Geschäftsidee: Glas- und Spiegelgeschäft

Einkauf von Rohstoffen zur Herstellung von Spiegeln

Der Hauptrohstoff für die Herstellung von Spiegeln ist Glas. Sie können zwei Wege gehen - entweder Material von Lieferanten kaufen oder es innerhalb der Wände Ihrer eigenen Werkstatt produzieren. Im zweiten Fall reduzieren Sie die Kosten für fertige Produkte erheblich. Um den Plan umzusetzen, müssen jedoch zusätzliche Geräte bereitgestellt werden. Nicht jeder wählt diese Methode, da die Höhe der Unternehmensinvestitionen viel höher sein wird. Die Eigenschaften des gekauften Glases hängen von den spezifischen Parametern des Spiegels ab, der hergestellt werden muss. Welche anderen Rohstoffe werden für die Herstellung von Spiegeln benötigt? <

  • Salpetersäure,
  • destilliertes Wasser,
  • Alkali,
  • Jod,
  • Zinn,
  • Silbernitrat,
  • Ammoniak.
  • <

    Wie Sie sehen, benötigt das Spiegelgeschäft keine teuren Rohstoffe. Alles, was Sie brauchen, können in großen Mengen bei direkten Lieferanten gekauft werden. <

    Spiegelherstellungstechnologie

    Wenn frühere Spiegel mit der Quecksilbermethode erhalten wurden, verwenden sie jetzt eine modernere und effektivere Technologie - die Versilberung von Glas. Diese Methode besteht darin, metallisches Silber mit chemischen Reduktionsmitteln (Formaldehyd, Traubenzucker, Rochellesalz) nachzubilden. Die Versilberung erfolgt wie folgt: <

    • Gründliche Glasverarbeitung mit Reinigungsmitteln und Polieren.
    • Eintauchen von Glas in einen Behälter mit einer zuvor hergestellten Versilberungslösung.
    • Behandlung der reflektierenden Seite des Spiegels mit spezieller Schutzausrüstung.
    • <

      Beachten Sie, dass der Vorgang entweder durch vollständiges Eintauchen des Glases in die Lösung oder "nach oben" ausgeführt werden kann. Die letztere Option eignet sich besser für die Bearbeitung großer Glasoberflächen. Die Technologie zur Herstellung von Spiegeln ist nicht besonders schwierig. Wenn Sie sich in dieser Angelegenheit nicht auskennen, ist es besser, einen Technologen im Geschäft zu beauftragen, der den Prozess kontrolliert, die Annahme der Rohstoffe durchführt und die Qualität des fertigen Produkts überprüft. <

      Auch wenn Sie vorhaben, einen Mini-Workshop zu organisieren, benötigen Sie bestimmte Geräte für die Herstellung von Spiegeln. Auf was können Sie bei der Herstellung von Produkten nicht verzichten? <

      • Spezieller Tisch zum Glasschneiden. Preis - ab 35.000 Rubel.
      • Trockner. Preis - ab 60.000 Rubel.
      • Behälter zum Versilbern. Preis - ab 40.000 Rubel.
      • Schleifmaschine. Preis - ab 10.000 Rubel.
      • <

        Die Kosten für die Ausstattung der Werkstatt sind nicht sehr hoch. Außerdem besteht die Möglichkeit, die Kosten durch den Bau eines Tisches und eines Trockners mit eigenen Händen leicht zu senken. Wenn Sie finanziell nicht eingeschränkt sind, ist es besser, sofort hochwertige automatische Geräte für die Werkstatt zu kaufen, mit denen Sie große Mengen an Waren produzieren können. Wenn Sie sich auch für die Herstellung von Glas entscheiden, steigen die Kosten für die Ausrüstung erheblich. Eine Produktionslinie mit geringer Kapazität kostet mindestens 1.500.000 Rubel. Vergessen Sie auch nicht die Notwendigkeit eines viel größeren Raumbereichs. Aus Mangel an ausreichenden Mitteln ist es daher zunächst besser, Glas von Lieferanten zu kaufen. <

