So starten Sie ein Fischgeschäft von Grund auf neu: praktische Empfehlungen

Jeder hat mindestens einmal in seinem Leben darüber nachgedacht, ein eigenes Unternehmen zu gründen. Und das erste, was solche Leute sehen, ist, eine Nische zu finden, die noch nicht besetzt ist. Es scheint, dass es für den modernen Verbraucher einfach nichts gibt, womit er überrascht werden könnte. Aber wenn Sie es von der anderen Seite betrachten? Was ist heute in Mode? Gesunder Lebensstil, exklusive Kleidung und Schuhe. Betrachten Sie die aktuelle Option - ein Fischgeschäft von Grund auf neu. <

Haben Sie eine Idee: Wo soll ich anfangen?

Die Idee muss visualisiert werden, nämlich einen detaillierten Geschäftsplan zu erstellen, der die Rentabilität des Geschäfts in Ihrer Region, die Amortisationszeit und mögliche Risiken klar zeigt. <

Der erste Schritt besteht darin, eine Genehmigung von Rospotrebnadzor einzuholen, die erst nach Prüfung und Genehmigung des für den Verkauf von Fisch ausgewählten Punkts erteilt wird. Dann müssen Sie einen Plan zur Kontrolle der Sanitärproduktion erstellen. Sie können die Dokumente selbst sammeln, dies erfordert jedoch viel Zeit und Mühe. Es wäre rationaler, diese Verantwortung einem Anwalt zuzuweisen, der alle Nuancen versteht. <

Suche nach einem geeigneten Ort für den Verkauf von Produkten

Das Finden und Auswählen eines Punkts für den Verkauf von Fisch ist einer der wichtigsten Punkte, von denen der Erfolg und die Rentabilität dieses Geschäfts abhängen. Wichtig ist hier nicht, wie man ein entsprechendes Geschäft eröffnet, sondern wo. Eine ausgezeichnete Lösung wäre, einen Punkt in der Nähe des Lebensmittelmarktes zu eröffnen. Ihr Vorteil gegenüber Wettbewerbern, die Ihr Produkt direkt auf dem Markt verkaufen, ist die Verfügbarkeit spezieller Geräte und eines Geschäfts, das Vertrauen schafft. Wenn Sie wettbewerbsfähige Preise anbieten, ist der Kundenfluss gewährleistet. <

Für Wettbewerber ist es ratsam, einen Ort für die Eröffnung eines Geschäfts zu wählen, an dem sie nicht existieren. Andernfalls müssen Sie den Käufer überraschen - mit Preisen, Sortiment, Präsentation. Weil die Leute bewährte Geschäfte bevorzugen und sich nicht auf alles Neue beeilen, besonders wenn es um Lebensmittel geht. <

Produktpalette

Das Sortiment ist der nächste Schlüsselfaktor für den Erfolg des Fischereigeschäfts. Wo soll ich anfangen? Wie kann man den Verbraucher überraschen? Sie können eine enge Spezialisierung wählen, zum Beispiel nur geräucherte Fischprodukte verkaufen. Aber es ist besser, dass das Geschäft für jeden Geschmack ein Produkt hat, nämlich: <

  • Lebender Fisch.
  • Meeresfrüchte.
  • Frischer gefrorener Fisch.
  • Frisches Produkt.
  • <

    So starten Sie ein Fischgeschäft von Grund auf neu: praktische Empfehlungen

    Die Geschäftsidee der Fischzucht ist eine rentable Produktion, die, wenn sie richtig gemacht wird, hohe Einkommen bringt. Dies ist eine ziemlich lukrative Idee. Heute werden wir Ihnen sagen, wie Sie Ihr eigenes Geschäft machen und anfangen können, Fische in einem Teich zu züchten. Lassen Sie uns über die Hauptideen für die Produktwerbung sprechen. <

    • Investitionen: 1 Million Rubel
    • Rentabilität: 40-45 Tausend Rubel pro Jahr
    • Amortisationsberechnung: 2. Jahre <

      Bevor Sie mit der Fischzucht beginnen, sollten Sie sich für die Art des Fisches entscheiden, den Sie zum Verkauf anbieten. Am beliebtesten sind heute Karpfen- und Forellenfischfarmen. Einige Branchen kombinieren beides. Es ist ziemlich vorteilhaft. Kürzlich haben wir über Verkaufsautomaten gesprochen, vielleicht ist es für Sie interessant. <

