Eröffnung einer Werkstatt zur Herstellung von Vermicompost

Das Geldverdienen im Zusammenhang mit dem Anbau und Verkauf von Zimmerpflanzen und anderen Pflanzenarten, von der Eigenproduktion von Blumentöpfen bis zur Gestaltung wunderschöner Blumenarrangements, wurde immer als rentable Beschäftigung angesehen. Ein noch profitableres Geschäft ist das Verfahren für den Anbau von Gemüse und Obst mit dem anschließenden Verkauf an Lebensmittelgeschäfte oder private Käufer. Ohne spezielle Düngemittel - Biohumus - können jedoch weder Innenblumen noch Gemüse oder Obst mit hoher Qualität angebaut werden. Daraus folgt, dass die Herstellung solcher Düngemittel ein sehr profitables Geschäft ist, da es immer eine große Nachfrage nach Düngemitteln gab und geben wird. <

Interessanterweise erfordert die Herstellung von Düngemitteln vom Unternehmer praktisch keine anfänglichen finanziellen Kosten. Dies bedeutet, dass Sie dieses Geschäft von Grund auf neu starten können - ohne anfängliches Kapital. Jedes Geld, das Sie mit diesem Geschäft verdienen, ist Ihr Nettogewinn, den Sie nach eigenem Ermessen verwenden können, ohne die anfänglichen Kosten zu decken. <

Andere Arten von Einkommen ohne Investition Geschäft ohne Investition für Mädchen Bezahlte Hundeausbildung EinkaufsberatungÖffnen eines privaten KindergartensAbfallrecyclingPapierspielzeug erstellen <

Inhalt des Artikels:

Biohumus-Produktionstechnologie <

Da Bodendünger ein äußerst gefragtes Material ist, das für fast jeden erfahrenen Landwirt, Blumengarten oder Gärtner erforderlich ist, haben Sie keine Probleme mit dem Verkauf von Vermicompost (wenn Sie sich entscheiden, mit der Herstellung dieser Substanz zu beginnen). <

Jeder kann Dünger für den Boden produzieren. Wenn Sie sich für diese Art von Aktivität entscheiden, müssen Sie zuerst Rohstoffe vorbereiten, die die Grundlage für Ihren Kompost bilden. Kompost ist eine Sammlung organischer Substanzen, die bei der natürlichen Verarbeitung zu Düngemitteln für den Boden werden. <

Jede organische Substanz, die sich unter natürlichen Bedingungen zersetzen kann, eignet sich als Material zur Kompostierung. Dies kann alle Lebensmittelabfälle (Schalen von Kartoffeln, Bananen, Äpfeln und Kohl usw.), abgefallene Blätter, Holzsägemehl und vieles mehr umfassen. All dies wird gesammelt und an einem Ort gefaltet, der als Kompostgrube oder -behälter bezeichnet wird, und leicht mit Erde bestäubt. <

Natürlich können Sie mitten in der Stadt kaum eine Kompostgrube anlegen, dennoch ist dies eine großartige Geschäftsidee für das Dorf. <

Nachdem Sie den Kompost vorbereitet haben, lassen Sie ihn 2 Wochen lang brauen und legen dann spezielle Arbeiterwürmer in die Kompostgrube, die Vermicompost produzieren. <

Würmer für Biohumus

Für die Herstellung von Düngemitteln aus Kompost werden in der Regel zwei Arten von Würmern verwendet - dies sind gewöhnliche Regenwürmer und kalifornische Würmer. Letztere eignen sich viel besser für die Herstellung von Düngemitteln, erstere kosten Sie jedoch viel weniger. <

Vermicompost ist ein wirksamer organischer Dünger, der erfolgreich zur Ertragssteigerung eingesetzt wird. Die Hauptkosten für Vermicompost sind recht niedrig, und die Nachfrage nach Vermicompost steigt ständig, so dass die Herstellung eines solchen Düngemittels zu einem sehr profitablen Geschäft werden kann. Vor der Entwicklung eines Geschäftsplans ist es jedoch erforderlich, die Mängel und möglichen Risiken dieser Art von Aktivitäten umfassend zu untersuchen. <

Wo soll die Produktion beginnen?

