Unido-Standards für fertige Geschäftspläne

Vereinbarung über die Verwendung von Site-Materialien <

Bitte verwenden Sie die auf der Website veröffentlichten Werke ausschließlich für persönliche Zwecke. Die Veröffentlichung von Materialien auf anderen Websites ist untersagt. Diese Arbeit (und alle anderen) steht zum kostenlosen Download zur Verfügung. Sie können sich mental bei ihrer Autorin und dem Site-Team bedanken. <

Senden Sie Ihre gute Arbeit an die Wissensdatenbank. Verwenden Sie einfach das folgende Formular

Studenten, Doktoranden, junge Wissenschaftler, die die Wissensbasis für ihr Studium und ihre Arbeit nutzen, werden Ihnen sehr dankbar sein. <

Ähnliche Dokumente

Wofür ist ein Geschäftsplan? Phasen der Entwicklung eines Geschäftsplans. Struktur und Inhalt des Geschäftsplans. Marketingplan. Organisationsplan. Finanzplan. Forschungs- und Entwicklungsplan. Businessplan Design und Stil. <

abstract [24. K], hinzugefügt 21. 006

Der Zweck des Geschäftsplans und seine Funktionen. Machbarkeit der Gründung eines neuen Unternehmens oder der Erweiterung eines bestehenden Unternehmens. Inhalt und Struktur eines Geschäftsplans, allgemeine Empfehlungen für dessen Erstellung. Geschäftsplanstruktur gemäß UNIDO-Standards. <

Bericht [26. K], hinzugefügt 05. 6. 0 <

Zweck, Struktur des Geschäftsplans und Inhalt seiner Abschnitte. Informationsunterstützung für seine Entwicklung. Erstellung eines Geschäftsplans für einen Friseursalon: Beschreibung der Branche, Dienstleistungen, Marktanalyse, Produktion, Organisation, Finanzplan. <

Hausarbeit [52. K], hinzugefügt 22. 1. 12

Beschreibung des Unternehmens: Tätigkeitsbereiche, Zielmärkte; Entwicklung eines Geschäftsplans in Übereinstimmung mit den Bedürfnissen des Marktes und den Möglichkeiten, die erforderlichen Ressourcen zu erhalten. Auswahl der Zusammensetzung von Waren und Dienstleistungen, Bewertung der materiellen und finanziellen Situation. <

<

Der UNIDO-Geschäftsplan wird entwickelt, wenn ein Unternehmer keine geliehenen Mittel von Sberbank und Rosselkhozbank zur Entwicklung seines Geschäfts verwendet, sondern die Dienste anderer Investoren oder anderer Banken in Anspruch nehmen möchte. <

Organisation der Vereinten Nationen für industrielle Entwicklung UNIDO hat Standards zur Förderung der Entwicklung und Zusammenarbeit internationaler Industrieunternehmen verabschiedet. <

Um Ihre Position auf dem russischen oder internationalen Markt zu stärken, müssen Sie die gesetzlich festgelegten Grundsätze und Regeln genau kennen. In den Bereichen Recht, Wirtschafts- und Marktstruktur sowie Preisgestaltung sind umfangreiche Kenntnisse erforderlich. <

Seit vielen Jahren sind Spezialisten unseres Unternehmens aktiv an der Entwicklung und Erstellung von UNIDO-Geschäftsplänen beteiligt. Die gesammelten Erfahrungen und eine große Wissensbasis in verschiedenen Bereichen der Wirtschaft, der Marktforschung sowie der internationalen und russischen Gesetzgebung ermöglichen es uns, eine effektive Planung durchzuführen. <

Die Struktur und der semantische Inhalt der Abschnitte des UNIDO-Geschäftsplans müssen eindeutig den akzeptierten Standards entsprechen:

Es enthält allgemeine Informationen zum Projekt, kurze Informationen zu Darlehensbedingungen, Rückgabegarantien und Investitionsvolumen. <

Hauptidee des Projekts <

Sie müssen vollständige Informationen über das Unternehmen und die Branche bereitstellen. Eine detaillierte Beschreibung der Aussichten für ihre Entwicklung wird vorbereitet. Bietet detaillierte Berechnungen von Finanzindikatoren, beschreibt die Struktur des Unternehmens, die Richtung seiner Aktivitäten, Partnerschaften <

Beschreibung des Produkts oder der Dienstleistung <

Der Abschnitt enthält Informationen zu den vom Unternehmer angebotenen Produkten oder Dienstleistungen, mit denen er in den Markt eintritt. Dazu gehören der Name des Produkts, die Merkmale, der Anwendungsbereich, die Prüfung der Wettbewerbsfähigkeit, Zertifikate und Lizenzen. <

Senden Sie Ihre gute Arbeit an die Wissensdatenbank. Verwenden Sie einfach das folgende Formular <

Studenten, Doktoranden, junge Wissenschaftler, die die Wissensbasis für ihr Studium und ihre Arbeit nutzen, werden Ihnen sehr dankbar sein. <

