Wir eröffnen unsere eigene Produktion von Innentüren

Die Herstellung von Innentüren ist eine der gefragtesten Ideen auf dem russischen Baumarkt. Die Menschen brauchen sie unabhängig von ihrer finanziellen Situation oder der Wirtschaftslage. Die weit verbreitete Verwendung von Innentüren erklärt sich nicht nur aus der Notwendigkeit einer Raumzone, sondern auch aus dem Wunsch, Ihr Zuhause durch die Installation spektakulärer Strukturen noch ästhetischer zu gestalten. Das Aussehen des Produkts wird eines der wichtigsten Kriterien bei der Auswahl sein. <

Arten von Innentüren

Ein Unternehmen in der Herstellung von Innentüren sollte mit der Definition der Palette zukünftiger Produkte beginnen. In diesem Fall ist es notwendig, nicht Ihre eigene Meinung zu berücksichtigen, sondern die Vorlieben Ihrer potenziellen Kunden. Es gibt folgende Arten von Türen: <

  • Aus einem Array. Für ihre Herstellung werden Holzlatten verwendet, und zwar nicht nur weiches, sondern auch hartes Holz. Die endgültigen Kosten für das fertige Produkt hängen von der Herstellung der Innentüren ab, aus denen Massivholz hergestellt wird. Um ein attraktives Erscheinungsbild zu erzielen, wird die Oberfläche nach der Verarbeitung lackiert oder dekorativ bearbeitet. Teurere Modelle werden unter Verwendung komplexer Technologien wie Teiltonung, Inlay und Mosaikverbindung hergestellt.
  • Laminiert. In diesem Fall wird Spanplatte oder MDF als Basis verwendet. Darüber hinaus werden Filme mit einer bestimmten Textur und einer bestimmten Farbe hergestellt. Als Ergebnis erhält der Hersteller ein Design, das für verschiedene Materialien simuliert wird. Der Nachteil solcher Türen ist ihre geringe Verschleißfestigkeit.
  • Holz mit Furnierfinish. Dies sind relativ preiswerte Modelle. Die Herstellung von furnierten Innentüren erfordert die Verwendung von Holzbrettern, die über einen Rahmen miteinander verbunden sind. Die Außenseite des Produkts ist mit Furnier bedeckt. Zusätzlich sind die Türen mit Wellpappe oder anderen Füllstoffen gefüllt.
  • Kunststoff und Aluminium. Solche Türen werden für industrielle Zwecke verwendet. Sie werden nicht in Wohnräumen installiert.
  • <

    Furnierte Massivholztüren sind bei normalen Bürgern am beliebtesten. Die Wahl dieser Sorte erklärt sich aus dem Vorhandensein vieler Vorteile. Sie sind zuverlässig, halten schweren Belastungen stand, sind umweltfreundlich und absolut harmlos. Und der relativ niedrige Preis wird zu einem weiteren Argument für den Kauf solcher Türen. <

    Gewerbeanmeldung

    Das Format Ihres eigenen Geschäfts sollte basierend darauf bestimmt werden, wer der Käufer sein wird. Folgende Optionen sind möglich: <

    • Großhandel im Großhandel. Hier werden die Hauptkunden große Bauunternehmen und Regierungsbehörden sein. Meistens wählen sie Lieferanten über Ausschreibungen aus, sodass sie sich als LLC registrieren müssen.
    • Zusammenarbeit mit großen Supermärkten und Geschäften, die auf den Verkauf von Bauprodukten spezialisiert sind.
    • Verkauf Ihres eigenen Produkts über das Vertriebsnetz.
    • Öffnen eines Händlernetzwerks.
    • <

      Meistens konzentriert sich ein Unternehmer auf mehrere Richtungen, daher wäre es logischer, eine LLC sofort zu eröffnen. Wenn ein Geschäftsmann ausschließlich mit der Herstellung von Produkten beschäftigt ist, muss er als OKVED-Codes angeben: <

      • 20. 0. - "Herstellung von Holzbauten und Tischlerei";
      • 51. 3. 4 - "Großhandel mit anderen Baumaterialien".
      • <

