Profitables Geschäft: Herstellung von LED-Lampen

LED-Lampen verdrängen souverän unwirtschaftliche Glühlampen vom Markt. Dies wird durch die Verabschiedung eines Gesetzes erleichtert, das den Verkauf von Produkten verbietet, die Strom über 75 Watt verbrauchen. <

Nachfragewachstum wird sowohl von großen Industrieunternehmen als auch von Einzelpersonen beobachtet. LED-Lampen werden zu einem integralen Bestandteil des Innenraums, werden von Designern positiv geschlagen, sparen außerdem erheblich Energie und sind lange haltbar. All dies schafft günstige Bedingungen für die Geschäftsentwicklung, und die Hauptinvestition - eine Linie zur Herstellung von LEDs - zahlt sich in zwei Jahren aus. <

Ein weiterer Vorteil für Investoren ist das Fehlen wettbewerbsfähiger inländischer Unternehmen. Der Großteil der Produktion sind chinesische Importe, nur jede fünfte Glühbirne wird in Russland produziert. Der mangelnde Wettbewerb ist auf den komplexen technologischen Prozess und die Kosten von Kapitalinvestitionen zurückzuführen. Außerdem erfordert die Produktion qualifiziertes Personal mit einem angemessenen Zahlungsniveau, was die Kosten und den Einzelhandelspreis von Lampen erhöht. Chinesische Produkte sind billig und meistens von schlechter Qualität. Wenn Sie ein Unternehmen organisieren, sollten Sie sich auf Qualität und originelles Design konzentrieren. <

LED-Technologie

Es ist wichtig zu verstehen, dass die Produktion aus den letzten Phasen des technologischen Prozesses besteht - Montage der Module, Qualitätskontrolle und Verpackung. Die Anfangsstadien - wachsende Kristalle und epitaktische Wafer - sind Hightech- und wissenschaftsintensive Prozesse. In Russland ist kein Unternehmen an einer solchen Produktion beteiligt. Der Montageprozess von LED-Modulen beginnt mit dem Betrieb von Montagekristallen, der mit Strom und wärmeleitendem Klebstoff durchgeführt wird. Für diesen Prozess wird eine Linie zur Herstellung von LED-Lampen verwendet, die Kristalle werden in Form von Platten auf Klebeband zugeführt, der Mechanismus bestimmt die geeigneten Elemente und schneidet das Band an der richtigen Stelle. Bei der Herstellung von LED-Lampen werden auf Saphirsubstraten auf Basis von GaN-Strukturen starke Kristalle verwendet, und um weißes Licht zu erhalten, werden sie mit einem Leuchtstoff beschichtet. Dann wird eine mechanische und visuelle Steuerung für die Kristallverschiebung durchgeführt. <

Die nächste Stufe der Erstinstallation - die LED-Rohlinge werden zusammen mit den Stromversorgungselementen auf der Platine montiert. Die Montage erfolgt mit einer Lötlampe. Die fertigen Bretter können bereits in die Leuchte montiert werden. Daran schließt sich der letzte Proof-Test an einem Sonderstand der LED-Produktionslinie an. Die erfolgreich bestandenen Qualitätskontrollprodukte sind verpackungsfertig. <

Um die Qualitätsmerkmale zu verbessern, können Sie einen Zwischenprozess der Plasmaverarbeitung von Produkten verwenden. Hierzu werden verschiedene Gase verwendet: <

  • Argon;
  • Stickstoff;
  • Sauerstoff;
  • Wasserstoff.
  • <

    Dieser Vorgang wird vor dem Auftragen des Klebers durchgeführt, um die Oberfläche gründlicher zu reinigen. Dadurch wird eine maximale Fixierung sichergestellt und der Prozentsatz der Ausschussreste verringert. <

    Rohstoffe für die Produktion

    LED-Leuchten können für Wohn-, Straßen- oder Industriebeleuchtung, Beleuchtung von Hausfassaden, Springbrunnen oder Pools sowie für beleuchtete Werbung verwendet werden. Besonders interessant sind Innenleuchten. <

