Geschäftsplan schreiben: Marktanalyse

Diejenigen, die einen Geschäftsplan für ein Unternehmen erstellt haben, möchten wahrscheinlich wissen, wie erfolgreich ihre Ideen sind und wie sie richtig umgesetzt werden. Um herauszufinden, wie diese Strategie funktionieren wird, muss der Geschäftsplan des Unternehmens analysiert werden. <

Was ist eine Expertenbewertung eines Geschäftsplans ?

Die Entwicklung eines solchen Dokuments als Geschäftsplan von Grund auf ist ein mühsamer und komplizierter Vorgang. Die Verwendung von Standardplänen, die voll von Märkten für Beratungsdienstleistungen sind, setzt eine Korrektur unter Berücksichtigung der tatsächlichen Umstände voraus. <

Der Zweck der Bewertung eines Geschäftsplans besteht darin, den Marktwert des bereitgestellten Dokuments zu berechnen. Während der Prüfung sollten Spezialisten: <

  • Überprüfen Sie alle Komponenten des Geschäftsplans,
  • identifizieren Sie Planungsfehler,
  • geben Sie Ratschläge, wie Sie diese beseitigen können,
  • geben Empfehlungen für die frühestmögliche Arbeit gemäß diesem Dokument.
  • <

    Die beste Option ist die Entwicklung eines Geschäftsplans durch ein Unternehmen und die Durchführung von Expertenveranstaltungen durch ein anderes Unternehmen. Dies ist ein etwas kostspieliger Ansatz, der dennoch eine Optimierungseffizienz bei der Umsetzung des Plans garantiert. <

    Wenn der Geschäftsplan positive Bewertungen erhalten hat, kann das Dokument schnell vorankommen. Und die darin dargelegten Ideen garantieren ein hohes Maß an Produktverkäufen oder eine hohe Rentabilität des Geschäfts. <

    Wenn ein Geschäftsplan gemäß einer individuellen Aufgabe erstellt wurde, hilft seine Expertenbewertung dabei, festzustellen, wie viel sich geändert hat: <

    • Marktbedingungen seit der Erstellung dieses Dokuments,
    • wie sich die Realitäten der politischen oder wirtschaftlichen Situation im Land verändert haben,
    • Welche Veränderungen haben die Marktbedingungen erfahren ...
    • <

      Eine Prüfung durch eine Drittorganisation ist unter dem Gesichtspunkt der heutigen Kostenbewertung sinnvoll. <

      Analyse des Geschäftsplans des Unternehmens

      Dieses Verfahren kann nicht nur in großen Unternehmen, sondern auch in kleinen Unternehmen und Firmen mit hoher Qualität durchgeführt werden. Die Arbeit mit vorgefertigten Dokumenten, die vom Markt für Beratungsdienstleistungen bereitgestellt werden, kann trotz einiger Ähnlichkeiten in der Arbeit von Unternehmen oder Unternehmen derselben Branche regionale Unterschiede aufweisen. Diese Spezifität ist gekennzeichnet durch: <

      1000 Ideen für Ihr Unternehmen mit minimalen Investitionen

      Oft stellen mir Leser die Frage: Wie viel kostet es, einen kompetenten Geschäftsplan zu entwickeln? Und oft, nachdem sie die Größe des Betrags (etwa 50-120 Tausend Rubel) erfahren haben, geben sie die Idee auf, die Erstellung eines Dokuments auf Bestellung zu bestellen, und ziehen es vor, entweder die Meilensteine ​​ihrer zukünftigen Maßnahmen zur Organisation eines zu skizzieren Geschäft für sich selbst oder entsprechend der Situation zu handeln, nicht nur ohne eine klare Vorstellung davon zu haben, was Marktanalyse ist, sondern auch, was genau sie in einer Woche, einem Monat, einem Jahr tun werden. <

      Der Betrag für viele aufstrebende Unternehmer, insbesondere jetzt, wo die Wirtschaftsprognosen für 2021 sehr enttäuschend sind, ist wirklich überwältigend. Für solche Kategorien von Geschäftsleuten habe ich beschlossen, eine Reihe von Artikeln darüber zu erstellen, wie Sie selbst einen Geschäftsplan erstellen können. <

      Weiter zum Thema Schreiben eines Geschäftsplans, das in diesen Artikeln begonnen wurde: "So schreiben Sie ein Deckblatt eines Geschäftsplans", "Beschreibung eines Unternehmens in einem Geschäftsplan", " Beschreibung von Dienstleistungen und Produkten in einem Geschäftsplan ", präsentiere ich den Lesern das folgende Thema -" Marktanalyse in einem Geschäftsplan ". Die vollständige Struktur des Dokuments finden Sie unter diesem Link. zurück zum Inhalt ↑ <

      Worum geht es in diesem Abschnitt ?

