Kostenloser Download eines Geschäftsplans für eine Baufirma

Überprüfungen des Geschäftsplans des Bauunternehmens ()

Die Hauptsache über den Geschäftsplan eines Bauunternehmens im Jahr <

Organisation eines Bauunternehmens: eine schwierige Wahl <

Das Geschäft im Baugewerbe zieht viele Unternehmer an. Das Einkommen der Bevölkerung wächst und früher oder später braucht praktisch jede Familie die Dienste von Bauteams. Die Bedürfnisse des Baumarktes sind groß und beziehen sich auf verschiedene Bausektoren: Jemand plant den Bau eines Badehauses auf dem Land, und jemand muss dringend ein neues Landhaus bauen. <

Die Gründung eines Bauunternehmens bedeutet für einen Unternehmer eine sehr schwierige Wahl - die Definition einer engen Spezialisierung. In der Tat kann ein Start-up-Bauunternehmen nicht alle Aufträge hintereinander abrufen - es wird nicht genügend Spezialisten, Ausrüstung, Wissen und Fähigkeiten geben. Bei der Wahl einer klaren Tätigkeitsrichtung sollte sich der Eigentümer des Unternehmens in erster Linie auf seine finanziellen Möglichkeiten konzentrieren, da beispielsweise ein Geschäft wie der Bau von Saunen und Bädern von Grund auf einige Kosten erfordert und der Bau von Wohngebäuden völlig andere Kosten verursacht. <

Außerdem muss die Professionalität der Mitarbeiter Ihres Teams berücksichtigt werden. Wenn sie ein Alleskönner sind, können Sie versuchen, mit etwas Ehrgeizigerem zu beginnen. Andernfalls kann der Eintritt in den breiten Baumarkt zum Scheitern führen. <

Viele Eigentümer moderner großer Bauunternehmen haben ihre Geschäfte von einem kleinen Bauteam aus gestartet. Das Unternehmen nahm zunächst nur kleine Aufträge für den Bau verschiedener Objekte entgegen und erhöhte schrittweise seine Kapazität, um den Umfang seiner Aktivitäten zu erhöhen. Nachdem Sie mit der Eröffnung einer kleinen Baufirma begonnen haben, können Sie später mit dem Ausbau Ihres eigenen Geschäfts rechnen, wenn es stetig bergauf geht. <

Heute gibt es mehrere Möglichkeiten, ein Baugeschäft zu eröffnen. Es kann sich um ein kleines Team handeln, das sich nur mit der Fertigstellung der Räumlichkeiten in neuen Gebäuden befasst, um ein Unternehmen, das ein Geschäft mit dem Bau von Spielplätzen aufbaut, oder um ein Unternehmen, das seine Dienstleistungen für den Bau von Kaminen anbietet. Sie können davon ausgehen, welche Art von Spezialisten in Ihrem Unternehmen arbeiten, oder im Gegenteil zuerst eine bestimmte Spezialisierung auswählen und auf dieser Grundlage bereits Mitarbeiter einstellen. <

In diesem Fall spielt es keine Rolle, welche organisatorische und rechtliche Form Ihre Baufirma haben wird. Unabhängig davon, ob sich Ihr Unternehmen auf den Bau eines Cafés spezialisiert hat oder am Bau von Veranden, Balkonen und Loggien arbeitet, muss das Unternehmen die allgemeinen Regeln einhalten, die in diesem Marktsegment gelten. Beispielsweise unterliegt der Auftragserfüllungsalgorithmus eines Bauunternehmens je nach Spezialisierung nur geringfügigen Änderungen. Eines muss man verstehen: Die Organisation eines Bauunternehmens beginnt immer mit der Untersuchung eines professionellen Beispiels eines Geschäftsplans für die Eröffnung eines Bauunternehmens mit vorgefertigten Berechnungen. Nur in diesem Fall können Sie auf Stabilität und Vertrauen in die Zukunft zählen. <

Tipps zur Organisation einer Baufirma

Nach der Entscheidung, eine eigene Baufirma zu eröffnen, können nicht alle Unternehmer ihre finanziellen Möglichkeiten realistisch einschätzen. Angesichts der Tatsache, dass viele von ihnen nur sehr bescheidene Anfangsinvestitionen haben, wird deutlich, wie hoch das Risiko ist, am Rande zu bleiben und den harten Realitäten dieses Geschäfts nicht standzuhalten. <

Was braucht es, um eine Baufirma, eine Firma, zu organisieren, um der erste Schritt auf dem Weg zum Erfolg zu werden? Beim Eintritt in ein neues Geschäft beginnt eine Baufirma selten in großem Maßstab. Ein solches Unternehmen besteht in der Regel nur aus wenigen Mitarbeitern, die sich auf die Ausführung kleiner Bau- und Reparaturaufträge spezialisiert haben. Es kann nicht anders sein, wenn der Eigentümer des Unternehmens nicht in der Lage ist, sofort erhebliche Beträge in die Geschäftsentwicklung zu investieren. <