    Dies können Decken, Wände oder Möbel sein. Mit ihrer Hilfe können Sie Akzente im Innenraum richtig setzen und eine gemütliche und komfortable Atmosphäre schaffen. Daher ist die Herstellung von LED-Lampen ein recht profitables Geschäft. <

    Beliebtheit von Beleuchtungssystemen

    Lampen können in einer bestimmten Reihenfolge eingeschaltet werden, um die Funktionsbereiche im Raum hervorzuheben. Space Zoning ist jetzt in Mode. Angesichts der Immobilienkosten zählt außerdem jeder Quadratmeter, und die Aufteilung der Räumlichkeiten in Zonen ist einfach erforderlich. <

    Es ist auch möglich, die Lichtintensität anzupassen. Innenarchitekten lieben es, mit LED-Beleuchtung zu arbeiten, da es einen Ort gibt, an dem Fantasien durchstreifen können. Darüber hinaus sind LEDs an Autos sehr beliebt. <

    Dies ist eine umweltfreundliche Lichtquelle, da die LED-Lampe kein Quecksilber enthält, keine ultraviolette und infrarote Strahlung enthält und wenig Strom verbraucht. Und wenn es für einige Verbraucher abstrakt ist, den Planeten zu retten, dann ist das Sparen von Geld ein realeres und gewichtigeres Argument. Darüber hinaus kann eine LED-Lampe bis zu 100.000 Stunden und eine Glühlampe bis zu 4.000 Stunden halten. Haltbarkeit, Vibrationsfestigkeit, flimmerfreies, modernes Design sind zweifellos auch Vorteile von LED-Lampen. <

    Investoren interessieren sich für dieses Tätigkeitsfeld

    Die Herstellung von LED-Lampen ist jetzt für Investoren unglaublich interessant. Der Grund dafür liegt in der Verordnung des Präsidenten, in der es um die Steigerung der Energieeffizienz oder einfacher um den Übergang zu energiesparenden Technologien ging. Für den Verkauf von Glühlampen wurden einige Beschränkungen eingeführt, die künftig vollständig aus dem Verkauf genommen werden. <

    Starten Sie Ihr eigenes Unternehmen

    Jetzt ist es an der Zeit, ein Unternehmen zu gründen und mit der Produktion von LED-Lampen zu beginnen. Mit dem richtigen Ansatz ist diese Art von unternehmerischer Tätigkeit in naher Zukunft ein sehr profitables Geschäft. Insbesondere angesichts der Tatsache, dass Wissenschaftler das Problem der Weißlicht-LEDs gelöst haben. Nach Prognosen von Marktanalysten wird der Anteil der LED-Lampen am Gesamtumsatz der energiesparenden Beleuchtung bereits im Jahr 2021 30% erreichen (im Jahr 2021 betrug der Anteil des Marktes für LED-Lampen 10%). <

    Dokumentation sammeln

    Kronleuchter und andere Beleuchtungskörper sind immer relevant, und daher gibt es eine große Auswahl dieser Art von Produkten auf dem Markt. Indem Sie jedoch eine völlig neue Geschäftsstrategie entwickeln und den Kunden etwas Neues und Interessantes bieten, können Sie einen besonderen Platz in dieser Nische einnehmen. In diesem Fall können Lampen und Kronleuchter ein sehr erfolgreiches Geschäft sein. <

    Besonderheiten beim Verkauf von Beleuchtungskörpern

    In den letzten Jahren hat sich das Angebot an Lampen und Kronleuchtern erheblich erweitert: Dank technischer Innovationen und einer Vielzahl von Designideen haben Käufer die Möglichkeit, aus einer Vielzahl von vorgeschlagenen Modellen zu wählen. <

    Bei der Gründung eines Unternehmens, das Kronleuchter und Beleuchtungskörper verkauft, ist es wichtig, die aktuellen Trends in diesem Bereich zu berücksichtigen. <