        Die Produktion und der Verkauf von Spiegeln werden für Sie rentabel, wenn Sie mit der Vermarktung des fertigen Produkts beginnen. Die Suche nach Kunden (besser - Großhandel) sollte in der Phase der Entwicklung eines Geschäftsplans erfolgen. Potenzielle Käufer von Fertigprodukten: <

        Wenn es um die Herstellung von Glasprodukten geht, erinnern sich viele Menschen sofort an das Verschmelzen. Diese Technologie wird gleichzeitig als innovativ und einfach präsentiert. Mit seiner Hilfe können Sie fast zu Hause hübsche Schmuckstücke bekommen. Gleichzeitig gibt es viele andere Methoden und Ideen für die Arbeit mit Glas. Darüber hinaus geht es nicht unbedingt um das Schmelzen von Glas in speziellen Öfen, in denen hohe Temperaturen erreicht werden. <

        Glasmalereien

        Die Hersteller haben sich Sorgen gemacht, das Trocknen der Tinte zu beschleunigen und das Glas bequem zu befestigen. Hierzu sind die Drucker mit einer integrierten Heiz- und Vakuumklemme ausgestattet. Wie die Praxis zeigt, sind diese Innovationen sehr einfach zu bedienen. Und was wichtig ist, um an diesem Gerät zu arbeiten, können Sie fast alle Grafikprogramme verwenden, einschließlich beliebter Software wie PhotoShop, CorelDraw, Illustrator. „Die Qualität eines solchen Bildes ist anständig“, sagt Kameramann Andrey Gorshkov. "Mit der Auflösung von 2880 x 2880 dpi erhalten Sie ein hochauflösendes Bild." <

        Der Drucker verfügt über einen integrierten Thermotrockner und einen Arbeitstisch mit einer Vakuumklemme. Diese Innovationen beschleunigen den Prozess des sofortigen Trocknens von Farbe auf wärmeleitenden Materialien erheblich. Und die Funktion der Vakuumklemme hält das Blatt ohne zusätzliche Fixierung leer. In Bezug auf den Umsatz können Gemälde auf Glas als Türeinsätze, als dekoratives Element in Designprojekten und auf Einzelbestellung verkauft werden. <

        Geschäftsleute hinter dem Spiegel

        Anfängern wird das Buch von G. G. Broderson "Industrial Technochemical Formulations" von 1931 helfen, das im Internet heruntergeladen werden kann. Es wird auch unter den Titeln "Handicraftsman's Handbook" und "730 Practical Tips" veröffentlicht. In diesen Ausgaben sind die Kapitel 11 und 12 der Vergoldung und Versilberung gewidmet. <

        Für die Ausrüstung sind ein Tisch zum Schneiden von Glas, ein Trockner, ein Behälter zum Versilbern (nichtmetallisch), eine Mühle, eine Waage und eine Haube erforderlich. All dies kann in einer Produktionsanlage mit einer Fläche von 15 m 2 platziert werden. „Ich bin seit drei Jahren im Fach“, teilt ein Mitglied des Forums ZACHAR seine Erfahrungen mit. - In einer kleinen Werkstatt können pro Schicht ca. 20-25 m 2 Spiegel hergestellt werden. Tatsächlich ist es nicht schwierig, eine Hand zu füllen, aber zuerst vernachlässigen die Menschen den chemischen Schutz und dann bekommen sie Kopfschmerzen und Nieren. Sei nicht faul, mach eine normale Kapuze. Ich habe die Investitionen in sechs Monaten wieder hereingeholt, und in der Anfangsphase war das größte Problem die Organisation des Verkaufs, aber dann hat alles geklappt. “ <

