Geschäftsplan für metallurgische Unternehmen

Produktionsausblick

Nach der Krise von 2021 ist die Branche erneut spürbar gewachsen. In der Industrieproduktion macht die Metallurgie heute 18% des Gesamtvolumens und im Exportvolumen 14% aus. Gleichzeitig entfallen 10% des Produktionsvolumens auf die Eisenmetallurgie. 80% aller Kapazitäten werden jedoch von neun großen Unternehmen bereitgestellt. Die Hauptprodukte, die in dieser Branche hergestellt werden, sind Rohre, für deren Export Russland weltweit an dritter Stelle steht. Die Modernisierung der Produktion und Installation neuer fortschrittlicher Geräte trägt zur Schaffung wettbewerbsfähiger Produkte bei. <

Der Anteil der Nichteisenmetallproduktion an der Produktion des Landes beträgt etwas mehr als 10%. Gleichzeitig nimmt das Land eine führende Position auf dem Weltexportmarkt ein und gibt in einigen Indikatoren nur für China nach. <

Günstig für die Eröffnung der Produktion ist die interne Politik des Staates gegenüber metallurgischen Unternehmen. Es ist wichtig, dass das Land jetzt eine Strategie für die Entwicklung der metallurgischen Industrie auf den Weg gebracht hat, die bis 2021 berechnet wurde. All dies deutet darauf hin, dass das Klima im Land für die Gründung eines solchen Unternehmens im Allgemeinen recht günstig ist. Sie müssen nur herausfinden, wie die Produktion korrekt geöffnet wird. <

Organisationsformular

Zu Beginn sollte ein Geschäftsplan ein Formular für die Registrierung eines Unternehmens enthalten. In der Regel ist die Registrierung eines einzelnen Unternehmers für eine solche Produktion nicht geeignet - Sie müssen hauptsächlich mit großen Unternehmen zusammenarbeiten, die Rohstoffe liefern. Große Unternehmen kaufen Ihre Produkte auch in großen Mengen. Daher ist es sinnvoll, ein metallurgisches Unternehmen als juristische Person zu registrieren. <

Es gibt verschiedene Formen davon, die abhängig von der Attraktivität von Investitionen, der Anzahl der Gründer und ihrer Rolle bei der Gestaltung der Produktion verwendet werden können. Wenn also mehrere Personen ihr Kapital zusammenlegen, die eigentliche Verwaltung jedoch von einer Person durchgeführt wird, registrieren Sie eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung (LLC). Eine LLC kann auch von einer Person gegründet werden, aber auch sie ist nur für die Höhe des in das Unternehmen investierten Kapitals verantwortlich. <

Wenn die Gründer des Unternehmens eine aktive Teilnahme an seiner Arbeit planen, ist es sinnvoll, eine Partnerschaft zu registrieren. Bei einer solchen Organisation werden alle Einnahmen und Verluste proportional zum investierten Kapital auf alle Teilnehmer verteilt. Dabei sind sie für ihr Eigentum verantwortlich. Sie können einen oder mehrere von ihnen ernennen, die das Risiko ihrer Beiträge tragen, aber nicht an den Aktivitäten des Unternehmens teilnehmen. In diesem Fall geht es darum, eine Kommanditgesellschaft zu gründen. <

Eine andere Form, in der ein Unternehmen registriert werden kann, ist eine Aktiengesellschaft. Das genehmigte Kapital wird in eine bestimmte Anzahl von Aktien aufgeteilt, die Anleger im Verhältnis zum investierten Kapital erhalten. Sie tragen Risiken im Rahmen des Wertes dieser Wertpapiere. <

Lizenzregistrierung

Um mit Metallen arbeiten zu können, müssen Sie eine entsprechende Lizenz ausstellen. Diese Genehmigung gilt gleichzeitig für Nichteisen- und Eisenmetalle. Jede Region hat ihre eigene Genehmigungsbehörde, deren Aktivitäten mit der Entwicklung der Wirtschafts-, Handels- und Industriepolitik in der Region zusammenhängen. Um eine Lizenz zu erhalten, muss ein Geschäftsplan mindestens 60.000 Rubel enthalten. Das Dokument wird 45 Tage nach Einreichung der Dokumente zur Registrierung ausgestellt und hat kein Ablaufdatum. <

