TOP 20 der besten Bücher über Business und Selbstentwicklung

Dezember

"Wie man Menschen mit Worten kommuniziert und überzeugt" <

Vor sechs Jahren haben Maxim Ilyakhov und Lyudmila Sarycheva das Buch "Write, Reduce" geschrieben. Dieses Jahr gab es eine Fortsetzung - "Klar, verständlich." Es geht um subtilere und komplexere Dinge: wie man Menschen mit Worten überzeugt und ihnen Ihre Gedanken vermittelt. <

Das Buch enthält nur wenige spezifische Regeln und Richtlinien. Es gibt jedoch viele Tipps zum Arbeiten mit dem Kontext, zum Erstellen von Texten, die bis zum Ende gelesen werden, und etwa 50 Tools, mit denen Sie jedes Material verbessern können. <

Leistungsstarke Tools für die persönliche Entwicklung <

"7 Fähigkeiten" spricht über die Eigenschaften, die nicht nur im Geschäftsleben, sondern auch im Leben nützlich sind. Ein Leben, das nur Sie kontrollieren: Keine äußeren Umstände können Ihnen im Weg stehen. <

Dies sind die Fähigkeiten, die im Text besprochen werden: Seien Sie proaktiv, beginnen Sie mit dem Endziel, tun Sie zuerst das, was Sie zuerst tun müssen, denken Sie in einem Win / Win-Geist, bemühen Sie sich zuerst zu verstehen, dann verstanden werden, Synergien erzielen, die Säge schärfen. <

Ein Buch darüber, wie Sie die Unbeholfenheit, mit Fremden zu sprechen, überwinden und Ihre Angst, in der Öffentlichkeit zu sprechen, überwinden können. Der Autor ist ein wahrer Meister der Kommunikation; Prominente Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kunst betrachteten es als Ehre, Gast in seinen Talkshows zu sein. In dem Buch teilt er seine Geheimnisse und gibt viele nützliche Tipps. <

Dieses Tagebuch wird Ihnen helfen, der Held Ihres eigenen Lebens zu werden. Es soll Ihnen helfen, wirklich wichtige Ziele für sich selbst zu setzen, das Ende zu erreichen und zu gewinnen. Es wird Ihnen auf dem Weg helfen, und selbst wenn Sie sich verlaufen, hilft Ihnen das Leistungstagebuch, wieder auf die Straße zu kommen. <

Sie müssen Ihren Tag nicht in Minuten planen. Um erfolgreich zu sein, müssen Sie nur drei wichtige Aufgaben pro Tag erledigen, Ziele festlegen, die in 12-wöchige Sprints passen, und die Ergebnisse einmal pro Woche ehrlich messen. <

Maxim Ilyakhov, Lyudmila Sarycheva <

Maxim Ilyakhov und Lyudmila Sarycheva, Autoren des Kultbuchs "Write, Reduce", schlagen vor, die Kultur des Geschäftsschreibens zu ändern und zwei neue Regeln aufzustellen: Respekt vor dem Adressaten und Sorge um seine Interessen. Briefe, die nach solchen Regeln geschrieben wurden, ziehen Menschen an und helfen Ihnen, eine gemeinsame Sprache zu finden. <

Beginnen wir mit den Problemen und Herausforderungen unserer Zeit. Der Punkt ist - Bücher und Moderne, scheinbar als "zwei inkompatible Dinge". Ist es so? Versuchen wir es herauszufinden. <

Ist das Buchgeschäft tot? Warten Sie nicht!