        Diese schöne, schöne Welt

        „Ich würde empfehlen, Möbel aus gehärtetem Glas sowie Ess- und Computertische herzustellen“, sagt Igor Malyugin. - Im Allgemeinen könnte die Verstärkung bereits installierter Glaseinheiten mit speziellen einbruchhemmenden Folien ein separates und gefragtes Thema sein. Darüber hinaus rät der Experte, auf den Automobilmarkt zu achten, da in denselben Spiegelwerkstätten ein Service für die Herstellung von Autospiegeln angeboten werden kann, um defekte oder verlorene zu ersetzen, da die Kosten für Originalspiegel unerschwinglich sein können. <

        Glas ist ursprünglich ein wunderschönes Material, aus dem Sie eine wunderschöne Welt der Dinge erschaffen und damit Geld verdienen können. <

        Investitionen: ab 800.000 Rubel <

        Amortisation: ab 12 Monaten <

        Heute können Sie mit Hilfe eines Spiegels den leeren Raum an der Wand schließen und mit zerbrechlichen Glasmöbeln das Innere des Raumes originell und ungewöhnlich gestalten. Manchmal müssen Menschen Glas für einen Kleiderschrank, eine Innentür, einen Balkoneinsatz oder eine Tür auf einer Möbelrutsche ersetzen. Auch die Möbelhersteller sind verwirrt über die Suche nach hochwertigem Glas und Spiegeln. Gleichzeitig ist die Anzahl der Verkaufsstellen, in denen solche Produkte gleichzeitig hergestellt und verkauft werden, begrenzt. Aus diesem Grund wird das Geschäft in diesem Bereich zu einem erfolgreichen und profitablen Geschäftszweig. <

        Geschäftskonzept

        Das Unternehmen wird sich mit der Herstellung von Gläsern und Spiegeln, dem Schneiden von Glasscheiben oder Spiegeloberflächen gemäß den vom Kunden angegebenen Abmessungen und deren Umsetzung befassen. Käufer sind sowohl Einzelpersonen als auch Firmen, die Möbel, Türen oder andere Einrichtungsgegenstände herstellen. <

        Der technologische Prozess der Glasherstellung basiert auf dem anfänglichen Schmelzen von Glasbehältern zu einer flüssigen Konsistenz und dem anschließenden Walzen durch spezielle Walzen, wonach der Stoff in die Kühlkammer gelangt und das Material sein charakteristisches Aussehen erhält . <

        Was ist für die Implementierung erforderlich?

        Um eine Werkstatt für die Herstellung von Glas und Spiegeln sowie ein Geschäft zu eröffnen, in dem sie verkauft werden, müssen Sie einen Raum finden, Reparaturen durchführen und die erforderlichen Geräte und Materialien kaufen. <

        Die Hauptausrüstung wird eine Glasverarbeitungsmaschine sein. Die Kosten für eine neue Einheit können bis zu 600.000 Rubel betragen. In der Anfangsphase der Entwicklung des Glas- und Spiegelgeschäfts ist es besser, eine zuvor in Betrieb befindliche Glasmaschine zu kaufen, die die Hälfte des Preises kostet. <

        Sie müssen auch einen Tisch zum Schneiden von Blechrohlingen, eine Schleifmaschine, elektronische Waagen, Behälter, einen Trockner und professionelle Glasschneider kaufen. <

        Ein Glasschneider kostet ungefähr 15.000 Rubel. Um einen reibungslosen Betrieb zu gewährleisten, müssen Sie mindestens zwei Glasschneider kaufen. <

        • 1 Wie viel Geld wird benötigt, um eine Spiegelproduktion zu starten?
        • 2 Wie starte ich ein Spiegelgeschäft?
        • 3 Wie viel können Sie? verdienen
        • 4 Welche Ausrüstung für die Herstellung von Spiegeln zu wählen ist
        • 5 Welche OKVED sollte angegeben werden
        • 6 Welche Dokumente werden benötigt, um ein Unternehmen für die Produktion zu eröffnen von Spiegeln
        • 7 Welche Systembesteuerung wählen Sie
        • 8 Benötige ich eine Erlaubnis
        • 9 Neuling in der Herstellung von Spiegeln
        • <