      Wie züchte ich Forellen? Verschiedene Stauseen eignen sich für den Anbau von Karpfen, aber die Forellenzucht ist ein ziemlich mühsamer und schwieriger Prozess. Der beliebteste Lebensraum sind Teiche. Besonderes Augenmerk sollte auf den Lebensraum der Fische gelegt werden. Ein Stück Teich oder Teich reicht aus. Die optimale Wassertemperatur in künstlichen Reservoirs sollte zwischen 24 und 25 Grad liegen. Der Fisch wird in einer Tiefe von 1 bis 2 Metern aufgezogen. Halten Sie Ihre Teiche sauber und umweltfreundlich. Sie können auch auf kleinem Raum Fisch anbauen. <

      Das Züchten von Fischen in einem Teich ist ein ziemlich mühsamer Prozess. Die Hauptkosten werden für die Fütterung von Fisch aufgewendet. Karpfenfutter ist billiger als Forellenfutter. Versuchen Sie, den Fisch nicht zu überfüttern. In diesem Fall hört er möglicherweise einfach auf zu wachsen. Achten Sie unbedingt auf die Ernährung des Fisches. Ein obligatorisches Element der Ernährung ist nahrhaftes Essen. Gewinne aus der Fischzucht sollten in etwa einem Jahr erwartet werden. Es dauert 2-3 Jahre, bis Karpfen wachsen, und 1 Jahre, bis Forellen wachsen. Der Gewinn hängt vom etablierten Vertriebskanal ab. <

      Wie viel kostet eine Forelle? Ungefähr 1.000 Rubel pro Kilogramm. Was kostet Karpfen? 300 Rubel pro Kilogramm. Aus diesem Grund ist die Karpfenzucht weniger kostspielig, aber die Forellenproduktion ist immer noch rentabler. Es nimmt schneller zu und kostet mehr. Ich hoffe, Sie wissen jetzt, wie man Karpfen und Forellen züchtet. <

      Mitarbeiter

      Welche Art von Personal wird in einer Fischzucht benötigt? Bei der Einstellung von Personal sollten Sie äußerst vorsichtig sein. Am besten beauftragen Sie einen professionellen Fischzüchter oder -verwalter, der mit der Ausrüstung vertraut ist. Für eine rentable Produktion benötigen Sie außerdem einen Fischzuchtspezialisten, einen Buchhalter, Verwaltungspersonal, RAS-Betreiber und Hilfskräfte. <

      Die Forellenzucht in einem Teich ist ein mühsamer Prozess, daher sollten die Mitarbeiter mit dieser Ausgabe vertraut sein und alles über die notwendigen Bedingungen für die Fischzucht wissen. Der erste Platz wird durch Sorgfalt, Genauigkeit und Aufmerksamkeit eingenommen. Goodwill und eine positive Einstellung sind ebenfalls wichtig. <

      Registrierung eines Fischzuchtunternehmens

      Es ist möglich, mit einer relativ geringen Investition zu Beginn ein eigenes Geschäft für den Verkauf von Fisch und Fischprodukten von Grund auf zu eröffnen.

      Die meisten Russen nehmen Fisch in ihre Speisekarte auf, sodass ein Fischgeschäft zu einem profitablen Geschäft werden kann, insbesondere wenn Sie den richtigen Standort auswählen und das Sortiment unter Berücksichtigung der Verbrauchernachfrage auswählen. <

      Fischgeschäft ist ein profitables Geschäft

      Der Verkauf von Lebensmitteln steht an erster Stelle in der Beliebtheitsbewertung verschiedener Arten von Unternehmen. Der Erfolg eines Unternehmens hängt jedoch von der gewählten Nische ab: Je interessanter das Sortiment, desto höher die Rentabilität des Outlets. Brot, Fleisch und Gemüse können in dieser Hinsicht mit Fisch konkurrieren. Meeresfrüchte werden von wohlhabenden Bürgern, der Mittelschicht und Menschen mit niedrigem Einkommen gekauft. <

