Wie eröffne ich ein Tuningstudio in deiner Stadt? Von einer Geschäftsidee zu echtem Geld

Tuning ist eine Reihe von Prozessen zur Verbesserung der Werkseigenschaften eines Autos, z. B. zur Erhöhung der Motorleistung, zur Steigerung der Bremseffizienz, zur Verbesserung der Federung, der Multimedia-Systeme, der Innenausstattung und anderer Dinge. Auch das Auto-Styling ist häufig in diesem Konzept enthalten. Tuning- und Styling-Services sind nicht billig, daher fordern Kunden von solchen Ateliers qualitativ hochwertige Arbeitsergebnisse. Nur in diesem Fall können Sie sich einen guten Ruf verdienen und gutes Geld verdienen. In diesem Artikel werden wir uns mit den organisatorischen Aspekten dieses Geschäfts befassen und einige nützliche Tipps für Neulinge geben. <

Dokumentenverarbeitung

Damit Ihr Studio offiziell funktioniert, müssen Sie ein Paket mit Dokumenten erstellen. <

  • Öffnen Sie den IE.
  • Geben Sie OKVED an. Für Russland sind diese Codes 45., 45., 45 ..
  • Unterzeichnen Sie einen Mietvertrag für die Räumlichkeiten.
  • Erhalten Sie eine Arbeitserlaubnis von der SES und der Feuerwehr.
  • Mitarbeiter für die Arbeit registrieren.
  • Haben Sie Zertifikate für die verwendeten Geräte und Materialien.
  • <

    Nachdem der Kunde Ihr Tuningstudio kontaktiert hat, schließen Sie eine Vereinbarung mit ihm, in der Umfang und Art der Arbeiten, Fristen und Verantwortlichkeiten beider Parteien angegeben sind. Um das richtige Dokumentenpaket und einen Mustervertrag mit Kunden zu erstellen, können Sie sich an einen Anwalt in Ihrer Stadt wenden. <

    Wegbeschreibung und Atelierformat

    Das Tuning eines Studios als Unternehmen umfasst zwei Arten von Aktivitäten: Tuning und Styling. <

    Alles, was mit der Fertigstellung und Verbesserung von Komponenten und Baugruppen, der Programmierelektronik und der Neukonfiguration von Geräten zusammenhängt, bezieht sich auf Autotuning-Services. Es gibt Salons, die dies professionell tun und Autos für den Rennsport warten, aber in diesem Artikel werden wir über Amateur-Tuning sprechen, das gewöhnliche Autobesitzer anordnen, um ihr Auto ein wenig vom allgemeinen Strom abzuheben. Hier finden Sie eine Liste der technischen Verbesserungen und Änderungen für das Auto, die Sie Ihren Kunden vorschlagen können. <

    • Der Hauptdienst dieses Typs ist das Chip-Tuning. Einige Handwerker betreiben ausschließlich diese Art von Dienstleistung. Das Chip-Tuning ist das Verfahren zum Ändern des Motormanagementprogramms, um die Leistung zu erhöhen, die Wirtschaftlichkeit zu verbessern oder Systemfehler zu beheben. Solche Spezialisten programmieren das Steuergerät (Electronic Control Unit), das den Betrieb des Motors tatsächlich steuert.
    • Bremssystem. Einbau von Scheiben- und Bremsbelägen berühmter Marken sowie häufig in leuchtenden Farben, um die Räder eines Autos hervorzuheben.
    • Getriebe. Seine Arbeit wird auch durch Software für Anpassungen nach dem Chip-Tuning geregelt.
    • Schalldämpfer. Die Hauptaufgabe besteht darin, beispielsweise auf denselben beiden Auspuffrohren ein schönes Erscheinungsbild zu erzielen, obwohl eines davon nur eine rein dekorative Aufgabe erfüllt. Der zweite Punkt ist das Geräusch aus dem Autoauspuff.
    • Aussetzung. Erhöhung der Stabilität des Fahrzeugs bei hohen Geschwindigkeiten, Dienste zum Absenken oder Anheben des Fahrzeugs.
    • Leichtmetallfelgen einbauen.
    • Elektronik. Installation zusätzlicher elektrischer Geräte im Auto: Audiosysteme, Alarme, Bordcomputer und andere.
    • <

