Geschäft während der Krise

Seit März 2021 hat die Regierung das Gesetz "An Steuerferien" verabschiedet, wonach einzelne Unternehmer, die zum ersten Mal ein eigenes Unternehmen gegründet haben, zwei Jahre lang von der Steuer befreit sind. Dieses Dokument befasst sich mit Industrieunternehmen, der Verarbeitung landwirtschaftlicher Rohstoffe und der Lebensmittelproduktion sowie mit Unternehmen, die beabsichtigen, im Bereich Innovation und IT zu arbeiten. Im April haben absolut alle Regionen dieses Gesetz eingeführt, und es ist bereits in Kraft. <

Die Nuancen der Unternehmensgründung in einer Krise

Trotz der Schwierigkeiten lebt und entwickelt sich ein kleines Unternehmen und erhöht ständig den Anteil der Einnahmen am BIP. Wenn es im Jahr 2021 22% waren, dann waren es laut Rosstat im Jahr 2021 bereits 22%. Bezogen auf die Anzahl der Menschen sind dies mehrere Millionen neue Klein- und Kleinstunternehmen, die fast 17 Millionen Arbeitsplätze bieten. <

Und der Markt ist mit Handelsunternehmen gesättigt, es gibt so viele von ihnen, dass jede neue Welle des Niedergangs zu Tausenden von ihren Häusern weggespült wird. Mehr als die Hälfte der kleinen Unternehmen ist Handel: Geschäfte, Boutiquen, Großhandelsunternehmen. Sie erleben alle negativen Konsequenzen, während die Rentabilität dramatisch sinkt. Dies bedeutet nicht, dass in einer Krise das Leben schlechter ist, sondern dass die Wirtschaft dies verlangt und sich die Regierung den Produktionsarbeitern und dem Dienstleistungssektor zuwendet. <

Was in einer Zeit wie dieser nicht zu tun ist

In der gegenwärtigen Krise ist es höchst unerwünscht, ein Unternehmen oder einen einzelnen Unternehmer zu eröffnen, der ausschließlich im Handel tätig ist. Die Zeit für schnelles Geld ist vorbei, daher lohnt es sich, in vielversprechendere Bereiche zu investieren, auf die weiter unten eingegangen wird. <

Die Krise wirft schwache Spieler vom Markt, aber die Verbrauchernachfrage bleibt bestehen. Unternehmer, die die offenen Nischen füllen, müssen effizientere Produktionsmodelle und Managementmethoden einsetzen, um wettbewerbsfähig zu sein. <

Die meisten Unternehmer sind im Wesentlichen Handwerker. Sie kennen ihr Geschäft und wissen, wie sie ihre Produkte verkaufen können, aber ihnen fehlen die Fähigkeiten eines kompetenten Managements. Jede Person hat eine Obergrenze von Möglichkeiten. Wenn Sie alleine arbeiten, ist dies sehr schnell erreicht und eine weitere Bewegung wird unmöglich. Nur die Fähigkeit, die Arbeit zu organisieren, die Verfügbarkeit von Wissen über moderne Managementmethoden tragen zu einem konstanten Wachstum bei. <

Wie bereits erwähnt, ist die Zeit des einfachen Geldes unwiderruflich vorbei, obwohl die Mentalität Sie immer noch von Märchen träumen lässt und nach sofortigen Einnahmen sucht. Viele Handwerker profitieren davon, und ihre Opfer sind Anfänger, die Geld wollen, aber nicht wissen, wo sie es bekommen können. Die Erfolgsgeschichten von Giganten wie R. Kiyosaki und T. Edison sind natürlich lehrreich, aber sie korrelieren in keiner Weise mit der russischen Realität. <

Sie müssen viel und fleißig lernen, Managementfähigkeiten erwerben, Kenntnisse über Produktionstechnologien entwickeln und die Erfahrung erfolgreicherer Wettbewerber nutzen. Wissen ist Macht, und heute ist diese These aktueller denn je. <

Welche Gebiete sind von der Krise nicht betroffen?

Unabhängig von den wirtschaftlichen Bedingungen gibt es Bereiche, die keinen wesentlichen Schwankungen unterliegen: <

Während der Krise wird die Kaufkraft eines erheblichen Teils der Bevölkerung erheblich reduziert. Aus diesem Grund werden viele Waren und Dienstleistungen nicht beansprucht. Daher müssen alle Unternehmer wissen, was in einer Krise rentabel ist, um zu verkaufen. In einer schwierigen wirtschaftlichen Situation konzentrieren die Menschen ihre Ausgaben auf Waren und Dienstleistungen, auf die nicht verzichtet werden kann. <

Um in einer Krise eine hohe Geschäftseffizienz zu erzielen, reicht es aus, eine Liste der wesentlichen Güter zu erstellen und dann herauszufinden, in welchem ​​Segment in Ihrer Stadt oder Region ein Defizit besteht. Der Tätigkeitsbereich ist nur durch die Art des Produkts und die Höhe des Startkapitals begrenzt. <

Geschäft in der Krise - was muss eröffnet werden, um sich nicht zu verrechnen?