Zunächst muss ein aufstrebender Unternehmer sein Unternehmen registrieren. Als nächstes müssen Sie nach Land, Ausrüstung, Rohstoffen und Personal suchen. <

Aktivitätsregistrierung

Es gibt zwei Möglichkeiten, eine Aktivität zu registrieren: <

  • IE (geeignet für ein kleines "Heim" -Unternehmen);
  • LLC (für ein großes Projekt und aktive Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen).
  • <

    Als Steuersystem sollten Sie das vereinfachte Steuersystem wählen, nach dem Sie 6% des Einkommens zahlen müssen. Eine einheitliche Agrarsteuer ist nicht geeignet, da Vermicompost kein Agrarprodukt ist. <

    Landsuche

    Es ist logisch, dass sich die Biohumus-Produktionswerkstatt in ländlichen Gebieten befindet. Für ein Grundstück gibt es mehrere Anforderungen: <

    Einer der wichtigsten Faktoren am Produktionsstandort ist das Vorhandensein von Tierfarmen in unmittelbarer Nähe. In der Regel wird Rinderdung für Biohumus verwendet, daher muss im Umkreis von 50 km eine Rohstoffquelle vorhanden sein. <

    Ausrüstung

    Die Ausrüstung für die Herstellung von Vermicompost ist nicht kompliziert, aber ein Unternehmer benötigt: <

    • Komposter (in denen Rohstoffe verarbeitet werden);
    • Tropfbewässerungssysteme;
      • Thermometer, Hygrometer, Instrumente zur Messung des Säuregehalts des Bodens;
      • sita;
      • ein Traktor und ein Anhänger für den Transport von Rohstoffen;
      • handliche Werkzeuge (Gabeln, Schaufeln, Eimer, Karren).
      • <

        Die Biotechnologie in Industrie und Landwirtschaft entwickelt sich heute aktiv weiter. Sie können die Kosten für die Herstellung eines Produkts und die Instandhaltung einer Farm erheblich senken. Bei Unternehmen besteht eine besondere Nachfrage nach natürlichen Düngemitteln, insbesondere nach Biohumus. Und aufstrebende Unternehmer, die eine profitable Geschäftsrichtung suchen, sollten die Idee in Betracht ziehen, diese Produkte herauszubringen. Der Hauptvorteil dabei ist, dass Sie mit minimalen Kosten eine Eigenproduktion von Vermicompost mit Ihren eigenen Händen eröffnen können. Und angesichts der "freien" Finanzierung gibt es echte Chancen, ein profitables Industrieunternehmen in vollem Umfang zu gründen. Vermicompost ist ein Produkt, das durch natürliche Verarbeitung von Gülle und verschiedenen Lebensmittelabfällen gewonnen wird. Es wird in der Landwirtschaft aktiv als natürlicher Dünger eingesetzt. <

        Erstinvestition - 200.000 Rubel. <

        Marktsättigung - mittel. <

        Schwierigkeiten bei der Gründung eines Unternehmens - 5/10. <

        Die industrielle Herstellung von Vermicompost als Geschäft ist mit einigen Besonderheiten verbunden. Betrachten wir sie genauer. <

        Muss ich ein Unternehmen registrieren?

        Wo soll ich ein Unternehmen gründen? <

        Die Herstellung von Vermicompost zu Hause und im industriellen Maßstab beginnt mit der Suche nach einem geeigneten Gebiet. Im ersten Fall können Sie sogar einen Schuppen in Ihrem eigenen Vorortbereich nutzen - hier befinden sich sowohl die Haupt- als auch die Verpackungsgeschäfte. Ein produzierendes Unternehmen, das große Mengen Vermicompost produziert, erfordert jedoch einen ernsthafteren Ansatz, da für die Platzierung von Geräten und die Bereitstellung von Lagereinrichtungen eine Werkstatt mit einer Fläche von mindestens 80 m2 erforderlich ist. <

        Die Gesamtfläche der Anlage hängt vom Produktionsumfang ab. Die ungefähren Berechnungen lauten wie folgt: Von 1 m2 Fläche pro Jahr können Sie bis zu 300 kg Vermicompost erhalten. <

        Die Vermicompost-Produktion sollte unter bestimmten mikroklimatischen Bedingungen durchgeführt werden. Und dies wird zusätzliche Investitionen mit sich bringen - die Räumlichkeiten müssen mit Belüftung ausgestattet sein, die gesamte Kommunikation muss hier verbunden sein. Für die Umrüstung einer kleinen privaten Farm geben Sie mindestens 100.000 Rubel aus. <

