Sonnenblumenölproduktion als Geschäft

Butter ist heute eines der am weitesten verbreiteten und vielseitigsten Lebensmittelprodukte, die oft im Kühlschrank unserer Landsleute zu sehen sind. Dementsprechend kann man mit Sicherheit sagen, dass die Nachfrage danach sehr hoch ist. In dieser Hinsicht kann die Herstellung von Butter trotz der relativ hohen Wettbewerbsaktivität eine großartige Geschäftsidee sein. In der Tat wird ein wirklich hochwertiges und schmackhaftes Produkt zu einem erschwinglichen Preis immer seinen Verbraucher finden. Wie man ein solches Geschäft organisiert, schlagen wir vor, weiter zu sprechen. <

Registrierung einer juristischen Person

Zunächst sollten Sie entscheiden, in welchem ​​Umfang Sie Butter herstellen. So können Sie ein sehr kleines Unternehmen organisieren, in dem Ihre Familienmitglieder beschäftigt sind. <

Dementsprechend reicht es in diesem Fall aus, sich als Einzelunternehmer mit einem vereinfachten Steuersystem zu registrieren. Wenn Sie über ausreichend Startkapital verfügen oder planen, die Mittel des Anlegers zu verwenden, ist es sinnvoll, eine LLC zu eröffnen. <

Erlaubt

Butter ist in der Liste der Waren enthalten, für die eine Zertifizierung erforderlich ist. Daher ist es ohne ein solches Dokument nicht möglich, die Produktion zu starten. Da Sie vorhaben, Lebensmittel herzustellen, müssen Sie außerdem die Werkstatt und die Räumlichkeiten für die Lagerung von Rohstoffen und Fertigwaren gemäß bestimmten Anforderungen des SES mitbringen. <

Butterproduktionstechnologie

Dieses Lebensmittel kann auf zwei Arten hergestellt werden: durch Schlagen von Sahne und durch Umwandeln von Sahne. Wir empfehlen Ihnen, mehr über jede Option zu erfahren. Zunächst ist jedoch zu beachten, dass die ersten beiden Phasen - Aufnahme und Trennung von Milch - für beide Methoden gleich sind. <

Anschließend wird die Creme mit einem Fettgehalt von 35 bis 45% pasteurisiert, wobei fremde Mikroflora zerstört und Desodorierung durchgeführt wird. Die nachfolgenden Stufen unterscheiden sich je nach Produktionsmethode bereits radikal. <

Schlagsahne-Methode

Pasteurisierte Creme wird abgekühlt und einige Zeit bei einer Temperatur von 2-8 Grad Celsius aufbewahrt. Dies ist notwendig, damit das Produkt „reift“. Darüber hinaus findet dieser Vorgang umso schneller statt, je niedriger die Temperatur ist. <

Danach wird die Creme in Ölfässer gefüllt, bei denen es sich um rotierende Holzfässer oder Metallzylinder handelt. Infolge des Aufpralls mechanischer Stöße tritt die Keimbildung eines Ölkorns auf, das aus in Milch enthaltenen kristallisierten Fettpartikeln besteht. Danach wird der Abwanderungsprozess gestoppt. <

Dann wird das Ölkorn ein- oder zweimal gewaschen. Um die Stabilität des Öls während der Lagerung zu erhöhen, wird kalziniertes Salz hinzugefügt. Danach wird die Masse durch Quetschwalzen geleitet, wodurch eine dichte homogene Schicht gebildet wird, die nur noch verpackt und verpackt werden muss. Es ist anzumerken, dass sich die Technologie zur Herstellung von saurer Butter nicht von den oben genannten Stufen unterscheidet, außer dass nach der Pasteurisierung eine Fermentation erforderlich ist. <

Minimalismus, Dorfleben, gute Gewohnheiten

Hallo Freunde! Heute möchte ich Ihnen im Rahmen des Projekts "My Business" die wunderbare Familie Gerdo vorstellen, die sich mit der Herstellung von rohgepressten Ölen beschäftigt. Sasha und Andrey zogen aus der Stadt in ein Dorf in der Region Apsheron und gründeten die Marke "Gerdo's Green Shop". Die Öle sind sehr lecker und super frisch, da sie erst nach Eingang der Bestellung gepresst werden. <