Mitte des 20. Jahrhunderts schlug der große britische Schriftsteller, Autor akuter sozialer Dystopien und Futurist George Orwell Alarm - er sagte voraus, dass bald die Zeit kommen würde, in der die Leute aufhören würden, Bücher zu lesen. Und der Grund wird laut Orwell folgender sein: Die faschistische Regierung wird den Menschen verbieten, Bücher zu lesen, was jeden in ein gehorsames Vieh verwandeln will! <

(Die Zeiten, in denen Orwell diese Worte sprach, waren wirklich die Zeiten totalitärer Regime, die es lieben, dies und das zu verbieten.) <

Aber bald (der Krieg ließ nach und der Konsumboom setzte ein) erschien Orwells jüngerer Zeitgenosse - Aldous Huxley, der Guru der sechziger Jahre, der unsere Zeit mit Ihnen besser kannte, einfach weil er jünger war, näher zu uns. <

Und er sagte auch voraus, dass Bücher in Zukunft nicht mehr von Menschen gelesen werden. Aber nur aus einem ganz anderen Grund. Regierungen haben nichts damit zu tun. Laut Huxley werden die Leute aufhören, Bücher zu lesen, weil sie nicht wollen. Aber das ist viel schlimmer. <

Der Pessimist und Misanthrop wird natürlich zusammenfassen, dass „Huxley Recht hatte und daher das Verlagsgeschäft tot ist“. Aber ich bin kein Menschenfeind oder Pessimist. Deshalb werde ich mein übliches sagen: "Dead-Shmumer - wenn er nur gesund wäre!" <

Und ich werde dies auch sagen - aus meiner Sicht hat Huxley nicht Recht und schon gar nicht Orwell (erinnern Sie sich an das Phänomen von Samizdat in der UdSSR - nachts blasse Kopien lesen - trotz Verboten) . <

Weder Huxley noch Orwell haben Recht. Richtig (aber wie immer) der subtile ironische Beobachter der Realität - Oscar Wilde. <

Und jetzt ist es Zeit, den Leser daran zu erinnern, dass wir über das Geschäft sprechen, über das Buchverlagsgeschäft und nicht über Schwankungen in der Lesetätigkeit der Mittelklasse innerhalb der Epoche - was macht das überhaupt aus? ?! Und für wen? <

Also viel früher als Huxley und Orwell - Oscar Wilde drückte seine berühmte Maxime aus: <

„In der Vergangenheit wurden Bücher von Schriftstellern geschrieben und von der Öffentlichkeit gelesen. Jetzt schreibt die Öffentlichkeit Bücher und liest nicht. niemand! ”

Sagen Sie mir, Leser, wo steht in diesen Zeilen überhaupt ein Wort über den Tod des Verlagsgeschäfts? <

Das häusliche Bildungssystem achtet kaum auf Bereiche wie Finanzkompetenz und persönliche Entwicklung, deren Studium dazu beiträgt, auf dem Weg zum Aufbau Ihres eigenen Geschäfts oder Ihrer beruflichen Laufbahn schneller Erfolg zu haben. Und deshalb müssen viele auf der Suche nach Quellen für Selbstbildung eine große Menge an Literatur durchsuchen und nach den besten Büchern über Wirtschaft und Selbstentwicklung suchen. Um diesen Prozess zu vereinfachen, können Sie mit einer Auswahl von zwanzig Bestsellern beginnen, die in verschiedenen Jahren veröffentlicht wurden, aber für die moderne Realität immer noch relevant sind. <

TOP der besten Geschäftsbücher

Zunächst können Sie auf die besten Veröffentlichungen achten, die die Wirtschaftsliteratur anbietet. Sie können Ihnen dabei helfen, Ihre Einstellung zu Geld, Geschäft und Menschen zu ändern. Vor allem aber enthalten sie eine enorme Motivation, die für jeden notwendig ist, der unabhängig werden möchte. <

Reicher Vater Armer Vater Robert Kiyosaki

R. Kiyosaki "Rich Dad Poor Dad" <

Dieses Buch wurde 1997 zum ersten Mal auf der Welt veröffentlicht. Heute gilt es als die beste finanzielle Unterstützung der Welt für Menschen aller Einkommensstufen. Das Buch beschreibt, wie Sie Cashflows bilden und verwalten, investieren und davon profitieren sowie wie Sie Ihre Einstellung zum Geld ändern können. <