      Der Fischhandel hat folgende Vorteile: <

      • Nachfrage nach Produkten;
      • großes Sortiment;
      • erschwinglicher Preis;
      • geringe Investitionen in die Unternehmensorganisation;
        • schnelle Rückzahlung des Geschäfts.
        • <

          Unter den Mängeln ist zu beachten: <

          • Papierkram zum Öffnen eines Punktes;
          • kurze Haltbarkeit von Fisch, daher müssen Sie sich weigern, große Mengen zu kaufen;
          • Es ist verboten, ein Fischgeschäft in einem Wohngebäude zu eröffnen.
          • <

            Der Erfolg eines Unternehmens hängt davon ab, wie kompetent der Geschäftsplan erstellt wird. Bei der Zusammenstellung müssen die Besonderheiten des Standortes des Geschäfts sowie der geplante Umfang des Geschäfts und sein Budget sowie die Amortisationszeit berücksichtigt werden. Wenn Investitionen angezogen werden, ist ein detaillierter Geschäftsplan für ein Fischgeschäft mit Berechnungen ein Beweis für die ernsthafte Einstellung des Initiators zum Geschäft. <

            Das Dokument muss notwendigerweise alle Nuancen des Geschäfts offenlegen und insbesondere angeben, was für die Ausführung erforderlich ist: <

            • Papierkram zum Öffnen eines Punktes;
            • Miete oder Kauf von Räumlichkeiten;
            • Kauf von Ausrüstung;
            • ein Sortiment zusammenstellen;
            • Auswahl der Lieferanten;
            • Personalbeschaffung;
            • Dekoration eines Fischgeschäfts (Vitrine, Schilder, Werbung).
            • <

              Bei der Erstellung eines Plans sollten Sie auf potenzielle Risiken achten und über Optionen für die Entwicklung von Ereignissen nachdenken, falls diese auftreten. Wie aus Bewertungen über das Fischgeschäft hervorgeht, sollten Sie nach der Eröffnung eines Geschäfts Folgendes beachten: <

              • Änderungen der Hygiene- und Rechtsnormen;
              • wirtschaftliche oder politische Krise;
              • saisonaler Umsatzrückgang;
              • Erhöhung der Großhandelspreise;
              • abgelaufene Produkte aufgrund eines Verstoßes gegen die Lagerbedingungen;
              • Konkurrenten in ihrem Gebiet.
              • <

                Geschäftsfunktionen

                Räucherfisch gilt seit langem als Delikatesse. Sein Geschmack und sein Aroma lassen niemanden gleichgültig, und es selbst kann als festlicher Genuss oder sogar als Hauptgericht eines jeden Festmahls serviert werden. Es überrascht nicht, dass an den Räuchertischschaltern immer Kunden anstehen. Aus diesem Grund erweitern viele Angler ihr Hobby durch das Räuchern und Verkaufen von Fisch. Wenn jedoch der Produktionsprozess auf ein höheres Niveau angehoben wird, können Skaleneffekte erhebliche Gewinne erzielen. Besonders wenn man bedenkt, dass die Herstellungskosten eines Produkts viel niedriger sind als sein Marktwert. So kann das Räuchern von Fisch in etablierten Absatzmärkten ein enormes Einkommen generieren. <

                Wenn wir die Wahl des zu rauchenden Fisches ansprechen, ist hier alles eher zweideutig. Einerseits ist es ratsam, Fisch aus lokalen Gewässern zu verwenden. Es ist kostengünstig, äußerst sicher und erfüllt die Geschmackserwartungen der lokalen Bevölkerung. Auch "einheimische Geschenke der Natur" können in die Konzepte lokaler Gastronomen passen, was den Aufbau von Verkäufen erleichtert. Andererseits wird die Verwendung anderer Fischarten die Produktpalette erheblich erweitern, was bedeutet, ein größeres Marktsegment zu erobern. Dies erfordert jedoch einen beeindruckenden Aufwand. <

                Unternehmensgründung

                Die Herstellung und der Verkauf von geräuchertem Fisch ist eine Geschäftsnische mit einem hohen Wettbewerbsniveau, aber mit dem richtigen Ansatz kann selbst ein Anfänger ein angemessenes Einkommen aus dieser Art von wirtschaftlicher Tätigkeit erzielen. <