Ich freue mich, Ihnen diese Familie vorstellen zu können. Sie sind kluge, freundliche Menschen mit einer gesunden Dosis Selbstironie. Sie wollen diese Welt wirklich zu einem besseren Ort machen und gehen mit vollem Engagement so verantwortungsbewusst wie möglich mit ihrem Geschäft um. Ich möchte, dass sich solche Projekte entwickeln und gedeihen! <

Im Interview werden die Jungs ihre Erfahrungen mit der Organisation ihres eigenen Geschäfts teilen, die Schwierigkeiten und Freuden teilen, für sich selbst zu arbeiten. Ich denke, dass das Interview für alle interessant sein wird, die an einem gesunden Lebensstil interessiert sind, in ein Dorf ziehen und ein Familienunternehmen aufbauen. <

Produkterstellung

Wie ist die Idee für das Projekt entstanden? Wie hat alles angefangen? Vor fünf Jahren, nachdem wir ein Buch gelesen hatten, entschieden wir uns für einen Rohkostmarathon. Andrei hatte bereits eine Rohkost-Diät, und mein Freund und ich wollten es schon lange probieren. Das Buch, das wir gelesen haben, handelt von einem gesunden Lebensstil. Es beschreibt detailliert alle Prozesse, die in unserem Körper nach dem Verzehr einer Vielzahl von Lebensmitteln ablaufen. Während des Marathons standen wir vor dem Problem, uns und die Teilnehmer des Marathons mit Essen zu versorgen. Wir haben einen gemeinsamen Einkauf von gesunden Lebensmitteln organisiert. Zuerst erhielten wir einen Prozentsatz des Kaufs und später gründeten wir einen Online-Shop, der die Einwohner von Nischni Nowgorod mit Keimkörnern, kaltgepressten Ölen, Nüssen, getrockneten Früchten und sogar Obst und Gemüse versorgte. Wenig später, ohne Rohkost, begannen wir, Sauerteigbrot zu backen und Vollkornmehl zu verkaufen. Das Beste von allem war, dass wir Butter verkaufen konnten (natürlich, weil es so lebendig und lecker ist!). Also beschlossen wir, unsere eigene Produktion aufzubauen. Und jetzt, sehr bald, werden genau fünf Jahre vergangen sein, seit wir die ersten Tropfen unseres eigenen Öls herausgepresst haben! <

Haben Sie schon einmal Erfahrung damit gemacht, für sich selbst zu arbeiten? nein <

Hat Ihre bisherige Berufserfahrung in einem neuen Unternehmen geholfen? nein <

Wie lange hat es gedauert, bis Sie gelernt haben, wie Sie Ihr Produkt gut genug machen, um es zu verkaufen? Wie haben Sie das Gefühl, dass dies jetzt kein Trainingsmodell ist, sondern eine Sache, die es wert ist, verkauft zu werden? Wir lernen und verbessern uns immer noch. Wir wurden vom ersten Tropfen an stolz auf unser Öl! Trotzdem bekommen wir echten Saft aus Nüssen und Samen! <

Verwenden Sie das, was Sie selbst erstellen? <

Wir verwenden unsere Öle ständig in Lebensmitteln, verwenden sie für kosmetische Zwecke für Gesicht, Haare, Haut und Massage. Sogar unsere Katzen und Hunde essen unsere Breibutter! <

Wie wichtig ist es, richtig zu dienen? Was ist mehr in dem Produkt - seine physische Verkörperung oder die Geschichte, die darin liegt? <

Eine der profitablen Akquisitionen für die Gründung eines eigenen Unternehmens ist eine Mini-Ölförderanlage, da die Nachfrage nach Produkten konstant ist. Wenn wir die Vielfalt der Pflanzenarten berücksichtigen, ist Sonnenblumenöl das am meisten nachgefragte. Daher ist es wichtig, die Merkmale seiner Herstellung zu berücksichtigen. <