        Die Herstellung von Innentüren als Unternehmen unterliegt keiner Lizenzierung und Zertifizierung. Wenn das Unternehmen jedoch fertige Produkte parallel installiert, muss zunächst eine Sondergenehmigung für die Installation von Türverkleidungen eingeholt werden. Für zusätzliche Arbeiten in Form der Erweiterung der Öffnungen ist eine Baugenehmigung erforderlich. <

        Investitionen: ab 780.000 Rubel <

        Amortisation: ab 2 Monaten <

        Hochwertige Metalltüren schützen zuverlässig vor unerwünschten Gästen, Wind und Fremdgeräuschen. Es ist nicht überraschend, dass solche Designs sehr gefragt sind. Käufer möchten nicht nur Metalltüren, sondern auch moderne Designprodukte installieren. So können Sie ein profitables Geschäft für die Herstellung solcher Designs organisieren und Ihren Kunden einzigartige Lösungen anbieten. Dies ermöglicht es uns, einen führenden Platz in diesem Bereich einzunehmen. <

        Geschäftskonzept

        Das Geschäft bezieht sich auf die Herstellung von Metalltüren. Potenzielle Kunden sind: <

        • Mieter neuer Gebäude;
        • Mieter von Büros;
        • Käufer von Zweitwohnungen.
        • <

          Es ist zu beachten, dass bis zu 80% des auf dem Markt befindlichen Produkts aus Budgetoptionen bestehen. Die Kosten für eine Struktur betragen ca. 150 USD.

          Teure Türen, die auf ausländischen Produktionslinien hergestellt werden, können mehrere tausend Dollar kosten. Käufer für ein solches Produkt zu finden, kann ziemlich schwierig sein. <

          Was ist für die Implementierung erforderlich?

          Große finanzielle Investitionen sind nicht erforderlich, um den Shop in der Anfangsphase zu starten. In Zukunft wird es möglich sein, eine halbautomatische oder automatische Leitung zu installieren. Die Kosten für den Kauf von Ausrüstung hängen von der Produktionskapazität und der Qualität der hergestellten Türen ab. <

          Für die manuelle Produktion benötigen Sie: <

          Hauptpunkte des Plans

          Achten Sie bei der Erstellung eines Geschäftsplans auf die folgenden wichtigen Faktoren: <

          Vorbereitung von Dokumenten - hier beginnt, wird fortgesetzt und endet die Aktivität. Jeder Schritt muss dokumentiert werden. Studieren Sie also entweder alle Grundregeln des Gesetzes selbst und versuchen Sie auch, die Grundlagen der Erstellung von Dokumenten zu erlernen. Andernfalls suchen Sie die Hilfe eines Anwalts, andernfalls können Sie Geldstrafen und andere Probleme einfach nicht vermeiden. <

          Die Registrierung eines Unternehmens dieser Art sollte mit der Wahl einer Organisationsform beginnen. Mit anderen Worten, es wird "LLC", "CJSC", "PE" oder ein anderer Typ sein. Die am besten geeignete Option wäre in diesem Fall das individuelle Unternehmertum oder die Gründung einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Diese beiden Formulare erfordern nicht viele Dokumente für die Registrierung sowie besondere Kosten. Und das Steuerrecht hat viele Zugeständnisse für sie. <

          Eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung wird häufig auch deshalb ausgewählt, weil Sie mit diesem Formular andere Teilnehmer gewinnen und ihre Beiträge für den Kauf von Materialien und anderen erforderlichen Elementen kombinieren können. Diese Option entlastet die Unternehmensgründer erheblich. Es ist auch anzumerken, dass im Falle der Nichterfüllung der Vertragsbedingungen mit Gegenparteien aus irgendeinem Grund die Gründer des Unternehmens innerhalb der Grenzen ihrer Beiträge haften und ihr persönliches Eigentum vor Zwangsvollstreckung geschützt bleibt. <