          Eine vielversprechende Geschäftsidee für die Organisation Ihres eigenen Geschäfts mit einem kleinen Startkapital ist die Eröffnung einer Werkstatt für die Herstellung von Spiegeln. <

          Diese Produkte sind einfach zu vermarkten. <

          Die Hauptabnehmer von Spiegeln sind Personen mit mittlerem Einkommen, Baufirmen, auf die Herstellung von Möbeln spezialisierte Unternehmen usw. <

          Bevor Sie ein solches Unternehmen direkt gründen, ist es sinnvoll, das Wettbewerbsumfeld in Ihrer Region zu untersuchen und die Art der Produkte zu ermitteln, für die eine stabile Nachfrage besteht. <

          Zum Beispiel wäre ein Unternehmen, das sich auf die Herstellung von Dekorationsgegenständen oder Spiegeln für Schrankmöbel spezialisiert hat, eine sichere Sache. <

          Preiswerte Vitrinen für die Ausstattung von Einzelhandelsgeschäften oder Spiegelwänden von Aquarien sind nicht weniger gefragt. <

          Die Spiegel müssen mit einer speziellen Technologie hergestellt werden. Meistens werden solche Produkte versilbert. <

          Eine wichtige Rolle bei dieser Methode spielt die Reinheit des Ausgangsmaterials (Glas) sowie die Qualität der verwendeten Chemikalien. <

          Vor Beginn des Produktionsprozesses muss das Glas gründlich von Schmutz gereinigt und poliert werden. <

          Das Ausgangsmaterial wird dann in ein Versilberungsbad gegeben. Im Endstadium wird eine Schutzschicht darauf aufgetragen. <

          Wie viel Geld wird benötigt, um eine Spiegelproduktion zu starten

          Für dieses Geschäft ist keine beeindruckende Barreserve erforderlich. <

          Heute werden wir Ihnen erzählen, wie Ihre eigene Glas- und Spiegelwerkstatt Ihnen eine hervorragende Gelegenheit bietet, einen Gewinn von 20.000 USD oder mehr zu erzielen. <

          Unser Held

          Was sehen Sie, wenn Sie Ihr Spiegelbild betrachten? Alexey achtet zuallererst auf die Form der Spiegeloberfläche, die Verarbeitung, das Fehlen von Verzerrungen und die darin gezeigten Objekte. Obwohl er vor acht Jahren die Fans der Spiegelwelt als Verrückte betrachtete, die in diesen ganz gewöhnlichen Einrichtungsgegenständen eine mysteriöse jenseitige Bedeutung sahen. <

          Bevor unser Held in die geheime Welt der Spiegel eintauchte, durchlief er aus eigener Erfahrung eine gute, wenn auch bittere Schule junger Unternehmer und versuchte gemeinsam mit Partnern, den einen oder anderen zu fördern. scheinbar sehr profitabel und erfordert keine spezielle Wissen Geschäftsidee. <

          Zweihundert Angebot

          Alexey kam zu seinen Freunden zu einem festlichen Wochenendpicknick mit unerwarteten Neuigkeiten über die Schließung des Geschäfts. Er hatte bereits mehrere neue Ideen, unter anderem die Organisation der Produktion von Kartoffelchips oder maßgefertigten Möbeln oder etwas anderem, für das eine konstante, stabile und vor allem sehr profitable Nachfrage besteht. Die Finanzergebnisse des letzten Monats haben gezeigt, dass das hastig organisierte Logistikunternehmen vor anderthalb Jahren immer tiefer sinkt. Gemessen an den Schätzungen der Transportkosten wurde der Löwenanteil des Einkommens einfach durch Tonnen Kraftstoff mit hoher Oktanzahl und neue Räder für Lastwagen "verschlungen", die aufgrund der schlechten Qualität der Straßen und der langen Fahrten ebenfalls geändert werden mussten oft, ganz zu schweigen von Notsituationen. <