Ein Geschäftsmann teilt den Lesern seine eigenen Geheimnisse mit, wie er aus dem geschlossenen Kreislauf des Lebens eines Mitarbeiters herauskommt, unabhängig und reich wird und das Problem der mangelnden finanziellen Bildung in Schulen aufwirft Beispiele aus seinem eigenen Leben. <

Nir Eyal "Der Käufer am Haken"

N. Eyal "Der Käufer am Haken" <

Im Jahr 2021 wurde dieses Buch von Forbes zu den besten gezählt. Es ist nützlich für Privatunternehmer, einschließlich Anfänger, Designer und Vermarkter. Das Bestseller-Buch erklärt, wie man Produkte kreiert, die die Verbrauchergewohnheiten beeinflussen, und wie dies dazu beiträgt, ein Geschäft ohne aggressives Marketing aufzubauen. <

Der Autor untersucht die Prinzipien der Verwendung verschiedener sozialer Netzwerke und beantwortet auch die Frage, warum einige Produkte die Zuneigung der Verbraucher hervorrufen, während andere dies nicht tun. Es bietet auch praktische Anleitungen zur Interaktion mit Kunden und zur Beeinflussung ihrer Psychologie. <

Die Kunst, Geschäfte zu machen von Donald Trump

D. Trump "Die Kunst, Geschäfte zu machen" <

Dieser Artikel ist eine Sammlung von 70 coolen Top-Geschäftsbüchern, die es wert sind, gelesen zu werden. Schauen Sie genau hin, sowohl ein Anfänger als auch sein erfahrener Bruder werden ihren Nutzen finden. In der Tat ist es nützlich, bei der Eröffnung oder Führung eines eigenen Unternehmens die Erfahrungen derer zu lernen, darüber nachzudenken und daraus zu lernen, die diesen Weg bereits gegangen sind und Erfolg haben. <

Motivationsbücher

1. „Grundsätze. Leben und Arbeiten “, Ray Dalio <

Ray Dalio, Gründer der Investmentfirma Bridgewater Associates, ist einer der 100 einflussreichsten Menschen der Welt und teilt die universellen Prinzipien, die er durch zahlreiche Siege und Niederlagen entwickelt hat. Sie werden sich mit den Lebensregeln eines amerikanischen Millionärs vertraut machen und die Kraft für neue Erfolge finden. <

2. „Wie Coca-Cola die Welt eroberte. 101 erfolgreiche Fälle von Marken mit weltweitem Ruf “, Giles Lury <

Das Buch ist eine Sammlung von Geschichten berühmter Marken wie Pinterest, Chanel Nr. 5, Corona, Brewdog, Spanx, LG, KFC, WWF und Coca-Cola. Die Fälle sind in Abschnitte unterteilt und werden durch die Erfahrung bekannter Unternehmen unterstützt. Sie erfahren, wie Marken Namen auswählten, Marketingstrategien entwickelten, Produkte auf den Markt brachten und mit Verbrauchern interagierten. <

3. "Wie Google funktioniert, Eric Schmidt", Jonathan Rosenberg <

Eric Schmidt, Vorsitzender von Google, und Jonathan Rosenberg, Vizepräsident, berichten, wie sie ein erfolgreiches Unternehmen aufgebaut haben. Nach dem Lesen des Buches erfahren Sie, welche Art von Mitarbeitern Google anstellt, wie das Unternehmen die Unternehmenskultur entwickelt, innovative Produkte entwickelt und effektive Entscheidungen trifft. Das Buch wird für zukünftige Eigentümer von IT-Unternehmen von Interesse sein. <

4. “Schuhverkäufer. Die Geschichte von Nike, wie sie von seinem Gründer erzählt wurde “, Phil Knight <