Mit der Lizenz können Sie Metall und andere damit verbundene Aktivitäten sammeln, empfangen, transportieren, verarbeiten, verkaufen. Um eine Lizenz zu erhalten, müssen die folgenden Papiere bei der Genehmigungsbehörde eingereicht werden: <

  • Eingang der Zahlung der Gebühr;
  • die entsprechende Aussage;
  • Diplome von Spezialisten und Managern;
  • Dokumente für Ausrüstung;
  • Dokumente, die das Recht zur Nutzung der Website, des Büros bestätigen;
  • Entscheidung über die Ernennung des Generaldirektors;
  • Zertifikate von INN, USRLE, OGRN;
  • Gründungsurkunde, Satzung;
  • Vorherige Lizenz, die erneuert werden muss (bei Erneuerung).
  • <

    Der Wunsch, ein Produkt herzustellen, entsteht unter vielen; Anfänger und erfahrene Handwerker stellen selbst hergestellte Metallprodukte zum Verkauf her. Einige Leute bekommen ziemlich interessante Designs. <

    Wo können Sie Ihre Aufmerksamkeit konzentrieren? Wie fange ich an, Produkte aus Stahl und Nichteisenmaterialien herzustellen? Was ist heute gefragt? Welche Produkte werden in naher Zukunft gefragt sein? Welches Werkzeug benötigen Sie zur Hand? Es gibt viele Fragen. Es ist ziemlich schwierig, alle zu beantworten. Die Fragen, ihren Platz auf dem Markt zu finden, werden jedoch viele potenzielle Unternehmer immer noch beunruhigen. <

    Von der Idee zum Markt

    Die Besonderheiten des Marktes sind derart, dass ein sehr kleines Produkt gefragt sein kann und große Produkte, in die viel Nachdenken, Arbeit und Talent investiert werden, sich als unnötig herausstellen. Es gibt genug Paradoxe im Freihandel. <

    Hardware ist immer noch am gefragtesten. <

    • Nägel werden in Kilo gekauft. Sie werden im Bauwesen, bei der Herstellung anderer Waren und bei der Herstellung von Containern verwendet.
    • Selbstschneidende Schrauben ersetzten die Nägel. Das Aufkommen von Akkuschraubern veränderte die Bautechnologie und die Möbelproduktion. Es ist viel einfacher und einfacher, eine räumliche Struktur auf selbstschneidenden Schrauben zu montieren, als Einwegbefestigungen zu verwenden.
    • Schrauben und Muttern sind Befestigungselemente, die einzelne Teile miteinander verbinden. Die Nachfrage ist enorm. Es ist schwer vorstellbar, dass in einer Produktion keine Thread-Hardware verwendet wird.
    • Drahtklammern werden zusammen mit Klammern verwendet. Mechanische, elektrische und pneumatische Heftklammertreiber werden in allen Lebensbereichen eingesetzt. In jedem Haus befindet sich eine kleine Schachtel mit Heftklammern. Das Produkt ist in den Regalen nicht abgestanden.
    • Blindnieten und Gewinde-Nieten mit dem Aufkommen eines Werkzeugs zum schnellen Verbinden von Teilen zu fertigen Produkten helfen bei der Herstellung komplexer einteiliger Baugruppen. Das Sortiment an Nieten wird ständig erweitert.
    • Schweißelektroden sind weiche Stahldrähte, die mit Schutzmassen beschichtet sind. Selbst gewöhnlicher Ton auf der Oberfläche der Drahtstäbe ermöglicht das Schweißen von Teilen mit dem Lichtbogenschweißen.
    • <