Ähnliche Dokumente

Lernen Sie die theoretischen Grundlagen der Geschäftsplanung. Bestimmung der Rolle der Planung im System der Unternehmensentwicklung. Merkmale von Nevis Pharmacy LLC und Analyse des internen und externen Umfelds der Organisation. Schaffung eines Schulungszentrums für Apothekenmitarbeiter. <

Hausarbeit [41,4 K], hinzugefügt 27 .. 14 <

Wofür ist ein Geschäftsplan? Phasen der Entwicklung eines Geschäftsplans. Struktur und Inhalt des Geschäftsplans. Marketingplan. Organisationsplan. Finanzplan. Forschungs- und Entwicklungsplan. Businessplan Design und Stil. <

abstract [24. K], hinzugefügt 21. 006

Der Zweck des Geschäftsplans und seine Funktionen. Machbarkeit der Gründung eines neuen Unternehmens oder der Erweiterung eines bestehenden Unternehmens. Inhalt und Struktur eines Geschäftsplans, allgemeine Empfehlungen für dessen Erstellung. Geschäftsplanstruktur gemäß UNIDO-Standards. <

Bericht [26. K], hinzugefügt 05. 6. 0 <

Unternehmensplanung als Grundlage für die finanzielle Erholung eines Unternehmens, dessen Inhalt, Zweck und Ziele, Struktur und Grundelemente. Das Verfahren zur Entwicklung eines Geschäftsplans, Methoden und Phasen der Implementierung dieses Prozesses. Ein Beispiel für die Entwicklung eines Geschäftsplans für ein Unternehmen. <

Hausarbeit [7,2 M], hinzugefügt 20. 011 <

Das Wesentliche, die Ziele und Vorgaben der Geschäftsplanung im Unternehmen. Beschreibung der Firma "VTK". Methodik zur Erstellung und Erstellung eines Geschäftsplans. Organisationsstruktur der Abteilungsleitung. Unternehmensentwicklungsmanagement basierend auf einem Geschäftsplan. <

Hausarbeit [120. K], hinzugefügt 23 .. 15 <

Eine der Organisationen, die Standards für die Unternehmensplanung anbietet, ist UNIDO - eine Organisation, die für globalen Wohlstand kämpft und die industrielle Entwicklung von Entwicklungsländern und Ländern mit sich im Übergang befindlichen Volkswirtschaften unterstützt (www. nido. rg). <

UNIDO bietet Ländern mit Transformations- und Entwicklungsländern bei der Anpassung und Entwicklung im Kontext der Globalisierung der Wirtschaft und der Welt insgesamt verschiedene Unterstützung. Die Organisation sammelt Wissen, Informationen, Erfahrungen und Technologien, überträgt sie in bedürftige Länder und trägt so zur Entwicklung einer wettbewerbsfähigen Wirtschaft und zur Steigerung der Beschäftigung bei. <

UNIDO - Organisation der Vereinten Nationen für industrielle Entwicklung (Organisation der Vereinten Nationen für industrielle Entwicklung, UNIDO) ist die Organisation der Vereinten Nationen, die sich der Bekämpfung der Armut durch Steigerung der Produktivität widmet. 1966 gegründet.

Geschäftsplanstruktur gemäß UNIDO-Standards: <

Dieser Abschnitt enthält allgemeine Informationen zum Geschäftsplan. Der Lebenslauf vermittelt einen Eindruck vom gesamten Projekt und wird daher immer von potenziellen Investoren betrachtet. Der Lebenslauf sollte präzise, ​​aber verständliche Informationen enthalten und Antworten auf Fragen geben, die die Anleger betreffen - wie hoch sind das Investitionsvolumen, die Darlehensbedingungen, die Rückzahlungsgarantien, die Höhe der Eigenmittel usw. Die übrigen Abschnitte des Dokuments sollten ausführlichere Informationen enthalten über das Projekt und beweisen Sie die Richtigkeit der Berechnungen im Lebenslauf. <

2. Beschreibung der Branche und des Unternehmens <

Beschreibung allgemeiner Informationen über ein Unternehmen oder eine Firma, eine Beschreibung der Branche und ihrer Entwicklungsperspektiven, finanzielle Leistungsindikatoren, Personal- und Managementstruktur, Geschäftsbereich und Produkte oder Dienstleistungen, Partnerschaften. <

3. Beschreibung der Dienstleistungen (Waren) <

Das Beste ist eine visuelle Darstellung der von Ihrem Unternehmen hergestellten Produkte - sei es ein Foto, eine Zeichnung oder ein natürliches Muster. Wenn Sie mehr als einen Produkttyp herstellen, sollte die Beschreibung für jeden Typ separat sein. <