Die Essenz des Produktionsprozesses

Wenn Sie alle Details des Produktionszyklus berücksichtigen, müssen Sie entscheiden, welche Art von Sonnenblumenöl - unraffiniert, raffiniert - hergestellt wird. Sie unterscheiden sich im Reinigungsgrad. <

Der Zyklus zur Herstellung von raffiniertem Öl ist arbeitsintensiver, da er chemisch-technologische Reinigungsmethoden umfasst, mit denen Sie unnötige Gerüche und Fremdgeschmack entfernen können. Wenn das Ziel eine nicht raffinierte Spezies ist, stoppt der Prozess in der mechanischen Filtrationsphase und das Produkt behält den spezifischen Geschmack und den eher ausdrucksstarken Geruch von natürlichem Pflanzenöl bei. <

Ein Anfänger sollte berücksichtigen, dass trotz der geringeren Kosten der Gewinn aus dem Verkauf von nicht raffiniertem Öl sinkt, da seine Kosten niedriger und die Nachfrage geringer sind. <

Die technologische Kette für die Herstellung von Pflanzenöl ist ziemlich verzweigt und besteht im Durchschnitt aus folgenden Schritten: <

Wenn Sonnenblumenöl aus einer Reihe nicht raffinierter Sorten hergestellt wird, findet im Zyklus kein Raffinierungsvorgang statt. Manchmal entfällt der Wärmebehandlungsschritt, um beim Kauf von Geräten zu sparen. <

Die Vollständigkeit des anschließenden Pressens in Pressen hängt von einer Reihe von Indikatoren ab - Viskosität, Druck, Dichte. Die nächste Stufe umfasst die Filtration (Absetzen, Zentrifugieren), deren Zweck darin besteht, mechanische Verunreinigungen zu entfernen. Nach diesem Vorgang wird unraffiniertes Öl erhalten, das vermarktet werden kann. <

Beim Raffinieren werden mehrere Phasen durchlaufen: <

Das Öl nach diesen Stufen wird als raffiniert und nicht desodoriert bezeichnet. Durch die Desodorierung werden Pigmente und flüchtige Verbindungen vollständig entfernt, wodurch das resultierende desodorierte raffinierte Öl eine helle Strohfarbe erhält. <

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie mit der Herstellung von Sonnenblumenöl beginnen und was dafür erforderlich ist. Beschreiben wir die Marktspezifikationen und Geschäftsanforderungen. Wir werden eine Liste der erforderlichen Dokumente und Geräte bereitstellen und über die Kosten für die Eröffnung eines solchen Unternehmens sprechen. <

Marktspezifikationen und Geschäftsaussichten

Laut Rosstat belief sich das Volumen der Sonnenblumenölproduktion in Russland von September 2021 bis August 2021 auf 10 Millionen Tonnen. Es wurden 1 Million Tonnen exportiert, was 4% höheren Indikatoren 2021/17 entspricht

Das Verbrauchsvolumen von Pflanzenöl im Jahr 2021 beträgt 6 Millionen Tonnen, 9% mehr als im Jahr 2021. Nach Expertenprognosen werden die Zahlen bis 2025 auf 7 Millionen Tonnen steigen. <

Diese Prognosen zeigen, dass das Geschäft vielversprechend ist. Und es spielt keine Rolle, ob ein ganzes Unternehmen oder eine Mini-Heimwerkstatt eröffnet werden soll. Immerhin erhalten fast 50% des russischen Marktes Pflanzenöl von privaten Produzenten. Und die Nachfrage nach solchen Produkten ist unabhängig von den Jahreszeiten und der wirtschaftlichen Situation im Land stabil. <

Natürlich gibt es Risiken. Beispielsweise hängt die Produktion stark von der Aussaat und Ernte ab. Wenn sie sich aufgrund des Wetters verzögern, sinken die Erträge und damit das Volumen der Saatgutverarbeitung und der Ölproduktion. <