Dieses Buch ist eine offene und ehrliche Geschichte über den Beginn von Nike. Sein Gründer, Phil Knight, erzählt, wie die Idee zur Schaffung einer Marke entstand, mit welchen Problemen sie konfrontiert waren und welche Lösungen gefunden wurden. Die Publikation wird für alle interessant sein, die aus den Erfahrungen eines erfolgreichen Herstellers von Sportbekleidung und Schuhen lernen möchten. <

5. “Made in America. Wie ich Wal-Mart gemacht habe “, Sam Walton <

Dieses Buch ist nicht nur eine Geschichte über den Erfolg eines Unternehmens und seines Eigentümers, sondern auch ein Leitfaden für das Handelsgeschäft. Der Autor, Sam Walton, Erfinder der WalMart-Einzelhandelskette, teilt seine Erfahrungen mit und spricht über die Regeln für die Durchführung des Groß- und Einzelhandels. <

6. „Blut, Schweiß und Pixel. Der Nachteil der Videospielbranche “, Jason Schreyer <

Für diejenigen, die ein erfolgreicher Unternehmer werden möchten, aber noch nicht über die erforderlichen Fähigkeiten und Erfahrungen verfügen. <

Nacharbeit ohne Vorurteile, Jason Fried und David Hensson

Über die Autoren: Jason Fraid und David Heinemeier sind erfolgreiche Unternehmer. Gründer von 37signals, einem Softwareentwicklungsunternehmen. Ihre Apps werden von 3, Millionen Menschen genutzt. <

Über das Buch. Beschreibt, wie Sie Ihr Unternehmen von Grund auf neu starten können. Dank dessen können Sie Ihr Wissen im Bereich der Unternehmensbranche strukturieren oder eine neue, noch unerforschte Welt entdecken. <

Das Buch wird Sie nicht nur dazu inspirieren, ein neues Projekt zu erstellen und ein Team zu finden, sondern auch Ihren Horizont erweitern. Er wird Ihnen auch sagen, wie ein Unternehmen von einem Hobby zu einem profitablen Unternehmen werden kann. <

Zweck des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses von Eliyahu Goldratt

Über den Autor: Eliyahu Goldratt ist Physiker und Schöpfer der Theorie der Einschränkungen und Kontrollmethoden. Anerkannter Guru in der Unternehmensführung, Autor mehrerer Bestseller. <

Über das Buch. Geschrieben im Genre eines Geschäftsromanes, in dem praktische Empfehlungen in eine künstlerische Handlung eingewoben werden. Die Hauptfigur ist der Direktor des Werks, der seine ganze Kraft der Produktion widmet, aber ständig Kunden verliert. Das Geschäft scheitert und der Held trifft einen Physiker, der ihm hilft, die Situation anders zu betrachten und seine Ziele zu verwirklichen. <

Glück von null auf Milliarden bringen: Eine Geschichte aus erster Hand über den Aufbau eines großartigen Unternehmens von Tony Shay

Über den Autor: Tony Shay ist ein bekannter amerikanischer Geschäftsmann und Internetunternehmer. Direktor der profitablen Handelsplattform Zappos. om. <

Über das Buch. Eine lebendige Lebensgeschichte von Tony Shay selbst, der bereits in seiner Kindheit Unternehmer wurde. Der Typ züchtete Würmer und verkaufte sie an Freunde. Jedes Jahr haben sich seine unternehmerischen Fähigkeiten weiterentwickelt. Infolgedessen wuchs Shay auf und gründete sein eigenes Unternehmen, das Amazon für 1 Milliarde US-Dollar kaufte. <

In diesem Buch geht es darum, wie Sie ein erfolgreiches Geschäftsprojekt starten, alle Fristen berücksichtigen und es nicht vermasseln. <

Die ersten Tage der Erfolgsstrategie für aufstrebende Führungskräfte auf allen Ebenen, Michael Watkins

Vielleicht werden Sie interessiert sein
Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
COOKIES ZULASSEN.