Zunächst sind Unternehmer daran interessiert, was genau in einer Krise zu tun ist, um nicht auszubrennen. Nachfolgend einige Beispiele. Alle diese Arten von Unternehmen haben eines gemeinsam: Es ist die Bereitstellung von Dienstleistungen und Waren, die die Verbraucher unabhängig von der aktuellen wirtschaftlichen Situation benötigen. <

Lebensmittel

Lebensmittel bleiben jederzeit unverzichtbare Güter. Trotz der Krise essen die Menschen weiter. Natürlich wird es problematisch sein, durch den Verkauf von Delikatessen und teuren Produkten ein hohes Einkommen zu erzielen. Wenn Sie darüber nachdenken, ein Unternehmen zu gründen, in dem Sie definitiv nicht ausbrennen und nicht verlieren, dann achten Sie auf den Verkauf von Lebensmitteln. Mit einem kleinen Kapital können Sie die Vermarktung von Kaninchenfleisch organisieren. <

Am profitabelsten wird der Verkauf von billigem Getreide sein. Dementsprechend muss der Kauf bei Großhändlern zu möglichst niedrigen Preisen erfolgen, was bestimmte Kosten erfordert. Die richtige Entscheidung wäre auch, eine Vereinbarung mit Bäckereien über die Lieferung kostengünstiger und sozialer Arten von Backwaren zu schließen. Um niedrige Kosten zu gewährleisten, ist es besser, Gemüse direkt von den Landwirten zu kaufen. <

Es wird einige Zeit dauern, um Geschäftskontakte herzustellen, aber Käufer werden wie ein Fluss zu denen fließen, die niedrigere Kosten bieten können. Weniger Wettbewerber - weniger Warenkosten für das Geschäft, was den Gewinn erhöht. Sehen Sie sich die Kosten der McDonald's-Franchise an, um die Reihenfolge der laufenden Kosten zu ermitteln. In einer Krise ist es riskant, eine solche Einrichtung zu erwerben. Wenn Sie jedoch einen geeigneten Ort auswählen, ist die Anzahl der Kunden recht groß. <

Arzneimittel

Medikamente und Geräte aus dem Gesundheitswesen sind immer gefragt. Sie sagen, dass Geld keine Gesundheit kaufen kann, aber niemand will ohne die Hilfe geeigneter Mittel auskommen. Dies ist eine profitable Richtung, die zu keinem Zeitpunkt Kunden verliert. Es wäre nicht übertrieben zu sagen, dass Medikamente heute eine Ware sind, die eine der Grundbedürfnisse darstellt. Öffnen Sie eine persönliche Apotheke oder sogar ein kleines Netzwerk. Niemand will bei seiner Gesundheit sparen, daher nimmt der Verkauf von Medikamenten auch in der schwierigsten Krise nicht ab und zeigt manchmal im Gegenteil einen gewissen Anstieg. <

Wichtig zu wissen! Ein Katalog von Franchise-Unternehmen hat auf unserer Website geöffnet! Zum Katalog gehen ... <

Hygieneartikel

Persönliche Hygieneartikel können zwischen den wesentlichen Gütern unterschieden werden. Während einer Krise kann das Umsatzniveau solcher Waren leicht sinken, dies betrifft jedoch extrem teure Produkte, die aus dem Ausland importiert werden. Darüber hinaus ziehen es die Verbraucher vor, es durch verfügbare inländische Gegenstücke zu ersetzen. Unter den Körperpflegeprodukten werden die höchsten Umsätze bei Waschpulvern, Zahnpasten, Shampoos, Reinigungsmitteln, Deodorants und Parfums erzielt. Unternehmen, die solche Waren verkaufen, können jede Krise überstehen, wenn sie Produkte zu erschwinglichen Preisen in ihren Regalen haben. Es ist vorteilhaft, regelmäßige zu arrangieren, die nicht auf Feiertage abgestimmt sind. Geben Sie beispielsweise an einem bestimmten Wochentag kleine Rabatte. <

In diesem Artikel werden wir versuchen herauszufinden, welches Geschäft während einer Krise eröffnet werden soll und wie seine Entwicklung unter Berücksichtigung der Wirtschaftslage sichergestellt werden kann. <

Sie werden wissen:

Lohnt es sich, in einer Krise ein Unternehmen zu gründen? <

Es gibt ein Stereotyp, dass ein Unternehmen in einer Krisenwirtschaft keine Chancen auf eine erfolgreiche Entwicklung hat, aber es gibt viele Beispiele, die das genaue Gegenteil zeigen. In einer instabilen Wirtschaft gibt es hervorragende Aussichten für das Unternehmertum, wenn der richtige Ansatz für die Wahl des Anwendungsbereichs der Bemühungen erscheint. <