Aber im Allgemeinen können Sie mit einem durchdachten Geschäftsplan und einer kompetenten Organisation ein Geschäft mit einem stabilen Gewinn aufbauen. Wir werden Ihnen sagen, wie Sie dies weiter tun können. <

Geschäftsanforderungen

Um mit der Produktion von Sonnenblumenöl zu beginnen, müssen Sie die Anforderungen für solche Aktivitäten kennen. Sie können bedingt in die folgenden Elemente unterteilt werden. <

An den Hersteller

Natürlich können Sie von vorne anfangen und ohne Erfahrung. Das Risiko, in diesem Fall Investitionen zu verlieren, ist jedoch extrem hoch. <

Sonnenblumenölproduktion: Dokumente zur Eröffnung einer IP + Produktionstechnologie + Kauf von Ausrüstung + Kauf von Saatgut + Auswahl von Räumlichkeiten für eine Werkstatt + Suche nach Mitarbeitern + Verkauf von Waren auf dem Markt + Preisgestaltung und Gewinnberechnung . <

Sonnenblumenöl ist ein unverzichtbares Produkt, daher wird dieses Produkt immer nachgefragt. Öl wird nicht nur von großen Fabriken im rein russischen Maßstab gefördert, sondern auch von einzelnen Unternehmern, Landwirten usw. <

Wenn Sie an der Herstellung von Sonnenblumenöl als Unternehmen interessiert sind, empfehlen wir Ihnen, unseren Geschäftsplan mit ungefähren Berechnungen und Amortisationszeiten des Unternehmens zu berücksichtigen. <

Dokumentation zur Organisation eines Unternehmens

Die erste Phase ist die Sammlung von Dokumenten zur Eröffnung einer legalen Produktion. Für einen kleinen Workshop reicht es aus, eine Registrierungsbescheinigung des Eigentümers als Einzelunternehmer zu erhalten. <

Welches Paket von Dokumenten wird benötigt, um die Rechtsform eines einzelnen Unternehmers zu erhalten: <

  • Kopie von Reisepass und TIN.
  • Antragsformular Nr. 0021001.
  • Zahlung der staatlichen Abgabe und Bereitstellung einer Quittung - 800 Rubel.
  • Antrag auf Übergang zur Zahlung von Steuern nach dem vereinfachten System.
  • <

    In 5 Tagen sind alle Dokumente fertig, Informationen über die neuen Unternehmer des Bundessteuerdienstes werden ohne Ihre Teilnahme persönlich an die Pensionskasse weitergeleitet. Bei Bedarf können Sie ein Bankkonto eröffnen und ein Siegel bestellen. Es wird ungefähr 4.000 Rubel mehr kosten. <

    Um die Produktion von Sonnenblumenöl zu eröffnen, benötigen Sie außerdem die Genehmigung von Rospotrebnadzor, Fire Inspection, SES. <

    Was wird bei der Überprüfung berücksichtigt: <

    • Zimmerzustand. Die Werkstatt sollte Decken von 2 Metern Höhe haben, einen Betonboden, Wände sind gestrichen oder mit Fliesen ausgelegt.
    • Verfügbarkeit von Belüftung, wartungsfähige Leitungen mit hochwertigem Wasser, neue elektrische Verkabelung, die einer Spannung von 380 W standhält, Gaskessel gemäß den Regeln installiert.
    • Ordnungsgemäße Behandlung von Geräten und Räumlichkeiten mit Desinfektionsmitteln.
    • Vorhandensein eines Evakuierungsplans, Verantwortlicher für den Brandschutz, Brandmeldeanlage, Notausgang.
    • Dokumente zur Qualität der Rohstoffe.
    • Technische Merkmale der Ausrüstung, Vertrag über deren Lieferung und Betrieb.
    • Vereinbarung mit dem Mieter.
    • Das Endprodukt muss GOST R 52465-2021 entsprechen.
    • <

Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
COOKIES ZULASSEN.