        Die Herstellung von Vermicompost erfolgt unter "Beteiligung" von Würmern - diese müssen ständig gekauft werden. Kalifornische rote Würmer werden häufiger verwendet. Finden Sie frühzeitig einen zuverlässigen Lieferanten in Ihrem Unternehmen. Der Preis für 1000 Würmer liegt zwischen 2021 und 5000 Rubel. Diese Menge an "Lebewesen" reicht aus, um 2 m2 Land zu bevölkern. Berechnen Sie unter Berücksichtigung des Umfangs des geplanten Unternehmens. Zusätzlich zu der Notwendigkeit, Würmer für Vermicompost zu kaufen, müssen Sie einen bestimmten Vorrat an Gülle und Lebensmittelabfällen bereitstellen. Die Rohstoffkosten liegen zwischen 1000 und 2021 Rubel pro Tonne. Jedes Jahr müssen Sie etwa 15 bis 30 Tonnen Gülle kaufen. Unter Berücksichtigung der Besonderheiten dieses Geschäftsbereichs ist die Herstellung von Vermicompost mit Würmern für Privatunternehmer, die bereits auf dem Gebiet der Landwirtschaft tätig sind, am rentabelsten - sie halten Schweine oder Rinder. In diesem Fall müssen Sie kein Geld für den regelmäßigen Einkauf von Rohstoffen ausgeben, und Vermicompost wird zu einem zusätzlichen Produkt zum Verkauf. <

        Biohumus-Produktionstechnologie

        Moderne Menschen bevorzugen es, Bio-Gemüse zu kaufen, das auf der Basis von Vermicompost angebaut wird. Dies ist eine sehr wertvolle Technologie, die zur Erhaltung der menschlichen Gesundheit beiträgt. Darüber hinaus ist dies einer der vielversprechenden und profitablen Tätigkeitsbereiche für aufstrebende Unternehmer. In diesem Artikel werden wir darüber sprechen, wie die Humusproduktion zu Hause eröffnet werden kann. <

        Wofür ist Biohumus?

        Fast alle Felder in unserem Land sind mit Pestiziden und verschiedenen Mineraldüngern kontaminiert. Die Landwirte beklagen sich ständig darüber, dass die Ernteerträge jedes Jahr sinken und dementsprechend die Gewinne sinken. Schädlinge und alle Arten von Krankheiten zerstören Pflanzen direkt an der Wurzel. <

        Vermicompost ist ein organischer Dünger mit einzigartigen Eigenschaften. Natürlich ist dies kein Allheilmittel, das alle Probleme lösen kann, aber dennoch bietet ein solches Medikament echte Hilfe. Heutzutage wird es in der Landwirtschaft häufig anstelle von chemischen Düngemitteln für den Anbau von Bio-Gemüse verwendet. <

        Geschäftsfunktionen

        Die Herstellung von Vermicompost zu Hause ist für Menschen, die Rinder züchten, am bequemsten. In diesem Fall muss der Unternehmer keine Rohstoffe kaufen. Kalifornische rote Würmer werden am häufigsten zur Herstellung dieses organischen Düngers verwendet. Sie leben viermal länger als gewöhnliche Regenwürmer und vermehren sich viel aktiver. Sie können diese erstaunlichen Würmer online kaufen. Sie können problemlos in jede Region unseres Landes geliefert werden. Vor Beginn dieses Geschäfts muss ein detaillierter Geschäftsplan für die Herstellung von Vermicompost erstellt werden. Auf diese Weise können Sie alle Phasen Ihrer Aktivität richtig planen und Ihre Arbeit richtig organisieren. <

        Technologischer Prozess

        Nun wollen wir herausfinden, wo die Produktion von Vermicompost beginnen soll. Zunächst müssen Sie das Substrat vorbereiten und Würmer kaufen. Dieses Geschäft sollte sehr verantwortungsbewusst angegangen werden. Normalerweise werden Würmer von spezialisierten Fadennudelfarmen gekauft. Die genetische Population muss mindestens 1.500 Individuen enthalten, darunter sowohl junge Würmer als auch Kokons. Bereiten Sie vor dem Kauf von Würmern für Vermicompost einen Platz für diese vor. Sie können hierfür Komposthaufen oder gewöhnliche Holzkisten verwenden. Lesen Sie auch über das Wachsen und Züchten von Würmern als Heimgeschäft. <

        Schema: Biohumus-Produktion <

        Die traditionelle Technologie der Vermicompost-Produktion besteht aus vier Schritten:

        Aus der Eigenproduktion von Vermicompost können Sie einen stabil hohen Gewinn erzielen, wenn Sie im Voraus Vertriebskanäle für fertige Produkte finden. <