          Personal - spielt eine große Rolle bei der Implementierung Ihres Unternehmens. Es lohnt sich jedoch nicht, sofort ein großes Personal einzustellen. Es reicht aus, ein paar Tischler auszuwählen - qualifizierte und erfahrene Spezialisten für die Herstellung von Türen. Verfolgen Sie, wie die Nachfrage nach Ihrem Produkt wächst, und erweitern Sie erst dann Ihre Mitarbeiter. <

          Der Rest des Personals kann vorübergehend eingestellt werden. Diese Kategorie von Mitarbeitern sollte einen Buchhalter und einen Anwalt umfassen, die bei der Lösung wiederkehrender Probleme helfen. <

          Türproduktion

          Ausrüstung ist auch wichtig für den Verkauf und die Herstellung dieser Art von Waren. In dieser Angelegenheit lohnt es sich jedoch nicht, wie in der Situation mit dem Personal, große Mengen zu hetzen und zu kaufen. Viele Standorte vermieten heutzutage eine Vielzahl von Geräten zu günstigen Konditionen. Wählen Sie einfach den Mindestsatz der wichtigsten Werkzeuge und achten Sie auf die Zunahme der Bestellungen. <

          Wenn es um die Herstellung von Innentüren aus Holz geht, umfasst das Ausrüstungsset ein Sägewerk, eine Trockenkammer, eine Maschine zum Schneiden von Zapfen, eine Presse zum Spleißen von Enden, eine Plattensäge und ein Kopieren Maschine, Schleifmaschinen, ein Schraubendreher, ein Flugzeug, Schraubendreher und andere Werkzeuge, abhängig von der Komplexität der Konstruktion. <

          Der Raum für die Herstellung von Türen sollte so gewählt werden, dass er in jeder Hinsicht dem festgelegten Ziel entspricht. Sie können Geld sparen und ein kleines Lagerhaus oder sogar eine Garage mieten. Beleuchtung, Feuchtigkeitsmangel, Schimmel, Lage außerhalb von Wohngebäuden - das sind die Parameter; <

          Türen sind eine Ware, die normalerweise gefragt ist, insbesondere in Zeiten, in denen der Immobilienmarkt wächst und Menschen, die Renovierungsarbeiten durchführen, neue und moderne Türen installieren möchten. <

          Die Auswahl an Holzinnen- und Metalleingangstüren auf dem Markt zeichnet sich durch ihre Vielfalt aus. Der Verbraucher kann nach seinen Wünschen die folgenden Arten von Innentüren auswählen: <

          • Massivholztüren. Türen aus Massivholz werden durch Spleißen hochwertiger Holzstangen hergestellt. In der Regel wird das Massivholz geschliffen, kalibriert und lackiert.
          • Holz mit Furnierfinish. Diese Art von Türen ist am gefragtesten, aber in diesem Segment kann man nicht umhin, viel Konkurrenz zu bemerken.
          • Laminiert. In diesem Fall ist der Rahmen mit einer laminierten Kunststofffolie bedeckt.
          • Metalltüren. Sie gehören auch zu den gefragtesten, der Prozess ihrer Produktion ist automatisiert.
          • Kunststoff. In der Regel für Balkone, Büros und Produktionsstätten gekauft.
          • Aluminium. Hergestellt aus Aluminiumprofilen.
          • MDF-Türen. Die billigsten Arten von Türen, deren Herstellungsmaterial - Faserplatten.
          • <

            Um mit der Herstellung von Türen zu beginnen, müssen Sie zuerst eine Baugenehmigung kaufen. Die Kosten betragen ca. 55.000 Rubel. Darüber hinaus sind folgende Dokumente erforderlich: <

            • Brandschutzzertifikat;
            • Installationslizenzen;
            • SRO-Zertifikat
            • <

              Um ein vollständiges Paket von Dokumenten zu erhalten, müssen Sie ungefähr 50.000 Rubel ausgeben. <

              Raumauswahl

              Die Produktionsanlage sollte mindestens 250-300 Quadratmeter groß sein. Als Voraussetzung können Sie eine Werkstatt einer ehemaligen Fabrik oder einen Hangar wählen. Die Kosten für die Anmietung eines solchen Gebiets können etwa 60.000 Rubel betragen. <

