund muss das Modell eine Geheimhaltung von Serviceinformationen unterzeichnen. Obwohl absolut "schreckliche Geheimnisse", wie Sie wissen, in einer anderen Umgebung diskutiert werden. Es ist keine Zeit für schöne Mädchen. <

Escortservices werden nicht fortgesetzt

JustMagazine

Eine harte Zeitschrift <

Viele Männer träumen von einem schönen Model, das viele Fans als Freundin haben wird. Er geht mit ihrem Arm in Arm, und die um ihn herum blicken begeistert und neidisch. Ewushki betrachtet Modelle als eine Ökonomie des Stils: lange Beine, schlanke und fit Figur, schöne Kleidung. und wieder ein Meer von Bewunderern, die zu allem bereit sind, um die Göttin zu treffen. Teenager schalten den Fernseher ein, wo Models in modischen Outfits der berühmten Haute Couture den Laufsteg entlang spazieren. In ihren Träumen stellen sie sich vor, dass sie eines Tages auch anmutig über den Teppich laufen können. Für sie ist das Modell ein Symbol für ein luxuriöses, unbeschwertes Leben. Sie sind nicht bereit, irgendetwas zu tun, um in die Welt des Glamours zu gelangen, ohne Gesundheit, unerträgliche Diäten zu machen, nach denen sie zur Unfruchtbarkeit verurteilt sind, aber dies ist immer noch ein kleiner Teil dessen, was sie tun müssen, um ein Top-Model zu werden. Ich erzähle Ihnen von den Modellen auf Russisch. <

In Russland gibt es kein Modellgeschäft, da bin ich mir sicher. Aber es gibt Escortservices. Für diejenigen, die mit diesem Begriff nicht vertraut sind, werde ich seine Bedeutung offenbaren. Vielleicht befindet sich das Modegeschäft in unserem Land in einem embryonalen Stadium, aber Prostitution und Drogenabhängigkeit haben längst ein anständiges Niveau erreicht und überholen alle Industrieländer. Die meisten jungen Damen stellen sich die Arbeit des Modells wie folgt vor: Sie kam zu einem Casting und wurde von tausend bemerkt, unterschrieb sofort einen Vertrag über eine Million Dollar, schickte nach Mailand und stellte ihn Numi Kambel vor, und morgen waren sie es verheiratet mit einem russischen Oligarchen oder einem arabischen Scheich-Öl-Tycoon. <

Aber im Leben sieht es überhaupt nicht so aus: Weibliche Models laufen bei allen Castings von morgens bis abends, auf der Suche nach zumindest etwas Arbeit, bitten Sie die Fotografen, sich kostenlos ein Portfolio für sie zusammenzustellen leihen Sie sich anständige Outfits aus und gehen Sie dann in einen Nachtclub, um sich als erfolgreiches Model auszugeben. Partyveranstalter lieben diese Bewerber und bieten gerne Jobs für verschiedene Werbeaktionen mit einem Gehalt von 1.000 Rubel pro Nacht an, aber die Getränke sind kostenlos. Von diesem Moment an begann die Karriere des russischen Modells. Nach der ersten Phase hört das junge Mädchen nicht auf, an Auditions teilzunehmen, und plötzlich wählt ein unbekannter Laden von Brautkleidern sie für ein Fotoshooting aus und zahlt 1500 pro Tag. Dann beginnt sie an sich selbst zu glauben und schickt ihre Fotos beharrlich an alle möglichen Vorschläge. Endlich der Laufsteg! Darauf hat sie gewartet. <

Dies wird durch den Artikel „Oligarchen kaufen Modelagenturen auf und kreieren Harems für sich selbst“ belegt, der in der Zeitung Express Gazeta, , veröffentlicht wurde

„Einer der ehemaligen zahlreichen Freier von Ksenia Sobchak liebt angeblich extremen Sex. Nach dem Gespräch mit ihm werden viele Models lernen, was Sadomaso ist. Und sie können nicht lange arbeiten, bis die blauen Flecken verschwunden sind. Dieser Herr bindet das Mädchen wie eine Tasche: Bein und Hände sind hinter dem Rücken zusammen, das Seil ist am Hals befestigt. Trotzdem stimmen viele Mädchen riskanten Tricks zu: Die Gebühr ist schmerzhaft hoch - jeweils etwa 2021 US-Dollar. "<