      Es kommt oft vor, dass viele unerfahrene Geschäftsleute angesichts der Idee, ein Unternehmen zu gründen, einfach keine Ahnung von der Nische der Geschäftswelt haben, in der sie sich zu beschäftigen versuchen. Während die Untersuchung des Zielverbrauchermarktes, die Analyse seiner Richtungen, die Bedingungen für den Eintritt in diesen Markt für ein neues Unternehmen, die Situation im Allgemeinen, Entwicklungstrends und viele andere Faktoren, die den erfolgreichen Betrieb des Unternehmens beeinflussen, eine sorgfältige Untersuchung erfordern. <

      Natürlich verursacht dieser Teil der Erstellung eines Geschäftsplans für einen professionellen Vermarkter keine besonderen Schwierigkeiten, aber was sollte eine Person tun, die eine vage Vorstellung von den Einzelheiten des Geschäfts hat? Korrekt! Suchen Sie selbst nach den erforderlichen Materialien und versuchen Sie, das Gesamtbild von dem zu sammeln, was Sie finden. Aus diesem Grund habe ich mich entschlossen, in dem Artikel so viele anschauliche Beispiele zu nennen, wie sie im wirklichen Leben anzutreffen sind, um das Problem besser zu verstehen. zurück zum Inhalt ↑ <

      Marktbeschreibung

      In diesem Unterabschnitt müssen Sie so viele aktuelle Informationen wie möglich über die Situation auf dem Markt bereitstellen, auf dem Sie arbeiten möchten, und zeigen, welche Haupttrends in dieser Branche vorhanden sind und wie das Bild aussieht seine kurzfristige und langfristige Entwicklung. <

      Wenn ein Geschäftsplan für Investitionen in Kreditinstitute oder von Einzelpersonen erstellt wird, müssen Sie Ihren potenziellen Investoren Ihre endgültigen Ziele bei der Organisation des Unternehmens erläutern und nicht nur das Ausmaß des Marktes aufzeigen dass Sie erobern werden (dies kann separat als Region, Land als Ganzes oder Interaktion mit ausländischen Partnern betrachtet werden), aber auch in den folgenden Abschnitten, um die Realität ihrer Pläne zu rechtfertigen. Wenn Sie ein Dokument für den persönlichen Gebrauch schreiben, können Sie anhand einer solchen Marktanalyse das tatsächliche Bild des Marktes erkennen und Ihre Stärken und Fähigkeiten bei der Umsetzung Ihrer Pläne bewerten. <

      Es ist notwendig, die heutige Marktlage zu analysieren, um die Preisdynamik der letzten Jahre aufzuzeigen (normalerweise ist dies ein Zeitraum von 5 Jahren), um die Meinung maßgeblicher, anerkannter Experten zu äußern die Möglichkeit, diesen Bereich zu entwickeln. Beschreiben Sie ausführlich, wie sich Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung in die gesamte Marktstruktur einfügt, welche Auswirkungen zukünftige Änderungen in diesem Markt auf Ihr Unternehmen haben und welche Maßnahmen diesbezüglich ergriffen werden, um den stabilen Betrieb des Unternehmens aufrechtzuerhalten. <

      Der ____ Markt für die Herstellung von ____ Waren und / oder die Erbringung von Dienstleistungen ____ ist derzeit eine der sich am aktivsten entwickelnden und vielversprechendsten Branchen, die in dieser Richtung arbeiten. Am Ende von ____ betrug das Marktvolumen ____ Rubel, das sind ____% mehr als im Vorjahr. Eine detaillierte Dynamik der Marktpreise der letzten 5 Jahre ist in Tabelle #_ des Anhangs #_ dargestellt. <

      Untersuchungen und Analysen des Vertriebsmarktes durch Marketingunternehmen, unabhängige Analysezentren, die sich in den Berichten von Unternehmen widerspiegeln, die bereits in diesem Bereich tätig sind, Unternehmen, die ähnliche Aktivitäten durchführen, zeigen, dass in den nächsten __ Jahren ein deutlicher Anstieg zu verzeichnen ist im bestehenden Markt wird von __% prognostiziert. Nach moderaten Schätzungen von Spezialisten wird das Mindestvolumen der Branche ____ Rubel betragen. <