Eine der Optionen könnte eine kommerzielle Aktivität im Zusammenhang mit der Produktion oder Erbringung von Dienstleistungen sein. Während einer Krise besteht die Möglichkeit, durch den Weiterverkauf von stark nachgefragten Waren einen stabilen Gewinn zu erzielen. Dies können Lebensmittel sein, insbesondere natürliche. Unter diesen Umständen ist es möglich, ein Unternehmen auf dem Land zu gründen. Eine andere umgekehrte Option ist die Eröffnung eines ländlichen Geschäfts, in dem ein Sortiment angeboten wird, das auf die Grundbedürfnisse der Bevölkerung zugeschnitten ist. Weiter im Artikel finden Sie eine detaillierte Analyse der Ideen in einer Krise und Sie können vorgefertigte Geschäftspläne herunterladen. <

Die Wahl einer Geschäftsrichtung hängt weitgehend davon ab, wo Sie sich befinden. Betrachten Sie mehrere Bereiche des Unternehmertums. <

  • Wenn Sie ein Unternehmen gründen, können Sie ein Unternehmen eröffnen, das Dienstleistungen für die Reparatur von Haushaltsgeräten, Fahrzeugen usw. anbietet.
  • Im Finanzsektor sollten Sie dies tun Wählen Sie Gebiete mit hoher Rentabilität: die Ausgabe von Mikrokrediten (Geld vor Löhnen) und Pfandhausdienstleistungen.
  • Krisenzeiten bieten gute Chancen für Studenten und Jugendliche. Jede nicht standardmäßige Idee kann eine hervorragende Grundlage für ein profitables Startup sein.
  • <

    Sie können die Wirtschaftskrise jederzeit nutzen, um ein Team von echten Spezialisten zu bilden, mit denen Sie jede Idee umsetzen, die auf die Schaffung eines profitablen Projekts abzielt. <

    Vorteile der Lösung zur Unternehmensgründung in einer Krise: <

    • Zu diesem Zeitpunkt können Sie wertvolle Erfahrungen bei der Führung Ihres Unternehmens unter schwierigen Bedingungen sammeln. Oft können Geschäftsleute, denen es gelungen ist, Unternehmen in einer stabilen Situation zu eröffnen, wirtschaftlichen Schocks nicht standhalten. Die Krise ermöglicht es einem, die Fähigkeit zu erwerben, schnelle Entscheidungen zu treffen, was die Bereitschaft für Änderungen erhöht. Danach wird eine Neuformatierung von Unternehmen nicht mehr als unmögliche Aufgabe angesehen.
    • Während der Krise gehen viele Unternehmen bankrott. Wenn Sie aktiv sind, können Sie die freien Nischen besetzen.
    • Wenn man sich entscheidet, in einer Krise mit dem Unternehmertum zu beginnen, sollte man sich zunächst auf die Grundbedürfnisse der Mitbürger konzentrieren. Der Psychologe Maslow kann nützliche Thesen finden. Um zu verstehen, welches Unternehmen während der Krise wachsen wird, muss sorgfältig untersucht werden, was der Verbraucher benötigt: Lebensmittel, Kleidung und Medikamente. Daher lohnt es sich, sich vor allem auf diese Bereiche zu konzentrieren.
    • <

      Firmen und Unternehmen sind das Rückgrat des Geschäftsbereichs. Das Beschäftigungsniveau der Bevölkerung, die Intensität der wissenschaftlichen Entwicklungen und Forschungsaktivitäten hängen von der Geschäftsentwicklung ab. Einige Unternehmen beschließen, in auf den ersten Blick vielversprechenden Wirtschaftsbereichen eine neue Richtung einzuschlagen. <

      Die Hauptschwierigkeiten der Geschäftsentwicklung während der Krise: <

      Neue Phänomene in der wirtschaftlichen Situation, die vor einigen Jahren Unternehmer mit dem lauten Wort "Krise" erschreckten, sind heute nichts weiter als ein vertrauter Zustand. Das Geschäft hat sich an die Krise angepasst und ein solches Element zu einem integralen Bestandteil der umfassenden Entwicklung gemacht. <

      Der unternehmerische Markt stellt a priori zukünftige Instabilität, Ressourcenbeschränkungen und große Schwankungen der Nachfrage nach Industriegütern und Dienstleistungen fest. Kreditinstitute sind bei der Emission von Kreditverpflichtungen um eine Größenordnung vorsichtiger geworden, und die Anleger haben ihr gelassenes Vertrauen verloren und ihr Geld nicht mehr in ein mehr oder weniger interessantes Projekt investiert. <