Geschäftsplan des Bauunternehmens

Hier erfahren Sie, wie Sie eine Baufirma eröffnen, was dafür benötigt wird, welche Ausrüstung sowie ein fertiges Beispiel für einen Geschäftsplan für die Eröffnung. <

Der Bau war und ist zu allen Zeiten die vielversprechendste Art der Leistungserbringung, d.h. . Nur wenige normale Menschen können selbst ein Haus bauen, eine Wohnung renovieren, Rohre wechseln usw. Dies erfordert besondere Fähigkeiten, Kenntnisse und Professionalität. <

In diesem Artikel werden wir den Plan selbst sowie die grundlegenden Informationen betrachten, die mit der Eröffnung von Reparatur- und Bauunternehmen und deren anschließenden erfolgreichen Aktivitäten verbunden sind. <

Geschäftsplan - Beispiel

Wir präsentieren Ihnen ein kostenloses, vorgefertigtes Beispiel eines typischen Geschäftsplans für eine Baufirma zur Eröffnung einer kleinen Reparatur- und Bauorganisation, die aus 11 Personen besteht, einschließlich des Direktors. <

Beachten Sie nur, dass in Ihrem Fall die Kosten natürlich erheblich unterschiedlich sein können, d.h. . Alles hängt vom Umfang der von Ihnen erbrachten Dienstleistungen, deren Art sowie von der Anzahl der Bestellungen und dem Arbeitsaufwand ab. <

Vergessen Sie nicht, dass viele Bauunternehmen und Firmen sehr oft die Dienste von Leasingunternehmen in Anspruch nehmen, die spezielle Ausrüstung, Baumaschinen und Personal für die Wartung zur Miete bereitstellen. Wenn also etwas passiert, können Sie dasselbe tun jederzeit. Sie können Ihr Personal problemlos aufstocken, lesen Sie dies jedoch weiter unten im Abschnitt "Sonderausstattung, Ausrüstung und Leasing". <

Wie eröffne ich eine Baufirma / Firma?

Betrachten Sie also die Informationen zur Eröffnung einer Baufirma (Firma) im Detail. <

Tatsächlich unterscheidet sich der Prozess der Eröffnung dieses Unternehmens nicht von anderen. Die wichtigsten Punkte für LLC bestehen aus folgenden Punkten: <

  • Name der Organisation - Baufirma;
  • Standort des Unternehmens;
  • Aktienkapital;
  • Gründer (Mitglieder) Gesellschaft.
  • <

    Wer braucht den Geschäftsplan eines Bauunternehmens? Diese aktiven und aktiven Menschen oder eine Gruppe von Menschen, die beschlossen haben, eine gute Tat zu vollbringen - den Bau von Wohn- oder Industrieanlagen. Ein solches Unternehmen, das verantwortungsbewusst und ehrlich handelt, wird seinen Eigentümern Einkommen bringen und den Menschen zugute kommen.

    Der Umfang der Bauarbeiten im modernen Russland ist trotz der Krise einfach enorm. Dies bedeutet, dass mehr als ein Unternehmen in dieser Branche einen "warmen Platz" finden kann. Diejenigen, die glauben, dass es Millionen Rubel braucht, um in das Baugeschäft einzusteigen, irren sich ernsthaft - Sie können mit einem kleinen Vorrat an Baumaterialien beginnen und nach und nach neue Tätigkeitsbereiche beherrschen. Da dieses Geschäft sehr profitabel ist, können Sie sich sehr gut entwickeln, indem Sie nur ein Viertel oder ein Drittel Ihres Nettoeinkommens in den Prozess investieren. Die Hauptsache ist ein gut geschriebener Geschäftsplan. <

    Vorbereitungsphase

    Der fertige Geschäftsplan des analysierten Geschäfts ist für die Umsetzung in einer durchschnittlichen russischen Stadt (300-600.000 Einwohner) mit einer Anfangsinvestition von 500.000 Rubel vorgesehen. Davon sollen 350.000 für die Organisation einer Baufirma von Grund auf neu ausgegeben werden, der Rest für die Eröffnung eines Geschäfts mit verwandten Waren. <

    Im Allgemeinen ähnelt das Verfahren zur Gründung eines Bauunternehmens in vielerlei Hinsicht einem ähnlichen Prozess in jedem anderen Geschäftsbereich. Ein fertiges Baugeschäft eignet sich am besten für eine Organisations- und Rechtsform wie eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Die wichtigsten Punkte sollten klar in der gleichen Reihenfolge wie im von Experten geprüften Geschäftsplan geschrieben werden: <