      Um mit der Produktion von Hardware zu beginnen, reicht es aus, automatische Maschinen zu kaufen, beispielsweise eine Nagelmaschine. Alles, was bleibt, ist, den Draht von der nächsten Rolle in die Maschine einzufädeln und ihn auf die gewünschte Größe des Nagels einzustellen. Alle weiteren Arbeiten gehen ohne menschliche Beteiligung weiter. <

      Ausrüstung für die Produktion und andere Hardware ist nicht viel komplizierter. In einer kleinen Werkstatt und sogar in einer Garage organisieren Unternehmer komplett moderne Minifabriken, die beliebte Waren herstellen. <

      Diejenigen, die es in den frühen neunziger Jahren des letzten Jahrhunderts geschafft haben, die Produktion von Hardware aufzubauen, produzieren sie immer noch. Kleine Fabriken exportieren Heftklammern, Nägel, Schrauben, Bolzen und Muttern in Dutzende von Ländern. Elektroden im Einzelhandelsnetz werden in Tonnen gekauft. <

      Was kann ein Amateurhersteller anbieten?

      Kaltschmieden ist eine Methode der Metallbearbeitung ohne Vorerhitzung. Aus diesem Grund sind keine teuren und energieintensiven Schmiedeöfen und Schmieden erforderlich, die beim Warmschmieden verwendet werden. Es ist auch kein manueller oder pneumatischer Hammer erforderlich. Der Hauptvorteil dieses Verfahrens gegenüber dem Gießen oder Stanzen ist die hohe Festigkeit der Produkte. Geräte zum Kaltschmieden von Metall bestehen in der Regel aus mehreren Maschinen, die mittels mechanischer Kraft Stangenmetall, dh ein Quadrat, eine Stange, ein Profilrohr, einen Streifen oder eine Verstärkung, auf die eine oder andere Weise biegen. <

      • Geformte Zäune, Tore und Zäune;
      • Dekorelemente von Gebäudestrukturen, dh Halterungen für Laternen, lockige Zäune für Treppen, Veranden und Balkone, Sets für Markisen und dergleichen;
      • Dekorative Elemente kleiner Gebäudeformen wie Pavillons und Gartenmöbel;
      • Verschiedene Gitter.
      • <

        Das manuelle Kaltschmiedegeschäft verfügt über mehrere Funktionen, die das Kaltschmieden als Ausgangspunkt für die Neugründung eines Unternehmens sehr attraktiv machen. Um zu verstehen, was diese Merkmale sind, sollten Sie eine klare Vorstellung davon bekommen, aus welchen Phasen die Herstellung von Produkten besteht und welche Art von Schmiedeausrüstung für das Kaltschmieden erforderlich ist. <

        Herstellungstechnologie von Produkten durch Kaltschmieden

        • Als nächstes müssen Sie die Skizze in Übereinstimmung mit den tatsächlichen Abmessungen des Produkts bringen. Dies ist erforderlich, um die Parameter der Elemente zu entfernen, aus denen es zusammengesetzt werden soll.
        • Anschließend werden die Menge und das Sortiment des erforderlichen Metalls sowie die Berechnung berechnet, welche Abschnitte aus hochwertigem Metall für die Herstellung bestimmter Elemente erforderlich sind.
        • Bevor Sie mit der Herstellung von Elementen beginnen, muss das Metall von Rost gereinigt werden. Verwenden Sie dazu eine Turbine mit einer geeigneten Düse.
        • Als nächstes werden die Stangen, Kreise, Streifen, Quadrate und andere profilierte Metalle in Stücke der erforderlichen Größe geschnitten. Hierzu wird eine Schneidsäge oder eine Mühle mit einer Mühle verwendet.
        • Die Elemente des Produkts werden durch Biegen und Verdrehen von Metallstücken hergestellt, für die die Standardschmiedeausrüstung zum Kaltschmieden verwendet wird.
        • Fertige Elemente werden durch Schweißen zu einem fertigen Produkt zusammengesetzt, beispielsweise einem Zaunabschnitt oder dergleichen. Es ist auch möglich, sie zusammen mit Klammern oder in einem Schloss zu befestigen, aber diese Befestigungsmethode wird viel seltener verwendet.
        • Danach werden die Heft- und Schweißnähte mit einer Turbine von Zunder gereinigt, wonach das Produkt grundiert und lackiert wird.
        • <