      Geschäfte in der Krise machen

      Ein Break-Even-Unternehmen ist ein profitables Geschäft in einer Krise. Durch die Minimierung der Liquiditätsverluste können Sie eine ungünstige Zeit ohne größere Probleme überstehen und über Wasser bleiben, ohne sich der Zone des Unbehagens zu nähern - der Zone des Bankrotts. <

      Es gibt viele Möglichkeiten, Ihr Unternehmen rentabel zu halten. Große Beratungsunternehmen bieten verschiedene krisenbekämpfende Dienstleistungen an, aber die meisten von ihnen funktionieren nicht und sind eine Verschwendung von Geldern. <

      Um Ihr Geschäft in Schwung zu halten, sollten Sie nicht nervös sein. Es ist besser, eine Unternehmensrichtlinie sorgfältig zu entwickeln, um die externen Kosten zu minimieren. Befolgen Sie dazu vier einfache Regeln: <

      Halten Sie das Geschäft "gequetscht"

      Im Wesentlichen sind die Risiken neuer Projekte praktisch identisch mit den Risiken, denen Unternehmen auf dem Markt ausgesetzt sind. Das größte Risiko ist das Fehlen der erforderlichen Liquidität. Der Nachfragerückgang ist im Vergleich zum Mangel an Mitteln für die Mindestentwicklung des Unternehmens nicht so gefährlich. Ein Rückgang der Kaufkraft der Kunden ist am gefährlichsten für Unternehmen, die nicht direkt proportional zu den Änderungen schrumpfen können. Um unnötige Risiken zu vermeiden, sollte das Einzelhandelsgeschäft auf langfristige Verpflichtungen und unangemessene Kosten verzichten. Statistiken zeigen, dass für kleine Unternehmen etwa 80% der Kostenstruktur für die Anmietung und Vergütung von Personal vorgeschrieben sind. Das Einzelhandelsgeschäft zeichnet sich durch eine hohe Fluktuation aus (bis zu 60% des Personals). Für ein gründlicheres "Quetschen" des Unternehmens ist geplant, die Einstellung von neuem Personal auszusetzen und die Indexierung der Löhne zu stoppen. In jedem Fall wird eine optimale "Komprimierung" nur mit einem agilen Geschäftsmodell erreicht. <

      Aufrechterhaltung der Liquidität

      Ein Mangel an ausreichender Liquidität kann zu großen Problemen führen. Ein markantes Beispiel ist das Immobiliengeschäft (Entwicklung). Während der Krise von 2021 starben die meisten dieser Projekte aufgrund fehlender Mittel für die Fertigstellung der Arbeiten aus. <

      In einer Krisensituation wechseln die Menschen in den Sparmodus und senken so ihre Kosten. Bevor Sie entscheiden, welches Geschäft in einer Krise eröffnet werden soll, müssen Sie wissen, welche Veränderungen in der Wirtschaft stattgefunden haben. Mit ihrer Überlegung müssen Sie nach Optionen suchen. <

      Aus diesem Artikel erfahren Sie: <

      • Faktoren, die bei der Gründung eines Unternehmens in einer Krise zu berücksichtigen sind
      • 8 Gründe, warum es sich lohnt, zwischen 2021 und 2021 ein Unternehmen zu gründen.
      • 9 echte Geschäftsideen
      • Tatsächliches Geschäft im Internet
      • Unternehmensführung in der Krise
      • <

        Faktoren, die bei der Gründung eines Unternehmens in einer Krise zu berücksichtigen sind

        Gründe, warum Sie während der Krise in - yy <

        ein Geschäft eröffnen müssen

        Wenn niemand Stabilität bei der Arbeit garantiert und Ihr Gehalt zu wünschen übrig lässt, warum dann nicht ins Geschäft gehen und von irgendjemandem abhängig sein? Sie werden Ihre Zeit und Energie darauf verwenden, vielversprechende Ideen umzusetzen. Wenn Sie Talent haben und immer davon geträumt haben, ein eigenes Unternehmen zu haben, sollten Sie sofort beginnen. <

        • Hochqualifizierte Spezialisten
        • <

          Erfahrene Fachkräfte sind in guten Zeiten schwer zu finden. In der Regel sind solche Personen bereits beschäftigt. Aber während der Wirtschaftskrise wird der Staat oft "gesäubert" und sogar hochqualifizierte Fachkräfte können entlassen werden. Denken Sie, vielleicht gibt es unter Ihren Bekannten diejenigen, die Ihnen bei der Gründung eines Unternehmens helfen können. <

          • Erschwingliche Geschäftsunterstützung
          • <

            Erwägen Sie, einen leeren Büroraum in Ihrer Nähe zu mieten. Versuchen Sie, mit ihren Besitzern zu verhandeln. <

Vielleicht werden Sie interessiert sein
Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
COOKIES ZULASSEN.