      Um Arbeiten im Zusammenhang mit dem gleichen Chip-Tuning ausführen zu können, müssen Sie ein Spezialist auf Ihrem Gebiet sein. Dazu müssen Sie mehrere Jahre lang eine Schulung absolvieren und in dieser Richtung arbeiten. Das Autotuning-Geschäft basiert auf dem Vertrauen in den Meister. Wenn der Kunde zufrieden ist, wird er wieder zu Ihnen zurückkehren und sein Auto ständig warten. <

      Das Styling umfasst Arbeiten, sowohl das äußere als auch das innere Erscheinungsbild des Autos. Dies kann die folgenden Dienste umfassen. <

      Autotuning ist eine der lukrativsten Möglichkeiten, um als Einzelunternehmer Geld zu verdienen. Dies gilt insbesondere für diejenigen, die gerade erst ihre ersten Schritte im Geschäft beginnen und mit minimalem Risiko und minimalen Investitionen ein Ergebnis erzielen möchten. <

      Innenpolsterung ist ein Service, der für alle Autofahrer relevant ist, unabhängig von der Preiskategorie, die sie fahren. <

      Autopolsterservice: Was ist das?

      Das Einstellen eines Fahrzeuginnenraums ist eine Änderung seiner externen Parameter, die sich nicht auf die Mechanik beziehen. Es ist in externe und interne unterteilt. Das Äußere umfasst Dienstleistungen wie Lackieren, Entfernen kleinerer Kratzer usw. <

      Interne Abstimmung ist die Polsterung der Kabine. Es umfasst die Erneuerung von Materialien für Lenkrad, Sitze, Türen, die Herstellung und Installation von dekorativen Elementen, den Austausch von Bodenbelägen usw. <

      Warum brauchen Sie diesen Service? Erstens ist es ein Muss beim Verkauf eines Autos. Alte Decken, die nach Tabak riechen, rissige Bodenbeläge - all dies kann einen potenziellen Käufer abschrecken. Darüber hinaus erhöht die kürzlich gefertigte Polsterung den Marktwert des Autos erheblich. <

      Zweitens verschlechtern sich die Fabrikelemente der Innenausstattung schnell. Einige Fahrer beantragen häufig den Transport von Innenräumen unmittelbar nach dem Kauf eines neuen Autos. <

      Schließlich mag der Innenraum des Autos den neuen Besitzer einfach nicht. Es ist der ästhetische Aspekt, der hier eine wichtige Rolle spielt. <

      Wie viele Investitionen sind erforderlich?

      Das Geschäft mit Salontransporten erfordert keine besonders großen Investitionen. Für einen bequemen Start benötigen Sie 500-700 Tausend Rubel. <

      Die Amortisationszeit kann zwischen sechs Monaten und zwei Jahren liegen. Es hängt alles von der Bevölkerung der Stadt (sicherlich nicht weniger als 100.000), der Werbekampagne, dem Standort des Dienstes, der Zielgruppe usw. ab.

      In dieser Branche gibt es keine Übersättigung. <

      Bestimmen Sie die Zielgruppe

      Laut vielen Finanzexperten ist das Autostyling derzeit eines der profitabelsten Unternehmen im Bereich des Autotunings. Dies beinhaltet das Ersetzen des Dachhimmels, des Lenkrads, der Sitze, des Schaltknaufs, der Türverkleidung und der Bodenbeläge. Dies erfordert eine Vielzahl von Materialien, sowohl preiswerte Herden- und Lederersatzstoffe als auch teure Alcantara und Leder. <

      Moderne Version

      Die Polsterung des Fahrzeuginnenraums kann auf zugängliche Weise erfolgen, für die Öko-Leder verwendet wird. Dieses Material kann durchaus als das kostengünstigste bezeichnet werden, und dafür gibt es eine Reihe von Gründen. Die Eigenschaften von Öko-Leder erfüllen die modernen Anforderungen an Umweltfreundlichkeit und Verschleißfestigkeit, und das Ziehen eines Fahrzeuginnenraums auf diese Weise ist viel billiger, da keine zusätzlichen Verarbeitungskosten erforderlich sind. Auf dem Territorium Russlands ist diese Art von Geschäft derzeit unterentwickelt, was bedeutet, dass Ihre Werkstatt die erste, wenn nicht die einzige in Ihrer Region sein kann. <