          Nachdem Freunde eine schwierige Position als angehender Unternehmer eingenommen hatten, boten sie ihnen an, ein fast abgeschlossenes Geschäftsprojekt für nur 200 US-Dollar zu überbieten - eine Glas- und Spiegelwerkstatt. Zuerst nahm Alexei es als Witz und beeilte sich sofort, sich zu weigern. Hartnäckige Freunde wollten keine Ablehnungen akzeptieren und wiederholten ihr Angebot mehrmals. Da unser Held immer noch ein Spieler ist, hat er beschlossen, ein Risiko einzugehen. <

          Einerseits gibt es immer eine Nachfrage nach Glasprodukten: Glasregale, Fenster, Spiegel, Buntglasfenster, Spiegelfliesen usw. Ich war besonders erfreut darüber, dass es damals dort war In dem ausgewählten Segment der Region gab es kaum ernsthaften Wettbewerb. <

          Die Vorbesitzer versuchten, ein scheinbar recht erfolgreiches Unternehmen hastig loszuwerden, und motivierten ihre Entscheidung natürlich durch die Freundlichkeit ihrer Seele und durch die Tatsache, dass es sich um eine gut funktionierende Verkaufsstelle im Nähbereich handelt genug für sie, und mit der Produktion herumalbern irgendwie nicht außer Kontrolle geraten. <

          Transparentes Geschäft

          Bereits am nächsten Tag nach der Transaktion informierte der Eigentümer des neuen Startups seine Partner über den Kauf des vorherigen Geschäftsprojekts, das sich vollständig erschöpft hatte. Das Treffen der neuen Miteigentümer fand mitten in einer alten Glaswerkstatt in den Vororten statt. <

          Die spartanische Umgebung des Raums war für die Arbeit mit Glas gut geeignet und erfüllte im Prinzip alle Hygienestandards und erforderte nur geringfügige kosmetische Reparaturen. Für die Arbeit mit diesem Produkttyp waren keine zusätzlichen Lizenzen erforderlich. Eine Person konnte jedoch nicht sowohl als Hersteller als auch als Händler auftreten. So entwarf Alexey die Produktion selbst und das einige Wochen später entstandene Outlet für einen seiner Geschäftspartner. Zwei weitere Partner wurden in führende Produktionspositionen berufen. Sie sollten die Rolle der Vorgesetzten übernehmen und so schnell wie möglich herausfinden, warum ein so vielversprechendes Projekt wie eine Glas- und Spiegelwerkstatt jetzt in einem so bedauerlichen Zustand ist. <

          Glasscheiben und Spiegel haben keine bestimmte Haltbarkeit. Glas kann für fast die Ewigkeit im Lager stehen, ohne sein kommerzielles Erscheinungsbild zu verlieren, wenn es nicht versehentlich unter den Einfluss zerstörerischer Kräfte eines natürlichen, künstlichen Charakters oder menschlichen Faktors fällt. Die Lagerung von Spiegeln wird nur durch das Vorhandensein von Amalgam in ihrer Zusammensetzung erschwert, das Angst vor Feuchtigkeit hat. In einem trockenen Raum kann der Spiegel ziemlich lange stehen. Es ist auch möglich, mit diesen Materialien in Räumen mit niedrigen Lufttemperaturen zu arbeiten. Dies ist ein weiteres Plus, mit dem Sie den Produktionsprozess auch im strengsten Winter nicht unterbrechen können. Eine der wichtigen Anforderungen an Räume für die Glasverarbeitung ist das Vorhandensein einer funktionierenden Zu- und Abluft, deren Leistung in diesem Fall keine besonderen Beschwerden hervorrief. <

Vielleicht werden Sie interessiert sein
Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
COOKIES ZULASSEN.