          Sie müssen es nur noch an den Installationsort liefern. <

          Erforderliche Ausrüstung und Werkzeuge

          Das Kaltschmieden zum Selbermachen wird mit einem Standardgerät durchgeführt, das aus den folgenden Maschinen besteht: <

          • Gnutik wird zum Biegen eines Stahlquadrats, eines Kreises oder einer Stange in einem Winkel verwendet. Es kann auch verwendet werden, um Metall mit einem Bogen mit einem bestimmten Krümmungsradius zu biegen.
          • Die Welle verleiht einem Metallstück eine wellenförmige Form. Mit ihrer Ausrüstung können Sie eine Welle mit der erforderlichen Größe und Krümmung erhalten.
          • Mit der Schnecke wird die Stange spiralförmig gedreht.
          • Twister wird verwendet, um die Stange mit einer festgelegten Periode entlang ihrer Längsachse zu drehen.
          • Eine Taschenlampe ist ein Gerät, das nach dem gleichen Prinzip wie ein Twister arbeitet, aber es ermöglicht zusätzlich, Teile einer gedrehten Stange oder eines anderen hochwertigen Metalls miteinander zu verflechten.
          • <

            • Kreissäge oder leistungsstarke Schleifmaschine mit Fräser zum Schneiden von Rohren, Stangen, Kreisen und Quadraten.
            • Schweißmaschine.
            • Zwei oder drei Laufräder mit einem Satz Düsen zum Reinigen von Metall von Rost und zum Reinigen von Schweißnähten.
            • Spritzpistole zum Lackieren von Fertigprodukten.
            • <

              Erforderliche Investitionen

              Für jede Art von Geschäft hat die Rentabilität oberste Priorität. Das Metallhandelsgeschäft wird keine Ausnahme sein, da ein Unternehmer dafür Geld investiert und seine Energie ausgibt. Die Hauptsache dabei ist, das für Sie am besten geeignete Tätigkeitsfeld auszuwählen, einen klaren Geschäftsplan zu erstellen und verschiedene Faktoren zu berücksichtigen, die sich negativ oder positiv auf die weitere Arbeit und das Einkommen auswirken können. Wenn sich ein Geschäftsmann für ein so komplexes Geschäft wie den Metallhandel entscheidet, muss er sich zunächst um die Erstellung eines klaren Geschäftsplans, eines Raums mit der erforderlichen Ausrüstung und die Auswahl qualifizierter Mitarbeiter kümmern. <

              So schaffen Sie passives Einkommen in 4 Tagen <

              Ein Marathon, bei dem Sie von Grund auf passives Live-Einkommen erzielen und spezifische Strategien für Investitionen in Wohnungen, Häuser, Garagen, Autos und sogar profitable Standorte erlernen <

              Wie gründe ich ein eigenes Metallgeschäft?

              Der Metallhandel ist ein komplexes Geschäftsfeld und Sie müssen sich sorgfältig vorbereiten, bevor Sie Geld investieren. Zunächst müssen Sie den Markt untersuchen und verstehen, welche Produkte am stärksten vertreten sind und welche am stärksten nachgefragt werden. Auf diese Weise können Sie den Wettbewerb analysieren und die Kapitalrendite berechnen. <

              Das Erhalten von Informationen über Unternehmen, die eine bestimmte Nische besetzen, ist eine wichtige Voraussetzung, da das Produkt wettbewerbsfähig sein muss, damit die unternehmerische Tätigkeit einen angemessenen Gewinn bringt. <