                Registrierung einer Geschäftseinheit

                Bevor Sie ein Unternehmen gründen, sollten Sie Ihr Unternehmen offiziell registrieren. Dazu müssen Sie sich bei den Steuerbehörden als Einzelunternehmer registrieren lassen. Diese Geschäftsform ermöglicht die Verwendung eines vereinfachten Steuer- und Berichtssystems (dies ist eine zusätzliche Einsparung für die Mitarbeiter). <

                Auswahl der Räumlichkeiten und Kauf der Ausrüstung

                Die Wahl der Räumlichkeiten sollte sehr verantwortungsbewusst angegangen werden. Viele Fischer, die informell Fisch rauchen, tun dies mit gewöhnlichen Fässern unter freiem Himmel. Obwohl eine solche Produktion so natürlich wie möglich ist, entspricht sie überhaupt nicht den Hygienestandards. Das Zimmer sollte also eigentlich ein Lebensmittelgeschäft sein. Staatliche Standards verlangen, dass ein solcher Raum eine Fläche von etwa 50 Quadratmetern hat. ... (dies wird ausreichen, um alle Geräte für die Zubereitung, das Räuchern und das Verpacken von Fisch aufzunehmen), es wurde mit Strom-, Gas-, Wasserversorgungs- und Entwässerungssystemen sowie einer leistungsstarken Belüftung ausgestattet. <

                Mindestens 2 Kühlschränke sind ebenfalls erforderlich. Der erste ist für die Lagerung von rohem Fisch erforderlich, der für die Verarbeitung vorbereitet wird, und der zweite für den Versand des fertigen Fisches. Die Kosten für jeden Kühlschrank betragen ca. 30.000 Rubel. <

                In diesem Artikel werden wir darüber sprechen, wie relevant das Fischereigeschäft ist, wie man damit anfängt und was dafür erforderlich ist. <

                Relevanz der Fischerei

                Die Entwicklung kleiner Unternehmen gewinnt in Russland an Dynamik. Die Hauptbereiche sind: Handel, Dienstleistungen und Unterhaltung, Landwirtschaft. <

                Heute sind viele Unternehmer in Russland in der Fischzucht tätig. Dies ist sehr wichtig, da Fisch ein wichtiges und wertvolles Produkt auf dem russischen Markt ist. Russland ist einer der wichtigsten Lieferanten von Fischprodukten. Auf dem Territorium Russlands gibt es viele Seen, Teiche und viele andere Gewässer, in denen Sie angeln können. <

                Aufgrund der obigen Ausführungen können wir den Schluss ziehen, dass das Angeln ein ziemlich aktuelles Geschäft ist. Aber hier gibt es ein kleines Problem. Fisch ist ein verderbliches Produkt, dh Sie müssen ständig neue Waren kaufen. Darüber hinaus ist es sehr schwierig und teuer, wenn Sie zu Hause Fisch anbauen und züchten. Schauen wir uns genauer an, wie man ein Fischgeschäft organisiert. <

                Hauptrichtungen

                In der Fischerei gibt es viele verschiedene Richtungen. Zuerst müssen Sie entscheiden, was Sie tun möchten. Die optimalsten und vielversprechendsten Optionen wären: Schaffung oder Kauf eines Teichs oder eines anderen Reservoirs und Zucht von Fischen darin. Dies ist auf die Landwirtschaft zurückzuführen. <

                Zweitens sind es die Eröffnungen ihres Geschäfts, in dem Fischprodukte verkauft werden. Dieses Geschäft kann alleine oder in einem Unternehmen getätigt werden. Unabhängig von der gewählten Methode kommt es auf eines an - auf die Umsetzung auf dem Absatzmarkt. <

                Ladenöffnung

                Die Eröffnung eines Fischgeschäfts in Russland ist ein sehr profitables Geschäft. Es kann ein kleines Geschäft oder eine Abteilung in einem großen Einkaufszentrum sein, Ihr eigenes kleines Geschäft. Dann müssen Sie einen geeigneten Ort für das Geschäft auswählen. Am besten geeignet ist ein Schlafbereich, dh in der Nähe potenzieller Käufer. <

                Sie müssen sich auch die Gegend genauer ansehen, damit keine Konkurrenten in der Nähe sind. Danach müssen Sie Ihren individuellen Unternehmer beim Finanzamt registrieren lassen. <

Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Cookies zulassen