    Bei der Entwicklung eines vorgefertigten Plans für ein Unternehmen müssen Sie daher bei der Registrierung die Notwendigkeit der folgenden Dokumente berücksichtigen: <

    • Fotokopien der Pässe der Gründer sowie Kenntnis der Registrierungsdaten der als Gründer tätigen juristischen Personen: Name, Adresse, TIN, OKATO;
    • Daten zum Standort der juristischen Person, die registriert wird;
    • Spezifische Informationen darüber, was Ihr Unternehmen vorhat (Erbringung von Bauleistungen, Renovierungsarbeiten, Aktivitäten eines Geschäfts, in dem Baumaterialien verkauft werden usw.);
    • Betrag des genehmigten Kapitals (in unserem Fall 1 Million Rubel) und der Quelle seiner Bildung (in unserem Fall - persönliche Mittel der Gründer zu gleichen Teilen). Denken Sie daran, dass ein fertiges Unternehmen nicht registriert werden kann, wenn die Größe des Charterkapitals weniger als 10.000 Rubel beträgt.
    • <

      Gleichzeitig enthält der fertige Plan dieses Geschäftsprojekts einen sehr wichtigen Unterschied: Für das Funktionieren eines Bauunternehmens ist es in einigen Fällen erforderlich, eine spezielle Genehmigung für bestimmte Arten von erbrachten Dienstleistungen einzuholen: die sogenannte SRO, die mehrere Dutzend Tausend Rubel kosten kann und einen Monat für die Registrierung benötigt. <

      Pass auf! Im Zeitalter des Coronavirus sucht jeder nach zusätzlichen Verdienstmöglichkeiten. Es ist überraschend, dass Sie mit alternativen Methoden viel mehr verdienen können, bis zu Millionen Rubel pro Monat. Einer unserer Top-Mitwirkenden hat einen großartigen Artikel darüber geschrieben, wie Tausende von Menschen online in der Spielebranche Geld verdienen. Lesen Sie den Artikel mit Rezensionen zum Geldverdienen mit Glücksspielen in den besten Einrichtungen. <

      Liste der erbrachten Dienstleistungen

      Ein weiterer wichtiger Punkt der Vorphase, der in den fertigen Unternehmensplan aufgenommen werden muss, ist die Definition der Tätigkeitsbereiche Ihres Unternehmens. Es gibt einige von ihnen, aber eine kleine Firma ist nur in der Lage, zivile Bauarbeiten durchzuführen und Räumlichkeiten von bis zu 1000 Quadratmetern zu reparieren. m., Handel mit Materialien und Ausrüstung über unser eigenes Geschäft. Diese Dienstleistungen sollten in Form einer Tabelle festgelegt werden, während die geplanten monatlichen Einnahmen aus jeder dieser Leistungen berechnet werden. <

      Servicename Geschätzter monatlicher Gewinn 1. Bau von Wohn- und Industrieanlagen, Lager- und Garagenkomplexen 5500002. Reparaturarbeiten, Erbringung von Dienstleistungen für die Installation / Demontage von Gebäuden und Bauwerken 4202103. Leasing von Ausrüstung und Personal 100000 4 Schulungsdienste - Schulung von Spezialisten für andere Unternehmen202105. Verkauf von Waren über ein Geschäft oder durch direkten Kontakt mit den Kunden der Bauarbeiten 420210 <

      Ein Geschäftsplan eines Reparaturunternehmens, der kostenlos heruntergeladen werden kann <

      Laden Sie kostenlose Geschäftspläne aus einem speziellen Katalog herunter: "BEST FREE RUNET BUSINESS PLANS"! <

      Achtung! Der kostenlose Businessplan, der unten zum Download angeboten wird, ist ein Beispiel. Der Geschäftsplan, der Ihren Geschäftsbedingungen am besten entspricht, muss mit Hilfe von Spezialisten erstellt werden. <

      Alexey Nekrasov aus der Stadt Perm hat beschlossen, seine Erfahrungen mit erfolgreichen Geschäften mit uns zu teilen. Der Unternehmer besitzt eine kleine Baufirma, die ihm ein stabiles Einkommen bringt. Jetzt denkt der Besitzer darüber nach, es zu erweitern. Derzeit hat Alexey begonnen, die Dienstleistungen seiner Baufirma auf dem Baumarkt des Krasnodar-Territoriums aktiv zu fördern. <

      Ein Beispiel für einen Geschäftsplan eines Bauunternehmens, der leicht überarbeitet werden kann