      Wie viele Details sollten Sie über die Marktlage schreiben? Immerhin kann eine solche Studie mehr als hundert maschinengeschriebene Seiten umfassen! Hier müssen Sie berücksichtigen, dass das Volumen einer solchen Analyse direkt von der Ebene Ihres zukünftigen Unternehmens, seiner Größe und den erwarteten Aussichten abhängt. <

      1000 Ideen für ein erfolgreiches Geschäft. Eine Ideenkiste für Ihr Zuhause und 100 Optionen für die Gründung eines eigenen Unternehmens mit minimalen Investitionen - ein Ideengeber.

      Produktbeschreibung und Analyse im Geschäftsplan

      Produktbeschreibung <

      Das Produkt im Geschäftsplan sollte so detailliert wie möglich beschrieben werden und die folgenden Komponenten widerspiegeln: <

      • Allgemeine Merkmale des Produkts (technische und wirtschaftliche Merkmale, Transport- und Lagerbedingungen, Möglichkeit der Modernisierung, Herstellbarkeit usw.);
      • Beschreibung der Technologie, Geschäftsprozesse;
      • Verfügbarkeit von Lizenzen, Zertifikaten, Rechten an geistigem Eigentum (Marke, Patent, Know-how);
      • Kostenanalyse in Abhängigkeit vom Produktionsvolumen;
      • Skalierbarkeit;
      • Wettbewerbsvorteile des Produkts, sein Alleinstellungsmerkmal (USP).
      • <

        Dieser Abschnitt enthält eine direkte Beschreibung des Produkts. Die Marktanalyse wurde bereits in der vorherigen Phase durchgeführt. Der Leser sollte sich nicht mit der Beschreibung chemischer Reaktionen und komplexer Prozesse befassen. <

        Was ist USP und wie wird es verwendet?

        Heute ist es schwierig, einen Verbraucher mit etwas zu überraschen. Im Rahmen des Unique Selling Proposition-Konzepts können Sie sich von Mitbewerbern abheben. Zwar werden die Vorteile des 21. Jahrhunderts nicht lange anhalten. <

        Um eine Produkt-Eindeutigkeit zu erstellen, müssen die folgenden Bedingungen gleichzeitig erfüllt sein: <

        • Bieten Sie Ihren Kunden echte, verständliche Vorteile.
        • Der Teilnehmer kann oder hat keine Zeit, ähnliche Präferenzen zu garantieren.
        • Das Angebot ist so geschickt formuliert, was die Massen anziehen kann.
        • <

          Dies ist die Struktur eines effektiven USP. Ihr Hauptvorteil ist die Rationalität. Eine solche Werbestrategie wird potenzielle Kunden schnell in echte Käufer verwandeln. <

          Formel zur Erstellung eines korrekten USP

          Top 100 Geschäftsideen

          So gründen Sie ein Unternehmen | Wie schreibe ich einen Geschäftsplan? Marktanalyse (Januar)

          Bei der Erstellung eines Geschäftsplans liegt der Schwerpunkt des Abschnitts "Marktanalyse" auf einer gründlichen Untersuchung des Zielmarkts, der Personen, an die Sie Ihre Waren oder Dienstleistungen verkaufen möchten. <

          Der erste Schritt besteht darin, Ihren Zielmarkt zu identifizieren. Selbst wenn Sie nur einen Dienst in Ihrer Stadt verkaufen, verkaufen Sie diesen Dienst nicht an alle, die dort leben. Sie müssen sicher sein, dass Menschen, die möglicherweise am Kauf Ihres Produkts oder Ihrer Dienstleistung interessiert sind, wie viele von ihnen sind. <

          Dann müssen Sie einige Vorhersagen über Ihren Zielmarkt treffen, wie viele Ihrer Produkte oder Dienstleistungen sie kaufen können und wie sie möglicherweise von Trends und Richtlinien beeinflusst werden. <

          So erstellen Sie einen Geschäftsplan: Marktanalyse

          Wie immer ist Forschung der Schlüssel, wenn Sie einen Geschäftsplan erstellen. Verwenden Sie diese allgemeinen Bedingungen, um mit Ihrer Recherche zu beginnen, bevor Sie den Abschnitt Marktanalyse Ihres Geschäftsplans schreiben: <