Struktur dieses Teils: <

  • Produktname
  • Zweck und Umfang
  • Hauptmerkmale
  • Wettbewerbsfähigkeit
  • Patentierbarkeit und Urheberrecht
  • Verfügbarkeit oder Notwendigkeit einer Lizenzierung
  • Grad der Bereitschaft zur Herstellung und zum Verkauf von Produkten
  • Verfügbarkeit des Qualitätszertifikats
  • Sicherheit und Umweltfreundlichkeit
  • Liefer- und Verpackungsbedingungen
  • Garantie und Service
  • Produktverwendung
  • Entsorgung
  • <

    Gemäß UNIDO-Standards sollte der Geschäftsplan aus folgenden Teilen bestehen: <

    • Zusammenfassung
    • Branchen- und Unternehmensbeschreibung
    • Beschreibung der Dienstleistungen (Waren)
    • Vertrieb und Marketing
    • Produktionsplan
    • Organisationsplan
    • Finanzplan
    • Bewertung der Projekteffizienz
    • Unternehmensgarantien und -risiken
    • Anwendungen
    • <

      Fortsetzen

      Dieser Abschnitt enthält kurze allgemeine Informationen zum Geschäftsplan. Der Lebenslauf vermittelt einen Eindruck vom gesamten Projekt und wird daher immer von potenziellen Finanziers und Investoren betrachtet. Der Lebenslauf sollte präzise, ​​aber verständliche Informationen enthalten und Antworten auf Fragen geben, die für Investoren von Interesse sind - eine kurze Beschreibung des Investitionsprojekts, des Investitionsvolumens, der Darlehensbedingungen, der Indikatoren für die Wirtschaftlichkeit des Projekts, der Renditegarantien und der Höhe des Eigenkapitals Mittel usw. Die verbleibenden Abschnitte des Dokuments sollten ausführlichere Informationen über das Projekt enthalten und die Richtigkeit der Berechnungen im Lebenslauf belegen. <

      Branchen- und Firmenbeschreibung

      Beschreibung allgemeiner Informationen über das Unternehmen oder die Firma, den Geschäftszweig und die hergestellten Produkte oder Dienstleistungen, Partnerschaften. Beschreibung der Branche und Perspektiven für ihre Entwicklung, finanzielle Leistung des Unternehmens in den letzten 2-5 Jahren, Personalausstattung, Managementstruktur. <

      Beschreibung der Dienstleistungen (Waren)

      Vorzugsweise eine visuelle Darstellung der von Ihrem Unternehmen hergestellten Produkte - es kann sich um Fotos von Mustern, Zeichnungen oder Diagrammen handeln. Wenn Sie mehr als einen Produkttyp herstellen, sollte eine Beschreibung der Merkmale und Verbrauchereigenschaften für jeden Typ separat erfolgen. <

      Struktur dieses Teils: <

      • Produktname
      • Zweck und Umfang
      • Hauptmerkmale
      • Wettbewerbsfähigkeit
      • Patentierbarkeit und Urheberrecht
      • Verfügbarkeit oder Notwendigkeit einer Lizenzierung
      • Bereitschaftsgrad für die Herstellung und den Verkauf von Produkten
      • Verfügbarkeit des Qualitätszertifikats
      • Sicherheit und Umweltfreundlichkeit
      • Liefer- und Verpackungsbedingungen
      • Garantie und Service
      • Produktverwendung
      • Entsorgung
      • <

        Vertrieb & Marketing

        Zunächst muss für Ihr Produkt vorhanden sein, sonst kann ein Absatzmarkt gebildet werden. In diesem Abschnitt müssen Sie dem Anleger zeigen, dass dieser Markt existiert. Potenzielle Käufer werden in Endverbraucher und Großhandelskäufer unterteilt. Wenn der Verbraucher ein Unternehmen ist, ist er durch den Standort und die Branche gekennzeichnet, in der Sie arbeiten. Wenn der Verbraucher die Bevölkerung ist, ist er durch soziodemografische Standardmerkmale gekennzeichnet - Geschlecht, Alter, sozialer Status usw. Es lohnt sich auch, die Verbrauchereigenschaften von Waren zu beschreiben - Preis, Produktlebensdauer, Aussehen und andere. <

Vielleicht werden Sie interessiert sein
Möchten Sie eine Werkstatt zum Zuschneiden und Reparieren von Kleidung eröffnen? Dann ist ein Studio-Businessplan mit detaillierten Berechnungen und einem Finanzmodell des Unternehmertums hilfreich.
Atelier Geschäftsplan
  • Lesezeit 12 Protokoll
Geschäftsplan; LKW: Beispiel, Probe
Frachtgeschäftsplan
  • Lesezeit 13 Protokoll
Eltern verwöhnen ihre Kinder gerne. Nutzen Sie dies und eröffnen Sie einen Vergnügungspark für Kinder. Und unser Businessplan hilft Ihnen dabei!
Virtuelle Realität als Geschäft
  • Lesezeit 10 Protokoll
Geschäftsplan; Schwimmbad
Geschäftsplan für Schwimmbäder
  • Lesezeit 24 Protokoll
Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
COOKIES ZULASSEN.