      Wichtige Punkte

      Es ist sofort erforderlich, den Kundenstamm zu bestimmen. Wer wird solche Dienstleistungen bei Ihnen bestellen? Jeder, und egal welche Automarke der Besitzer hat, da jeder ausnahmslos einen exklusiven Salon möchte. Es gibt viele Gründe für das Tuning - vom Verkauf eines Fahrzeugs bis zur Änderung des Innenfarbschemas entsprechend den neuesten Modetrends. <

      Folgendes ist jedoch wichtig: Sie sollten keine Autoinnenräume mit Materialien wie Öko-Leder transportieren und sich gleichzeitig auf alle Marken konzentrieren. Es lohnt sich, ein oder zwei Modelle auszuwählen, mit denen Sie arbeiten werden, da Sie die Funktionen jedes einzelnen Modells gründlich untersuchen müssen. Darüber hinaus haben die Besitzer teurer Autos häufig erhöhte Anforderungen, und selbst das Einstellen teurer Salons entspricht ihnen nicht immer. <

      Hauptprozess

      Wenn wir darüber sprechen, wie viel es kostet, einen Innenraum zu schleppen, können wir sagen, dass alles von der Komplexität und dem Umfang der Arbeit sowie von dem dafür verwendeten Material abhängt. <

      Der Prozess selbst ist sehr interessant, aber bemerkenswert für seine Mühsal. Daher ist ein bestimmter Satz erforderlich, um ein Unternehmen zu organisieren. Zunächst müssen Sie einen Garagenplatz kaufen oder mieten, dessen Fläche mindestens 50 Quadratmeter betragen muss, um 3-4 Autos aufnehmen zu können. <

      Zweitens ist es unmöglich, auf ein Büro zu verzichten, in dem Sie mit Kunden arbeiten. Dies ist ein wichtiger Punkt für das Image des Unternehmens, da es sich nicht lohnt, Kunden in schmutziger Kleidung in der Garage aufzunehmen, da dies nicht den positivsten Eindruck hinterlässt. Wenn Sie sich dazu entschließen, unabhängig einen Dienst wie das Ziehen des Innenraums eines Autos in Anspruch zu nehmen, können diese beiden Räume kombiniert werden. <

      In diesem Fall können Sie sich durchaus als Einzelunternehmer registrieren. Es ist jedoch anzumerken, dass es sehr schwierig ist, ein solches Geschäft vollständig allein zu organisieren. <

      Viele Autoenthusiasten sind mit den von den Herstellern angebotenen Salons nicht zufrieden. Nachdem sie ein Auto gekauft haben, beschließen sie, das "Innere" ihres "Eisenpferdes" zu verbessern. Heute werden wir darüber sprechen, wie man eine Autopolsterfirma eröffnet und Abdeckungen näht. <

      Potenzielle Kundschaft

      Polsterung kann nicht nur für ein neues, sondern auch für ein altes Auto erforderlich sein. Dieser Service wird beispielsweise von Käufern von Gebrauchtwagen genutzt, die ein Auto restaurieren möchten. Und die alten Besitzer versuchen vor dem Verkauf, den Preis für ihre "Schwalbe" zu erhöhen, indem sie neue Bezüge anstelle von alten und zerlumpten kaufen. Es gibt jedes Jahr mehr und mehr Autos, was bedeutet, dass der Service beliebt ist. <

      Es gibt eine andere Kategorie von Bürgern, die Stammkunden solcher Einrichtungen sind. Das sind Menschen, die Veränderung einfach lieben. Neue Abdeckungen im Auto sind für sie wie das Ersetzen des eigenen Kleiderschranks oder das Reparieren einer Wohnung. Wenn Sie es schaffen, solche Fans in die Anzahl der Stammkunden zu bringen, wird das Geschäft beträchtliche und stabile Gewinne bringen. <

      Entscheiden Sie sich für "Ihren" Kunden

      Bevor Sie mit der Eröffnung eines Schönheitssalons für Autos beginnen, entscheiden Sie im Voraus, mit welchen Marken Sie arbeiten möchten. Erstens hat jedes Auto seine eigenen Nuancen, die bei der Arbeit berücksichtigt werden müssen. Zweitens die Serviceklasse. Zum Beispiel ist die Erbringung von Dienstleistungen für die Mittelklasse normalerweise weniger stressig als die Arbeit mit soliden Luxusautos. Letztere zahlen zwar mehr, aber, wie das Sprichwort sagt, "drei Häute werden für das gegebene Geld abreißen". Und um mit letzterem zu arbeiten, müssen Sie zuerst Ihre Hand füllen. Andernfalls können Sie für einen verwöhnten Salon eines ausländischen Elite-Autos bezahlt werden. <