      Wie alles begann <

      Ich selbst habe in der Bauindustrie gearbeitet, angefangen als Hilfsarbeiter, und nachdem ich einige Jahre lang ein guter Vorarbeiter geworden war, begann ich darüber nachzudenken, mein eigenes Baugeschäft zu eröffnen. <

      Glücklicherweise habe ich zu diesem Zeitpunkt bereits viele Nuancen und Feinheiten dieses Tätigkeitsbereichs verstanden, obwohl ich keine geschäftlichen Fähigkeiten als solche hatte. Trotzdem nutzte ich die Gelegenheit und begann konkrete Schritte zu unternehmen. <

      Erste Schritte Suchen eines Geschäftsplans

      Ich sammelte meine Gedanken und beschloss, das Internet nach Beispielen für diese Art von Geschäft zu durchsuchen. Als Ergebnis kam ich zu dem Schluss, dass der erste Schritt darin besteht, einen qualitativ hochwertigen Geschäftsplan zu erstellen. <

      Der Baumarkt ist nach wie vor relevant. Dieses Segment wächst dank ständiger technischer Innovationen und neuer Bauweisen weiter. <

      Wer sich jedoch für dieses Geschäftsfeld als neues interessantes Projekt interessiert, wird von der Konkurrenz der Branche abgeschreckt. <

      Und doch kann dieses Projekt mit den richtigen Prioritäten bei der Organisation des Geschäfts ein stabiles Einkommen bringen. Dazu ist es jedoch notwendig, die Details und Nuancen der Kugel zu untersuchen. Ein Beispiel und ein vorgefertigter Geschäftsplan eines Bauunternehmens helfen dabei. Es enthält berechnete Wirtschaftsindikatoren, die dem Investor helfen, sich einen Überblick über das Projekt zu verschaffen. <

      Schließlich ist es die Phase, in der der Plan einem potenziellen Investor vorgelegt wird, der über den Ausgang des Falls entscheiden kann: Wird es einen Neubau geben oder nicht? <

      Warum planen

      Tatsächlich ist die Berechnungsmethode der Berechnung für Reparaturarbeiten sehr ähnlich, da die gleiche Ausrüstung, technische Ausrüstung und das gleiche Personal mit den gleichen beruflichen Fähigkeiten verwendet werden. Es ist erwähnenswert, dass Sie zum Starten eines Projekts drei Hauptschritte ausführen müssen. <

      • Führen Sie zunächst alle vorgeschriebenen Registrierungsverfahren durch, um den Status einer juristischen Person zu erlangen.
      • Zweitens erhalten Sie alle erforderlichen Dokumente.
      • Drittens erstellen Sie einen Geschäftsplan für eine Baufirma.
      • <

        Dieser Artikel behandelt alle diese Schritte ausführlicher: <

        • Organisatorische und rechtliche Form der Organisation. um den Status einer juristischen Person einzugeben. Ein Unternehmer muss über die organisatorische und rechtliche Form entscheiden, ob eine LLC für ihn geeignet ist oder ob es ausreicht, ein IP auszustellen. Ein runder Stempel der Organisation wird vorbereitet und Briefköpfe werden vorbereitet. Ein persönliches Bankkonto wird eröffnet.
        • Vorbereitung der Dokumentation. Seit 2021 wurde das obligatorische Verfahren zur Genehmigung der Bautätigkeiten aufgehoben. Es ist heute viel wichtiger, die Zulassung zur SRO zu erhalten. SRO ist die Selbstregulierung einer Organisation.
        • Erstellen eines Geschäftsplans für eine Baufirma. Im Wesentlichen handelt es sich um eine Beschreibung des Geschäfts mit den berechneten Wirtschaftsdaten des gesamten Projekts. Es sollte so detailliert wie möglich sein. In diesem Dokument werden die Form der Organisation, die Arten der von ihr erbrachten Dienstleistungen und die geplanten Aktivitäten aufgeführt.
        • <

          Die von Bauunternehmen erbrachten Dienstleistungen sind geodätische Vermessungsaktivitäten auf der Baustelle, Fertigstellung und Reparatur unterschiedlicher Komplexität sowie der direkte Bau von Hoch- und Flachbauten. <

          Investoren eignen sich hervorragend für Unternehmen, die ein erweitertes Netzwerk von Dienstleistungen anbieten können. <

          Das Projekt bewertet die wirtschaftliche Situation des Unternehmens im Marktsegment. Dieser Indikator wird es ermöglichen, die Relevanz der Eröffnung eines Bauunternehmens und der Durchführung von Projekten in der Region zu verstehen. Aufgrund der Daten im Plan müssen Sie eine klare Vorstellung davon bekommen, wie erfolgreich das vorgeschlagene Unternehmen sein wird. <

Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
COOKIES ZULASSEN.