    Zunächst muss ein angehender Unternehmer den aktuellen Markt untersuchen und bestimmen, welche Eigenschaften sein Unternehmen haben muss, um wettbewerbsfähig zu werden. Dazu müssen Sie den Käufern etwas Interessantes und Einzigartiges bieten sowie eine kompetente Preispolitik festlegen. <

    Bei der Eröffnung eines Geschäfts, in dem Lampen und Kronleuchter verkauft werden, ist es wichtig, potenzielle Käufer sofort zu identifizieren. Das Hauptsortiment können also Beleuchtungsgeräte für zu Hause und im Büro sein. In Zukunft können Sie das Angebot um Beleuchtungssysteme für Industrieräume, Autos und andere erweitern. <

    Nachdem entschieden wurde, welches Sortiment den Käufern angeboten wird, muss ein Geschäftsplan des Unternehmens erstellt werden. Die folgenden Funktionen werden im Geschäftsplan berechnet: <

    • Anfangsinvestitionen in die Eröffnung eines Geschäfts, einschließlich Anmietung oder Kauf von Räumlichkeiten, Kauf von Waren, Zahlung von Gehältern an Mitarbeiter;
    • erwarteter Gewinn aus dem Verkauf von Beleuchtungskörpern;
    • Merkmale der Preispolitik des zukünftigen Unternehmens. Die Festlegung der Preise für Produkte ist eine sehr wichtige Phase, die eine gründliche Untersuchung des bestehenden Marktes und eine Analyse der vorgestellten Produkte erfordert. Bei kleinen, preiswerten Lampen kann der Aufschlag größer sein und zwischen 50 und 100 Prozent liegen, während teure Kronleuchter einen Aufschlag von bis zu 15 Prozent ermöglichen.
    • <

      Bei der Lösung des Preisproblems ist es für einen Unternehmer wichtig zu bestimmen, auf welche Kategorie potenzieller Kunden das Unternehmen abzielt: Wenn ein Kronleuchter- und Beleuchtungsgeschäft als Elite deklariert wird, haben die verkauften Waren dementsprechend eine hohe Kosten, aber für eine große Anzahl von Käufern in diesem Fall muss der Fall nicht zählen. Darüber hinaus setzt ein Elite-Kronleuchtergeschäft eine hohe Qualität der angebotenen Waren voraus. <

      Nachdem Sie einen Geschäftsplan erstellt und alle geschätzten Kosten gemäß den durchgeführten Berechnungen durchdacht haben, beachten Sie die folgenden Aspekte: <

      • Suche nach geeigneten Räumlichkeiten für die Eröffnung eines Geschäfts;
      • Kauf von Waren;
      • Rekrutierung von Mitarbeitern;
      • Registrierung beim Steuerorgan;
      • arbeiten mit Werbung.
      • <

        Die Kosten für jeden dieser Aspekte sind wichtig, um im Geschäftsplan eingetragen zu werden. Während sich das Unternehmen entwickelt, müssen die anfallenden Kosten angepasst werden. <

        Warum sind handgefertigte Lampen immer noch relevant und gefragt? Der technologische Fortschritt veränderte die Sichtweise eines Menschen auf die Arbeit, konnte ihn vor arbeitsintensiven Prozessen bewahren, alle Arbeiten begannen zu erledigen: Maschinen, Werkzeugmaschinen und andere Geräte. Es scheint, dass alles in Ordnung ist, Maschinen erledigen die ganze harte Arbeit, aber gleichzeitig produzieren sie die gleiche Art von Waren. Aber was ist mit der Individualität und Originalität dieser Dinge, die eine Person mit ihren eigenen Händen tun kann? <

        Die Produktion von Waren in der Fabrik ist nicht so einzigartig und exklusiv. Daher hat in den letzten Jahren fast jeder versucht, ein Produkt zu erwerben, das nicht der Einheitlichkeit entspricht, die Unternehmen produzieren. <

        Es ist nicht verwunderlich, dass in letzter Zeit immer mehr Menschen den Wunsch sehen, handgefertigte Produkte zu kaufen. Sie werden auf der ganzen Welt geschätzt. Es gibt immer mehr private Handwerker, die zu Hause arbeiten. Es gibt auch eine große Anzahl privater Organisationen, die einige Dinge mit ihren eigenen Händen herstellen. <

        Wenn Sie Talent haben und gerne erfinden, dann ist dieses Geschäft für Sie! <

        Welche handgefertigten Lampen gibt es?