        Investitionen: ab 80.000 Rubel <

        Amortisation: ab 6 Monaten <

        In der modernen Welt steigt die Nachfrage nach biologischem Obst und Gemüse, das mit Vermicompost (auch Vermicompost oder Wurmkompost genannt) angebaut werden kann. Diese Art von Dünger ist nicht nur für den Menschen, sondern auch für den Boden selbst sicher und daher für die Landwirte relevant. Mit Pestiziden und anderen Düngemitteln kontaminiertes Land liefert nicht die richtige Ernte und muss saniert werden. Es wird angenommen, dass die Herstellung von Vermicompost sehr rentabel ist und sehr rentabel sein kann. <

        Geschäftskonzept

        Vermicompost ist ein wirksamer, umweltfreundlicher organischer Dünger, der aus der Verarbeitung von Gülle und Lebensmittelabfällen mit speziellen technologischen Würmern resultiert. Vermicompost fördert nicht nur ein gesundes Pflanzenwachstum, sondern kann auch die Bodenfruchtbarkeit wiederherstellen und durch Verdrängung pathogener Mikroflora (dh häufiger Pflanzenkrankheiten) heilen. <

        Traditionell wird wie folgt vorgegangen: <

        • Alle Komponenten werden in vorbereitete Kartons gegeben, gründlich gemischt und mit trockenem Gras oder Stroh bedeckt, um die erforderliche Temperatur und Luftfeuchtigkeit aufrechtzuerhalten. Einmal alle 2-3 Tage muss der Kompost gemischt und mit festem warmem Wasser angefeuchtet werden.
        • Wenn das Substrat in den erforderlichen Zustand gebracht wird, muss es mit Würmern besiedelt werden, die sich in einigen Monaten zu vermehren beginnen. Überwachen Sie während dieser Zeit die Anzeigen in der Box: Die Temperatur sollte nicht unter 19 ° C fallen, die Luftfeuchtigkeit sollte nicht unter 70% liegen und der pH-Wert sollte nicht über 8 steigen.
        • Einige Monate nachdem Sie die Würmer besiedelt haben, müssen Sie sie zählen. Wenn die Menge den zulässigen Wert überschreitet, können sie beispielsweise als Futtermittel an Geflügelfarmen gepflanzt und verkauft oder an Fischfarmen verkauft werden. Somit wird es eine zusätzliche Einnahmequelle;
        • Sammlung und Verpackung von Humus.
        • <

          Die Hauptabnehmer von vorgefertigtem Vermicompost sind Gärtner, Bauernhöfe, agroindustrielle Komplexe, Geschäfte für landwirtschaftliche Waren und Blumenfarmen. <

          Was ist erforderlich, um die Idee umzusetzen?

          Um Vermicompost herzustellen, benötigen Sie Folgendes: <

          • Gülle (Kuh-, Pferde- oder Vogelkot);
          • Torf und Limette;
          • technologische Würmer (Kalifornien oder andere Sorten);
          • Behälter für Würmer und Kompost (Holzkisten oder speziell angefertigte Komposter);
          • ein gut beheizter Raum zur Aufbewahrung von Kompost und Würmern;
          • Waagen, Plastiktüten und eine Versiegelung für Verpackungsprodukte;
          • Bewässerungssystem;
          • Arbeitswerkzeuge (Schaufel, Rechen, Sieb usw.);
          • Geräte zur Messung von Bodentemperatur und Säuregehalt;
          • Lagerraum (Lager oder Schuppen).
          • <

            Schrittweise Anweisungen zum Starten

            Finanzielle Abrechnungen <

Vielleicht werden Sie interessiert sein
Altpapierrecycling als Geschäft
Altpapierrecycling als Geschäft
  • Lesezeit 19 Protokoll
Geschäftsidee: Porenbetonherstellung
Porenbetonherstellung
  • Lesezeit 20 Protokoll
Lager eines Juden Keine einzige Baustelle kann ohne Nägel auskommen. Sie sind im Alltag nicht weniger gefragt. Dieses Produkt ist sowohl bei der Bevölkerung als auch bei den Bauunternehmen ausnahmslos gefragt. Die Herstellung von Nägeln als Geschäft kann ohne nennenswerte Kapitalinvestition (in einem Mindestmaßstab) organisiert werden. Das Einkommen hängt vom Preis der Rohstoffe ab - Stahldraht, Bronze, Kupfer, Messing oder Zink in Form von Guodraht
Nägel machen
  • Lesezeit 25 Protokoll
Herstellung von Pappkartons
Wellpappenwerkstatt
  • Lesezeit 19 Protokoll
Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
COOKIES ZULASSEN.