“Nach Angaben der Steuerbehörden liegen die Gehälter der Modelle der renommiertesten Metropolen, mit denen sie Steuern zahlen, zwischen 600 und 4500 Rubel pro Monat. Gleichzeitig befindet sich "Modus Vivendis" in einem separaten Gebäude in der Nähe des Kiewer Bahnhofs. "Fashion" verfügt über ein Büro von ca. 300 Quadratmetern in der Gegend von Chistye Prudy. Point befindet sich in einem dreistöckigen Gebäude in der Nähe des Tsvetnoy Boulevard. Die Immobilienpreise in diesen Gebieten reichen von 2.000 USD (zur Miete) bis 10.000 USD (zum Kauf). Die Agenturen werden entweder von sehr coolen Geschäftsleuten aufgekauft oder von ihnen finanziell unterstützt. "<

Ich wiederhole, dass dieses Modell des Modellierungsgeschäfts in Russland sehr verbreitet ist. Es gibt einen Grund dafür: Modelle werden sehr wenig bezahlt, sie müssen einen "Hack" machen, um in ihrem Beruf zu bleiben. Überlegen Sie nun, ob es sich lohnt, dem Modell auf die Spur zu kommen. Ihre Aussicht ist sehr zweifelhaft: verdorbenes Aussehen, Gesundheit und Ansehen. <

In der breiten Masse gelten Begleitagenturen als verschwörerische Bordelle, was der Wahrheit eigentlich nicht sehr nahe kommt. Um dies sicherzustellen, haben wir einen dieser Orte kontaktiert, um Informationen zu erhalten - die MissBliss-Agentur - und herausgefunden, wie sie (und der Markt im Allgemeinen) funktionieren. <

Nachfolgend finden Sie eine Geschichte über die Legalität des Escort-Geschäfts in Russland, die ethische Seite des Problems und über den Platz im Leben moderner Menschen, der von Treffen der Bequemlichkeit besetzt ist. <

Ist es legal ?

Der innerstaatliche Rechtsrahmen ist eine vage und sehr mobile Substanz. Die Arbeit von Begleitagenturen unterliegt keiner klaren Regelung. Diese Art von unternehmerischer Tätigkeit im Register der juristischen Personen (USRLE) ist unter dem OKVED-Code 96 registriert. 9 - „Bereitstellung anderer persönlicher Dienstleistungen, die nicht in anderen Gruppen enthalten sind“, und natürlich ist dieses Geschäft absolut legal. <

Dieser Code wird in Russland auch für Heiratsagenturen, Tätowierungs- und Piercingstudios, Astrologen, Medien, Hellseher, Genealogie-Spezialisten, Fotokabinenbetreiber und andere Unternehmer verwendet, die nicht unter die bestehende Klassifizierung fallen. <

Eine Eskorte übernimmt die Bekanntschaft und Begleitung von Männern durch Mädchen, dh Zuhälterei, wie sie es nennen, aber keine Prostitution, die im Land verboten ist. <

MissBliss bietet keinen Sex oder andere illegale Dienstleistungen an und die Mädchen erhalten Begleitgeld. Wenn sich das Treffen zwischen dem Kunden und dem Modell zu etwas mehr entwickelt, bleibt dies eine persönliche Angelegenheit von zwei erwachsenen Erwachsenen und ist keine Dienstleistung. <

- Andrey Smirnov, Agenturmanager von MissBliss <

Welche Dienstleistungen werden erbracht und wie werden sie bezahlt?