              Saisonalität spielt bei jeder Art von Handel eine wichtige Rolle. Metallverkäufe sind keine Ausnahme. Es ist wichtig zu berücksichtigen, dass zu bestimmten Jahreszeiten der Verkauf von Metallprodukten (z. B. Metallverkleidungen) aktiver sein wird. Dies liegt daran, dass in der warmen Jahreszeit die Bauarbeiten viel häufiger geöffnet werden. <

              Ein wichtiges Thema ist das Markup, das ein Unternehmer für sein Produkt festlegen kann. Um die ungefähren Kosten eines Metalls zu verstehen, müssen Sie die Preise unter Berücksichtigung aller engsten Wettbewerber überwachen. Es lohnt sich auch, Daten aus dem World Wide Web zu betrachten. Auf den Websites von Metallverkäufern finden Sie viele interessante Informationen, die bei der Organisation eines Unternehmens hilfreich sind. <

              Nachdem diese Punkte gelöst sind, können Sie nach einem Zimmer suchen. Es sollte groß und am besten sein, wenn es sich um ein Industriegebiet handelt. Es ist notwendig, sofort qualifiziertes Personal auszuwählen. Ein großer Teil des Erfolgs des gesamten Unternehmens hängt von der Arbeit der eingestellten Mitarbeiter ab. Daher muss jeder, vom Lader bis zum Manager, seine Arbeit mit hoher Qualität erledigen. <

              Überlegen Sie, bevor Sie sich entscheiden, ein Unternehmen zu gründen, und wägen Sie die Vor- und Nachteile ab. Bei einer anderen Aktivität, z. B. der Eröffnung eines Coworking Centers, sind Sie möglicherweise besser dran. Wir empfehlen Ihnen, sich eingehender mit der richtigen Geldanlage vertraut zu machen und damit Geld zu verdienen. <

              Registrierung und Ausführung eines Metallverkaufsgeschäfts

              Sie müssen sich beim Finanzamt und der FIU anmelden. Im Bundessteuerdienst ist es besser, die organisatorische und rechtliche Form eines einzelnen Unternehmers zu wählen, um die Steuerberichterstattung zu minimieren. Eine Registrierung bei der Pensionskasse und dem FSS ist unbedingt erforderlich, da ohne diese Funktion keine Mitarbeiter offiziell eingestellt werden können. <

              Es mag den Anschein haben, dass das Metallgeschäft für die meisten Händler aufgrund der geringen Rentabilität unattraktiv ist, aber der Grund für ihren Interessensverlust liegt in einer anderen Nuance - der Start eines Projekts erfordert ernsthafte Vorbereitung und sorgfältige Berechnungen. Wenn Sie die Besonderheiten dieses Geschäfts verstehen und theoretische Fähigkeiten in der Praxis anwenden können, sind die Ergebnisse solcher Aktivitäten mehr als zufriedenstellend. <

              Umsetzungsstufen einer Metallgeschäftsidee

              Die einfachste und profitabelste Art, Geld zu verdienen, ist der Weiterverkauf von Metall, das von der Bevölkerung oder von Unternehmen zu niedrigen, aber wettbewerbsfähigen Preisen gekauft wurde. <

              Marketinganalyse

              Zunächst müssen Sie herausfinden, ob es in Ihrer Stadt eine Altmetall-Sammelstelle gibt, die hohe Preise für akzeptierte Rohstoffe bietet. In Gegenwart eines bereits "ungedrehten" Punktes ist die Eröffnung eines eigenen Recyclingzentrums Zeitverschwendung - die Menschen werden durch Trägheit an ihren gewohnten Ort gehen. Und wenn Sie versuchen, Ihre Konkurrenten zu überbieten, werden Sie wahrscheinlich ernsthafte Verluste erleiden. <