          Zielmarktalter Welche Altersspanne füttere ich mit meinen Produkten / Dienstleistungen? Kinder? Erwachsene? Rentner? Gen X? Millennials? Geschlechter ziele ich auf Männer, Frauen oder beide Geschlechter ab? Familienstand Sind meine Zielkunden verheiratet oder ledig? Familie Wie ist ihre Familienstruktur (Anzahl der Kinder, Großfamilie usw.)? Ort Wo wohnen sie? Möchte ich vor Ort verkaufen? Regional, national? Bildung Wie gut sind sie ausgebildet? Einkommen Was ist ihr Einkommen? Beruf Was machen sie fürs Leben? Religion Sind sie Mitglieder einer bestimmten religiösen Gruppe? Sprache Sind sie Mitglieder einer bestimmten Sprachgruppe? Lebensstil Was ist ihr Lebensstil? Motivation Was motiviert sie? GrößeWie groß ist der Zielmarkt? <

          Aber hören Sie hier nicht auf. Um Ihren Zielmarkt zu bestimmen, müssen Sie bestimmte Fragen stellen, die in direktem Zusammenhang mit Ihren Produkten oder Dienstleistungen stehen. Wenn Sie beispielsweise planen, computerbezogene Dienste zu verkaufen, müssen Sie beispielsweise die Anzahl der Computergeräte kennen, die Ihr potenzieller Kunde besitzt. Wenn Sie planen, Gartenmöbel und Accessoires zu verkaufen, müssen Sie wissen, welche Art von Gartenmöbeln oder Accessoires Ihre potenziellen Kunden in der Vergangenheit gekauft haben und wie oft. <

          Zielmarktprognosen <

          • Wie viel von Ihrem Zielmarkt hat zuvor ein Produkt wie Ihres verwendet?
          • Wie viel von Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung kann Ihr Zielmarkt kaufen? (Messen Sie dies anhand des Bruttoumsatzes und / oder der verkauften Produkte / Dienstleistungen.)
          • Wie viel von Ihrem Zielmarkt könnten Stammkunden sein?
          • Wie könnte sich der demografische Wandel auf Ihren Zielmarkt auswirken?
          • Wie können sich wirtschaftliche Ereignisse auf Ihren Zielmarkt auswirken (z. B. Schließung einer lokalen Fabrik oder Eröffnung eines lokalen Einzelhandelsgeschäfts)?
          • Wie könnte Ihr Zielmarkt von bedeutenderen sozioökonomischen Trends beeinflusst werden?
          • Wie könnte sich die Regierungspolitik (wie neue Vorschriften oder Änderungen der Steuern) auf Ihren Zielmarkt auswirken?
          • <

            Schreiben eines Marktanalyse-Abschnitts eines Geschäftsplans

            Nachdem Sie alle diese Informationen erhalten haben, schreiben Sie Ihre Marktanalyse in wenigen kurzen Absätzen. Verwenden Sie für jeden Absatz die entsprechenden Überschriften. Wenn Sie mehrere Zielmärkte haben, können Sie die Anzahl angeben. <

            Top 100 Geschäftsideen Top 100 Geschäftsideen Kauf und Verkauf von Geschäftsausstattung Kauf und Verkauf von Geschäftsausstattung Home

            Die Struktur eines Geschäftsplans umfasst die Analyse von: · dem Unternehmen und seiner organisatorischen und rechtlichen Form, dem tatsächlichen oder erwarteten Standort seiner Position auf dem Markt, · Produkten und Dienstleistungen, die das Unternehmen den Verbrauchern anbieten möchte sowie den Produktionsplan; · Den Plan für Management und Kontrolle, die erforderliche Anzahl von Mitarbeitern und eine kurze Beschreibung der Leiter; · Beschreibung der Branche und ihrer Entwicklungstrends; · Der Marketingabschnitt des Geschäftsplans, in dem Zielmärkte, Wettbewerb sowie Verkaufs-, Werbe- und Preisfragen analysiert werden müssen; · Prognose des für die Durchführung des Projekts erforderlichen Finanzkapitals und Beschreibung der Verwendung dieser Mittel; · Beschreibung des Teams von Geschäftsplanentwicklern und persönliche Beteiligung des Leiters (oder Managers) des Unternehmens am Projekt. Um die Informationen visuell zu analysieren, können Sie Grafiken, Diagramme, Fotos usw. in einem Geschäftsplan darstellen. <