        Die Herstellung von Papiervorrichtungen kann eine großartige Idee sein. Immerhin ist dies nicht nur eine originelle Dekoration, dieses Ding kann das gesamte Interieur verändern. <

        Im zusammengeklappten Zustand passt die Lampe leicht und problemlos in einen Umschlag. Es sind keine nennenswerten und ernsthaften Investitionen erforderlich. Die Lampe besteht aus dickem Papier, das auf besondere Weise geschnitten und gefaltet wird. Durch die Befestigung in der Ecke wird keine besondere Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Wenn die Beleuchtung nicht ausreicht, ist es sehr einfach, sich in Form eines Quadrats oder Dreiecks zu entfalten. Es kann sich in einen stilvollen Schatten verwandeln und Ihr Zimmer verändert sich vor unseren Augen. Wir sehen, wie viele Vorteile eine solche Lampe hat. <

        Vorteile handgefertigter Lampen

        Zunächst können wir unsere eigenen Erfindungen bei der Herstellung einer Lampenstruktur machen und umsetzen. <

        Zweitens sind gefaltete handgefertigte Papierlampen fast unsichtbar. Diese Qualität kann von jedem Kunden geschätzt werden, der nur wenig Platz im Raum hat. <

        Die dritte ist die finanzielle Seite, da die Leuchten keine teuren Materialien verwenden, was sowohl für den Hersteller als auch für den Kunden von Vorteil ist. <

        Eigenes Beleuchtungsgeschäft

        • 1 Wie viel Geld wird benötigt, um die Produktion von Lampen zu starten?
        • 2 Wie startet man die Produktion von LED-Lampen?
        • 3 Verkauf von Fertig -gefertigte LED-Lampen
        • 4 Wie viel können Sie verdienen?
        • 5 Auswahl der Ausrüstung
        • 6 Welches OKVED sollte für die Herstellung von Lampen angegeben werden?
        • 7 Welche Dokumente werden zum Öffnen benötigt?
        • 8 Welches Steuersystem für die Herstellung von Lampen?
        • 9 Benötigen Sie eine Erlaubnis zum Öffnen?
        • 10 Produktionstechnologie
        • 11 Neuling in der Herstellung von LED-Lampen
        • <

          Die Nachfrage nach Produkten wie LED-Lampen wird laut Experten stetig wachsen. <

          Deshalb zahlen sich Investitionen in die Herstellung solcher Produkte schnell genug aus. <

          Die Geschäftsidee für die Herstellung von LED-Lampen hat alle Aussichten, ein hochprofitables Geschäft zu werden. <

          Wie viel Geld wird benötigt, um eine Lampenproduktion zu starten?

          Um die Produktion von LED-Lampen zu eröffnen, benötigen Sie ein beeindruckendes Startkapital. <

          Die Höhe der erforderlichen Investition hängt weitgehend von der Art der Produktion ab, die ein unerfahrener Unternehmer wählen wird. <

          So starten Sie die Herstellung von LED-Lampen

          Ein Geschäftsmann kann sich auf die Montage von LED-Lampen aus Halbzeugen spezialisieren oder Produkte von Grund auf neu herstellen. <

          Die zweite Option reduziert den Zeitaufwand für die Herstellung von Lampen, aber ein Geschäftsmann muss viel in den Kauf von Verbrauchsmaterialien investieren. <

          Um die Vorrichtungen manuell zusammenzubauen, müssen Sie mindestens 7-8 Mitarbeiter beschäftigen. <

          Die Löhne müssen mindestens 15 bis 20.000 Rubel betragen, andernfalls kann qualifiziertes Personal von Wettbewerbern weggelockt werden. <

    Wir verwenden Cookies
    Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
    COOKIES ZULASSEN.