              Eine andere Möglichkeit besteht darin, in kleinen Siedlungen, die die Wettbewerber noch nicht erreicht haben, mehrere Sammelstellen gleichzeitig einzurichten und das gesammelte Altmetall zu einem Lagerhaus in Ihrer Stadt zu transportieren. Durch die Umsetzung dieser Idee können Sie die besten Preise festlegen, ohne auf die Preise Ihrer Geschäftskollegen zurückblicken zu müssen, da die Bewohner der Stadt oder des Dorfes nur zu Ihnen kommen. Letztendlich wird ein profitabler Einkauf von Rohstoffen die Fixkosten für die Anmietung von Räumlichkeiten und den Transport kompensieren. <

              In einigen Fällen hindert selbst das Vorhandensein einer großen Empfangsstelle einen Händler nicht daran, ein Geschäft auf Metall zu eröffnen, da sich die Verkaufsstelle möglicherweise in einem anderen Bereich der Stadt befindet oder nur Rohstoffe kauft von Großhandelslieferanten, die Tonnen von Metall bringen. Diese Situation wird es ermöglichen, Empfangszentren zu organisieren, die sich an einzelne Lieferanten richten - normale Bewohner von Mikrobezirken. Wenn sich die erforderliche Menge an Metall angesammelt hat und mehrere Tonnen erreicht haben, können Rohstoffe zu einem Unternehmen transportiert werden, das im Großhandel einkauft. <

              Auswahl eines Ortes für die Führung eines "Metall" -Geschäfts

              Ihr Einkommensniveau hängt weitgehend vom richtigen Standort der Altmetall-Sammelstelle ab. Wenn Sie also keine Zeit und kein Geld verschwenden möchten, sollten Sie zunächst alle möglichen Optionen für geeignete Räumlichkeiten in Betracht ziehen, die Vor- und Nachteile der einzelnen Räumlichkeiten ermitteln, dann Geräte kaufen und Mitarbeiter bilden. <

              Der Eigentümer eines Privathauses kann optional einen Arbeitsplatz in seinem Garten organisieren und zu jeder Tageszeit Metall kaufen. Einerseits ist es praktisch - Sie müssen kein zusätzliches Geld für den Kauf von Räumlichkeiten oder für monatliche Zahlungen in beträchtlicher Höhe an den Vermieter ausgeben. Vergessen Sie andererseits nicht die Nachbarn, die in der Nähe wohnen und Ihre Aktivitäten möglicherweise nicht mögen. Luftverschmutzung durch Annäherung an Autos, Lärm durch Demontage und Sortierung von Metall - all dies kann nicht nur zu einer Verschlechterung der gutnachbarlichen Beziehungen führen, sondern auch zur Verhängung einer Geldstrafe durch die Regulierungsbehörden. <

              Es ist ziemlich schwierig, einen absolut idealen Ort für die Aufnahme von Altmetall zu finden, da jede Option neben offensichtlichen Vorteilen ihre eigenen Nachteile hat. Wenn Sie eine Sammelstelle in einer Garage oder einem Sommerhaus eröffnen, können Sie das Problem mit Ihren Nachbarn lösen, aber der Geschäftsinhaber muss sich anderen Herausforderungen stellen. Der erste Schritt besteht darin, das Problem mit dem Wachmann zu lösen und eine zuverlässige Person zu suchen, die die Sicherheit der erhaltenen Rohstoffe gewährleisten kann. Gleichzeitig muss ein zur Arbeit eingestellter Mitarbeiter nicht nur Altmetall vor Eingriffen anderer schützen, sondern auch persönlich nicht nehmen, was ihm nicht gehört. <

              Es wird ziemlich schwierig sein, die Tatsache des Diebstahls von mehreren Kilogramm zu erkennen, da Tonnen von Metall im Lager gelagert werden. Ein weiteres Problem kann ein Mangel an Speicherplatz oder eine unbequeme Annäherung an den Ort der Sammelstelle sein. Selbst in einer großen Garage wird es schwierig sein, Tonnen von Metall einzubauen, geschweige denn zu sortieren. Außerdem sind die Straßen, die zu Garagen oder Sommerhäusern führen, für große Lastwagen oft ungeeignet. <

Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
COOKIES ZULASSEN.