            Beim Erstellen eines Geschäftsplans ist es wichtig, die Grenzen eines Investitionsprojekts zu analysieren, d.h. . Geben Sie eine klare Definition dessen, was in das Projekt aufgenommen werden soll. Wenn eine Projektanalyse durchgeführt wird, die in der Schaffung einer neuen Produktion besteht, werden alle Kosten für Bau und Ausrüstung der Produktion zu tatsächlichen Kosten in das Projekt einbezogen. Wenn ein Investitionsprojekt in einer vorhandenen Produktionsanlage durchgeführt wird, muss das Projekt unter Berücksichtigung der finanziellen Situation des Unternehmens analysiert werden. Wenn Sie die Strukturen der Geschäftspläne eines Industrieunternehmens, die in der russischen und ausländischen Praxis verwendet werden, sorgfältig analysieren, werden Sie feststellen, dass sie im Wesentlichen gleich sind und sich nur in Form der Darstellung und Position der Teile unterscheiden können. <

            Die Struktur eines Geschäftsplans für ein Industrieunternehmen umfasst normalerweise die folgenden Abschnitte. 1. Zusammenfassung. 2. Memorandum of Confidentiality. 3. Analyse des Unternehmens und der Branche. 4. Beschreibung der Produkte. 5. Marketing-Bereich. 6. Investitionsplan. 7. Produktionsplan. 8. Organisationsplan. 9. Finanzplan und Analyse der Projektleistungsindikatoren. 10. Risikoanalyse (Sensitivitätsanalyse) des Projekts. 11. Schlussfolgerungen. 12. Anwendungen. <

            Die Struktur des Geschäftsplans des Unternehmens und der Detaillierungsgrad der darin enthaltenen Informationen werden hauptsächlich durch die Notwendigkeit bestimmt, im Geschäftsplan die Bedeutung des Investitionsprojekts, die Einzelheiten, die Umfang des Unternehmens und Umfang seiner Aktivitäten sowie Größe des beabsichtigten Marktes, Präsenz der Wettbewerber und Wachstumsperspektiven des Unternehmens. <

            Ein Geschäftsplan beginnt mit einer Titelseite, auf der angegeben ist: der Name des Unternehmens - der Initiator des Projekts, sein Name sowie die Autoren des Projekts, der Zeitpunkt und der Ort der Erstellung von der Geschäftsplan. <

            Fortsetzen

            Die Zusammenfassung ist eine Zusammenfassung des Wesens des Investitionsprojekts. Es sollte kurz sein (1-2 Seiten) und eine Beschreibung der wichtigsten Punkte enthalten, die es Entscheidungsträgern ermöglichen sollten, die Ergebnisse des Geschäftsplans zu analysieren und ihre Haltung gegenüber dem vorgeschlagenen Projekt zu entwickeln. Zu diesem Zweck sieht die Zusammenfassung des Geschäftsplans wie folgt aus: · vollständiger Name, Adresse und Telefonnummer des Unternehmens, das das Projekt initiiert; · Beschreibung des Unternehmens, seiner Besonderheiten; · Kurze Informationen über das Managementpersonal und seinen Anteil am Kapital des Unternehmens; · Den Zweck der Erstellung eines Geschäftsplans; · Die Ziele des Unternehmens; · Eine kurze Beschreibung der Marktbedingungen; · Das Wesentliche des vorgeschlagenen Projekts (die Aktivitäten des Unternehmens zur Erreichung des Ziels); · Ergebnisse der Projektdurchführung; · Risikofaktoren des Projekts; · Die Gesamtkosten des Projekts und der Finanzierungsbedarf mit einer Beschreibung der Darlehensbedingungen, Garantien für die Rückgabe des Darlehens; · Die Höhe der Mittel, die der Initiator in das Projekt investiert. <

            Datenschutz-Memorandum

            Das Vertraulichkeits-Memorandum (1 Seite) wurde erstellt, um Personen, die zugelassen sind, sich mit dem Geschäftsplan vertraut zu machen, vor der Vertraulichkeit der darin enthaltenen Informationen zu warnen. Geschäftspläne werden häufig als Geheimnisse eingestuft, die die Reichweite potenzieller Leser einschränken. In diesem Abschnitt werden auch die Entwickler des Projekts und ihre Qualifikationen aufgeführt. <

            Unternehmens- und Branchenanalyse

Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
COOKIES ZULASSEN.