Escort, dh Escort, kann viele Aktionen beinhalten. Mädchen können als Begleiterin bei geschäftlichen oder privaten Empfängen fungieren, die Dienste eines Führers, einer persönlichen Sekretärin, eines Übersetzers oder nur eines Gesprächspartners in Anspruch nehmen. <

Escortservices beinhalten eine stündliche oder tägliche Zahlung, je nachdem, was der Kunde benötigt. Manchmal, wenn eine langfristige Anwesenheit eines Mädchens erforderlich ist, werden Rabatte gewährt. Wenn eine Auslandsreise geplant ist, trägt der Kunde alle Transport- und Lebenshaltungskosten. Das Geld, das das Modell erhält, ist die Zahlung für die Unterstützung, nicht mehr. Alles andere liegt im Ermessen des Mädchens. <

Eine klassische Escort-Agentur ist, wenn Models völlig frei sind, ihr eigenes Leben führen und nur dann Termine vereinbaren, wenn es für sie günstig ist. Dieser "Zeitplan" ermöglicht es ihnen, sich auf sich selbst einzulassen und besser auszusehen. Darüber hinaus garantiert dies den Mädchen selbst zusätzliche Privatsphäre, da sie sich nicht überschneiden. <

- Andrey Smirnov, Agenturmanager von MissBliss <

Das Konzept der "Eskorte" ruft bei Menschen unterschiedliche Emotionen hervor: Jemand verbindet diese Art von Aktivität mit Luxus und einem "schönen Leben", jemand nimmt den Service als Beruf wahr und einige erklären mutig, dass dies der Fall ist ein Sonderfall der Prostitution. <

In dem Artikel werden wir Ihnen sagen, was eine Eskorte ist und ob dieser Beruf als berufliche Tätigkeit angesehen werden kann. <

Was ist eine Eskorte?

Das Wort selbst kam aus der französischen Sprache und bedeutete ursprünglich "Begleitung von Personen, die für den geschützten Staat wichtig sind". Heute hat das Konzept eine andere Bedeutung erhalten - es begleitet den Kunden bei verschiedenen Meetings und Veranstaltungen gegen eine bestimmte Gebühr, um sein Image zu formen. Escortservices werden hauptsächlich von Mädchen angeboten, und alle Arbeiten zur Organisation eines solchen "Termins" werden von ihren Vertretern durchgeführt. <

Der gesamte Bereich der Begleitservices kann in die folgenden Aktivitäten unterteilt werden. <

  • Begleitung des Kunden bei Firmenfeiern, Präsentationen und verschiedenen Empfängen. Die Hauptaufgabe ist es, andere positiv zu beeindrucken.
  • Gemeinsame Freizeit. Ein Kunde kann die Dienste mehrerer Mädchen gleichzeitig bezahlen. Hier soll es außerhalb der Stadt ruhen, auf einer Yacht segeln, auf See ruhen und andere Arten von Unterhaltung.
  • Teilnahme an Geschäftstreffen oder Verhandlungen als Gegenstand, von dem der Gegner abgelenkt wird. Ein schöner Begleiter hilft dabei, die Situation zu entschärfen und den Kundenstatus zu verbessern, was die Wahrscheinlichkeit eines positiven Ergebnisses des Meetings erhöht.
  • <

    Die Notwendigkeit dieses Dienstes beruht auf der Tatsache, dass es in einer böhmischen Gesellschaft nicht üblich ist, ohne Begleiter zu erscheinen. Erfolgreiche Menschen ziehen es vor, diese „weiblichen Angestellten“ einzustellen, als echte Beziehungen zu haben. Wir sprechen von einer professionell erbrachten Dienstleistung - ein Begleiter ist nicht nur schön, sondern kann auch den Kunden und die Umgebung bezaubern und das Gespräch auf dem erforderlichen Niveau halten. Die Hauptkonsumenten des Dienstes sind einzelne Geschäftsleute, Führungskräfte und Oligarchen, die keine Zeit haben, eine Familie zu gründen oder eine ernsthafte Beziehung zu haben. <

    Escorting - wo soll ich anfangen?