              Das Fundament sollte aus Betonblöcken oder Klebeband bestehen. Es ist wünschenswert, dass das Material der Trennwände und Wände Schaumbeton, Ziegel oder Blähtonbeton ist und die Fenster aus Metall-Kunststoff bestehen Böden sind Industriebeton. Die Wahl eines Raumes aus solchen Materialien garantiert eine angenehme Arbeitstemperatur sowohl in der warmen als auch in der kalten Jahreszeit. Darüber hinaus müssen in der Produktion folgende Mitteilungen bereitgestellt werden: <

              • Stromversorgung;
              • Gasversorgung;
              • Wasserversorgung;
              • Kanalisation;
              • < Heizung;
              • Signalisierung;
              • Telefonkommunikation.
              • <

                Der Raum, in dem sich die Mini-Produktion von Türen befindet, muss folgende Abteilungen haben: <

                Türen sind ein notwendiges Innendetail in jedem Haus, jeder Wohnung oder jedem Büro. Dieses Element des Innenraums wird trotz wirtschaftlicher Schwierigkeiten oder eines Rückgangs des Durchschnittslohns im Land gefragt sein. Was an einer Geschäftsidee interessant ist und wie man die Herstellung von Türen von Grund auf öffnet, werden wir mit unseren Lesern besprechen. <

                Erste Schritte

                Wie organisiere ich die Produktion von Türen? Die Geschäftsidee für die Herstellung von Türen kann je nach Art der hergestellten Produkte unterschiedlich sein. Es gibt zwei Hauptoptionen für Türen - Innenraum und Eingang, deren Herstellung sich in den Merkmalen der Organisation unterscheidet. <

                Die erste Option in der Produktion ist einfacher und für Anfänger besser geeignet. Innentüren können mit verschiedenen Technologien hergestellt werden: <

                • Massivholztüren. Sie sind exklusiv, aus wertvollen Holzsorten und Economy Class, aus Kiefer, Fichte.
                • Die Leinwand besteht aus MDF. Kostengünstig, aber kurzlebig.
                • Als Rohmaterial wird Furnier oder Laminat verwendet. Fertige Produkte gehören in Bezug auf Festigkeit und ästhetische Eigenschaften zur Mittelklasse.
                • Gerahmte Produkte. Die wirtschaftlichste und kurzlebigste Option.
                • Modern aus Metall, Glas und anderen Materialien. Wird in Hightech-Designprojekten verwendet.
                • <

                  Wenn Sie Designer-Türen aus Massivholz oder Glas herstellen möchten, müssen Sie sich auf Qualität und Individualität konzentrieren. Die Produktion kann nur 10-15 Werke pro Monat produzieren, aber der Preis dafür beginnt bei 150.000 Rubel. Diese Art von Geschäft ist nicht für Kleinstädte geeignet, in denen der Durchschnittslohn kaum die Mindestgrenzen erreicht. <

                  Für die Herstellung von Innentüren wird vorgeschlagen, eine Option als Grundlage zu verwenden: zum Beispiel eine Platte, und zu versuchen, sich auf niedrige Kosten zu konzentrieren. <

                  Es ist schwieriger, ein Geschäft mit Eingangstüren zu eröffnen. Sie bestehen aus Holz oder Metall. Metalltüren erfordern vom Hersteller Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit Metall die Verfügbarkeit teurer Geräte. Die teuerste Option ist geschmiedet. Sie werden von echten Meistern ihres Fachs hergestellt. Solche Türen können zu einem echten Kunstwerk werden und kosten ab 350.000 Rubel. <

                  Wenn Sie sich für die Art der Türen entschieden haben, die hergestellt werden sollen, können Sie mit der Erstellung eines Geschäftsplans und von Unterlagen beginnen. Unsere Idee bezieht sich auf die Herstellung von Innentüren mit und ohne Glasmalerei. <

                  Das Starten einer Produktion hat Vor- und Nachteile: <

Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
COOKIES ZULASSEN.