      Wenn dieses Geschäft für Sie neu ist, ist es besser, klein und einfach zu beginnen, und erst dann, wenn Sie einen Namen und eine Erfahrung gesammelt haben, können Sie erwachsen werden und in die "Luxus" -Klasse wechseln. <

      Was Sie brauchen, um ein Unternehmen zu gründen

      Die Arbeit mit Autos bedeutet finanzielle Verantwortung gegenüber den Kunden. An dieser Stelle sind Sie für die Sicherheit des Fahrzeugs verantwortlich. Wählen Sie daher einen Raum mit einem gesicherten Bereich. Es gibt Fälle von "Setup" mit Diebstahl eines Autos aus dem Servicebereich. Besonders wenn es bergauf geht, können Konkurrenten "schwarze" Kampfmethoden anwenden. In keinem Fall sollten Sie die Sicherheit vernachlässigen. <

      Wählen Sie den Bereich des Raums unter Berücksichtigung der Leistung. Nehmen Sie folgende Daten als Ausgangspunkt: Die gleichzeitige Wartung von 3-4 Autos erfordert ca. 60 m². <

      • Beispielverzeichnis. Machen Sie es so breit und attraktiv wie möglich.
      • Professionelle Industrienähmaschinen für mittlere und dicke Stoffe.
      • Ausrüstung zur Demontage von Airbags.
      • Direkte Lieferanten von Leder und Stoffen, die zum Polstern und Abdecken geeignet sind.
      • Ein Team von Handwerkern zum Nähen von Decken und zum Ziehen von Autoinnenräumen.
      • <

        Bannermaterial

        Alle Materialien im Musterkatalog müssen auf Lager sein! Welche der großen Auswahlmöglichkeiten Sie wählen können, liegt bei Ihnen. Schauen wir uns einige davon an: <

        Styling-Studio-Finanzmodell <

        Kurzes Investment Memorandum

        Die Liste der Styling-Services enthält: <

      • Tönen,
      • Trockenwäsche,
      • Polieren, flüssiges Glas, Wachs,
      • Glasreparatur, <
      • Entfernen von Dellen ohne Lackierung,
      • Nähen im Innenraum,
      • Design von Aufklebern und Erscheinungsbild des Fahrzeugs.
      • <

        Die Notwendigkeit, ein solches Styling-Studio zu eröffnen, ist auf das Aufkommen von Verbrauchern, Autobesitzern, den Wert eines neuen Autos und den Besitz eines exklusiven Autos zurückzuführen. Darüber hinaus besteht dank der Bildung eines Premium-Autosegments in Russland ein dringender Bedarf, das Erscheinungsbild des Autos zu erhalten und zu verbessern. <

        Da Styling-Dienstleistungen die Verbrauchereigenschaften von Autos verbessern, wird die Nachfrage nach ihnen mit dem Wachstum der Anzahl der Fahrzeuge im Allgemeinen und der Anzahl der Premium-Autos im Besonderen stetig zunehmen. Es ist jedoch anzumerken, dass sich die Nachfrage nach solchen Dienstleistungen in Russland noch im Stadium der Bildung befindet. Und das Unternehmen hat die Aufgabe, eine Marketingstrategie unter Einbeziehung des Bildungsmarketings zu entwickeln. <

        Die effektivsten Kanäle zur Förderung der Dienstleistungen von Stylingstudios sind die Teilnahme an Sonderausstellungen und anderen Veranstaltungen mit einer Demonstration abgeschlossener Projekte. <

        Die Zielgruppe der Styling-Studio-Kunden sind Männer ab 24 Jahren mit einem oberen mittleren Einkommensniveau sowie mittlere und große Unternehmen. <

        Es ist ratsam, ein Styling-Studio in einer Stadt mit mindestens 70.000 Einwohnern zu eröffnen, da das Mindestpublikum für ein Projekt 2.000 Autos beträgt. <

        Das Stylingstudio startet in 3 Wochen. <

        In Zukunft betragen die Kosten für den Kauf von Materialien 15% des Einkommens, der Miete - 20% und der Gehälter der Mitarbeiter - 30%. <

Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
COOKIES ZULASSEN.