    Modelle bieten ähnliche Dienste an. Es können nicht nur Mädchen, sondern auch Männer sein, obwohl Frauen in diesem Bereich gefragter sind. Die Eskorte eines stattlichen gutaussehenden Mannes kostet übrigens viel mehr als ein eleganter, attraktiver Begleiter. Die ausübenden Künstler müssen keine Titel bestätigen, Zertifikate vorlegen und nachweisen, dass sie in der Lage sind, die jeweilige Aufgabe zu bewältigen. <

    Die Hauptanforderung für einen Kandidaten ist ein vorbildliches Erscheinungsbild und Berufserfahrung in der Modebranche. Es gibt andere Kriterien für die Auswahl solcher "Mitarbeiter": <

    • Aussehen - schönes, gepflegtes Aussehen („ruhige“ Maniküre, Pediküre, Haarschnitt und saubere Haut, Make-up diskret und natürlich);
    • Kommunikationsfähigkeit, Vorhandensein einer breiten Perspektive und Fähigkeit, ein Gespräch über bestimmte Themen zu führen;
    • Selbstvertrauen und eine positive Einstellung;
    • Leichtigkeit, Freundlichkeit, Sinn für Humor;
    • Alphabetisierung, Takt, Kenntnis der Etikette und das Vorhandensein guter Manieren, Pünktlichkeit;
    • die Fähigkeit, auf subtile Weise männliches Interesse zu wecken.
    • <

      Wenn der Kandidat eine Fremdsprache spricht, eine angenehme Stimme hat und die Hochschulbildung bestätigen kann, ist dies ein zusätzlicher Bonus. <

      Escort begleitet solvente VIPs zu verschiedenen Veranstaltungen. Das eingeladene Mädchen spielt die Rolle einer teuren "Dekoration" für einen Mann. Schöne und gepflegte Mädchen können in Begleitagenturen arbeiten. Sie studieren oft an renommierten Universitäten und sprechen mehrere Fremdsprachen. <

      Funktionen

      Junge entspannte Schönheiten können als Escort arbeiten. Diese Art von Aktivität hat viele Vorteile. Um schnell auf den richtigen Weg zu kommen und ein gutes Einkommen zu erzielen, müssen Sie einige der Merkmale und Feinheiten des Handwerks kennen. <

      Produzenten weiblicher Popgruppen und Modelagenturen waren die ersten in Russland, die als Escort arbeiteten. Die Gruppenleiter einigten sich darauf, den Kundensupport bei VIP-Partys und anderen Veranstaltungen zu organisieren. Für einen wohlhabenden, erfolgreichen Mann war es zu jeder Zeit prestigeträchtig, in einer Firma mit einer schönen, raffinierten Frau aufzutreten. <

      Nach einer gewissen Zeit erschienen Begleitagenturen, die sich nur noch mit der Erbringung spezialisierter Dienstleistungen befassten. Im Moment gibt es zwei Richtungen der Eskorte: <

      • lokal, wenn Kommunikation, Treffen und Teilnahme an Veranstaltungen auf dem Territorium des Landes stattfinden;
      • außerhalb des Unternehmens bedeutet dies, mit einem Kunden im Ausland zusammenzuarbeiten.
      • <

        Es ist wichtig zu verstehen, dass eine anständige Agentur Mädchen nicht dazu zwingt, mit Männern zu kommunizieren, die über das Konzept der "Eskorte" hinausgehen. Wenn ein Mann und eine Frau eine gemeinsame Sprache finden und die Fortsetzung der Kommunikation interessant und für beide Seiten vorteilhaft finden, haben sie jedes Recht, eine Beziehung aufzubauen. Unter welchen Bedingungen sie sich einig sind, ist ihre Sache. <

        Wer kann für die Agentur arbeiten?

        Nicht jeder wird eingestellt, um in einer VIP-Begleitung zu arbeiten. Ein Unternehmen, das solche Dienstleistungen anbietet, muss sich um sein Image kümmern. Um mit einer Eskorte arbeiten zu können, muss ein Mädchen die Anforderungen der Agentur erfüllen. Dazu benötigen Sie: <

        • eine gute Zahl;
        • helles ausdrucksstarkes Erscheinungsbild;
        • Haut ohne Hautausschläge und Unvollkommenheiten;
        • gepflegte Nägel, Haare.
        • <

          Männer bevorzugen Frauen mit natürlicher Schönheit. Besuche von Fitnessräumen und Schönheitssalons sind unverzichtbar. <

Vielleicht werden Sie interessiert sein
Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
COOKIES ZULASSEN.